MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.09.2009, 14:58   #1
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wie lange dauert eine Kündigung?

Hallo an alle,

ich habe eine Frage die die Arcorexperten hier vielleicht nicht zu gerne hören:

Wielange benötigt Arcor/Vodafone für eine Kündigung und Portfreigabe für einen anderen Provider? Nach langjähriger Kundenbeziehung möchte ich nun wieder wechseln und möchte dabei die Unterbrechungszeit von Internet- und Telefonanschluss möglichst gering halten.

Ich werde vor der MVLZ den Vertrag kündigen - unter Akzeptanz der einvernehmlichen Kündigung vor MVLZ-Ende mit Bezahlung von 99,95 lt. AGB

Reicht Arcor/Vodafone hier 10-14 Tage?
Ich hatte mir gedacht die Kündigung auf den Termin zu legen sobald ich den neuen Schalttermin des neuen Providers weiß. Das ist meist so ca. 2 Wochen vor Schaltung. Würde diese Zeitspanne für eine Kündigung/Portfreigabe reichen?

Wie würdet ihr den Wechsel gestalten um Schnittstellenprobleme zu vermeiden?

Besten Dank und viele Grüße

G.
craw ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 04.09.2009, 15:19   #2
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Soweit ich weiß, gibt es die Möglichkeit einer außerordentlichen Kündigung durch Zahlung von 100€ nicht mehr. Hast du schon mal angefragt, ob es bei dir ginge?
Julian ist offline  
Alt 04.09.2009, 15:25   #3
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Angefragt noch nicht, jedoch steht es so in den aktuellen AGB's die ja auch gelten sollten?!
craw ist offline  
Alt 04.09.2009, 15:27   #4
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Einvernehmlich bedeutet aber nicht, dass nur du das willst - Arcor muss das auch wollen
Ansonsten braucht Arcor deinen Port nicht freigeben, da Arcor eigene Ports hat, die sie auch sonst niemanden vermieten.
bastl ist offline  
Alt 04.09.2009, 15:30   #5
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Zitat:
Zitat von craw Beitrag anzeigen
Hallo an alle,

ich habe eine Frage die die Arcorexperten hier vielleicht nicht zu gerne hören:

Wielange benötigt Arcor/Vodafone für eine Kündigung und Portfreigabe für einen anderen Provider? Nach langjähriger Kundenbeziehung möchte ich nun wieder wechseln und möchte dabei die Unterbrechungszeit von Internet- und Telefonanschluss möglichst gering halten.

Ich werde vor der MVLZ den Vertrag kündigen - unter Akzeptanz der einvernehmlichen Kündigung vor MVLZ-Ende mit Bezahlung von 99,95 lt. AGB

Reicht Arcor/Vodafone hier 10-14 Tage?
Ich hatte mir gedacht die Kündigung auf den Termin zu legen sobald ich den neuen Schalttermin des neuen Providers weiß. Das ist meist so ca. 2 Wochen vor Schaltung. Würde diese Zeitspanne für eine Kündigung/Portfreigabe reichen?

Wie würdet ihr den Wechsel gestalten um Schnittstellenprobleme zu vermeiden?

Besten Dank und viele Grüße

G.
"einvernehmlichen Kündigung vor MVLZ-Ende mit Bezahlung von 99,95 lt. AGB" gibt es schon länger nicht mehr.
Guenter24 ist offline  
Alt 04.09.2009, 15:51   #6
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

gut, ich hab aber meinen Vertrag 2006 geschlossen und die AGB's von 2006 lauten eben so.

Sind sogar noch online auf Arcor.de ersichtlich?
http://www.arcor.de/pdf/agb/internet/agb_isdn_dsl.pdf

Mir ist bewusst, dass Arcor bei "einvernehmlicher" Kündigung zustimmen muss.
Wenn man die Thematik aber freundlich schildert sollte doch kein Problem auftauchen? Für was gibt es sonst diesen Passus?
craw ist offline  
Alt 04.09.2009, 17:31   #7
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Zitat:
Zitat von craw Beitrag anzeigen
gut, ich hab aber meinen Vertrag 2006 geschlossen und die AGB's von 2006 lauten eben so.

Sind sogar noch online auf Arcor.de ersichtlich?
http://www.arcor.de/pdf/agb/internet/agb_isdn_dsl.pdf

Mir ist bewusst, dass Arcor bei "einvernehmlicher" Kündigung zustimmen muss.
Wenn man die Thematik aber freundlich schildert sollte doch kein Problem auftauchen? Für was gibt es sonst diesen Passus?
Ist es aber nicht so, daß bei jeder (automatischen) Vertragsverlängerung dann die zum neuen Zeitpunkt gültigen AGB zur Anwendung kommen?
Guenter24 ist offline  
Alt 04.09.2009, 17:39   #8
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Hab jetzt mit verschiedenen Leuten von der Hotline gesprochen.
Die eiern immer auf den neuen AGB's drauf rum. Find ich ein wenig dämlich.
Ich versuche es einfach mal schriftlich per FAX und Brief und hänge dazu noch eine ausführliche Erklärung dazu.

Runterstufen soll anscheinend möglich sein, sprich meinen Telefonanschluss auf ein minimu von 20 EUR / Monat runterbuchen.
Irgendwie komisch dass Sie selbst bei der geringen Restlaufzeit auf einen 100 EUR vergleich nicht eingehen. So haben die doch auch weniger Arbeit. Aber wahrscheinlich kann das kein Hotline-Fritze selbst entscheiden.

Die würden wohl auch niemanden ausm vertrag lassen, wenn er mehr als seine eigentlichen mtl. Kosten im Voraus bezahlen würde. :-D
craw ist offline  
Alt 04.09.2009, 17:56   #9
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

wäre sch schön, wenn Du über das Ergebnis hier berichten würdest...

Mit dem "runterstufen" würde ich vorsichtig sein, denn das würde dann ja auch wieder eine neue MVL begründen!
Guenter24 ist offline  
Alt 04.09.2009, 19:50   #10
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Zitat:
Zitat von Guenter24 Beitrag anzeigen
Ist es aber nicht so, daß bei jeder (automatischen) Vertragsverlängerung dann die zum neuen Zeitpunkt gültigen AGB zur Anwendung kommen?
Ich wüsste nicht, mit welcher Begründung das der Fall sein sollte. Man schließt keinen neuen Vertrag ab, ändert die Konditionen nicht und muss auch nicht extra einwilligen, oder Sonstiges.
Julian ist offline  
Alt 04.09.2009, 21:53   #11
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

die von der Hotline behaupten zumindest das man mit veröffentlichung der neuen AGBS sich einverstanden erklärt. Irgendwie haarsträubend aber bis man wohl zu seinem Recht kommt braucht man einiges an nerven und viel Geld für Anwälte.
craw ist offline  
Alt 04.09.2009, 21:57   #12
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Wo ist denn jetzt das Problem?
Du hast einen Altvertrag, also gelten auch alte AGB. In diesen alten AGB gibt es die 99 Euro einvernehmliche Vertragsauflösungsgebühr. Auf die kannst du dich ja berufen - nur wird Arcor nicht zustimmen.
Bei neuen Verträgen gibt es diesen AGB-Passus nicht mehr - im Endeffekt kommt es aber aufs gleiche raus. Vorzeitige Vertragsauflösung gibt es nicht mehr, egal wie.
bastl ist offline  
Alt 05.09.2009, 11:51   #13
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

auch nicht wenn ich die volle vertragsgebühren bis ende der Laufzeit im voraus bezahlen will ?!
craw ist offline  
Alt 05.09.2009, 12:12   #14
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Auch dann nicht, Arcor rechnet natürlich damit, dass der Vertrag auch genutzt wird. Ist das gleiche wie bei Mobilfunkanbietern, da kann man sich auch nicht rauskaufen...
bastl ist offline  
Alt 05.09.2009, 12:15   #15
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Kannst du das mit sicherheit bestätigen?
Würde gegen jede betriebswirtschaftliche Denkweise verstoßen. Was für einen Sinn sollte so ein Gebähren haben?
Ob ich den nutze oder nicht, mehr verdienen tun die deswegen auch nicht an mir, da mein dsl, noch mein telefon nach verbrauch geregelt ist.

Zumindest in dem Gewerbe in dem ich tätig bin sind solche Vertragsauflösungen kein Problem, da es für keine der Parteien mit Nachteilen verbunden ist.
craw ist offline  
Alt 05.09.2009, 12:20   #16
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

aber die Anzahl der Kunden veringert sich...
Und es könnte ja sein, daß es sich der Kunde doch noch anders überlegt
Guenter24 ist offline  
Alt 05.09.2009, 12:23   #17
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Dann sollte man sich aber eher Fragen warum man Kunden so krampfhaft festhalten muss, anstatt Sie mit Leistungen wie sie auch die Konkurrenz erbringt zum bleiben zu bewegen.

Der Laden wird mir zunehmend suspekt.
craw ist offline  
Alt 05.09.2009, 14:36   #18
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

aber ander Provider machen es genau so.
Ich habe hier zwei SIM-Karten in der Schublade liegen.
Eine noch im verschlossenen Original-Umschlag (T-Mobil)
Hier wollte ich die monatl. Gebühren in einem Betrag bezahlen und die Karten zurück geben. Machen die nicht. Lieber verschicken die jeden Monat eine Rechnung per Post mit NULL Gesprächskosten.
Aus Gehässigkeit habe ich natürlich einem Rechnungsversand per E-Mail nicht zugestimmt. Man gönnt sich ja sonst nichts...
Zum Verständnis:
Über die beiden Mobilfunk-Verträge habe ich mir auf die günstigste Weise ein Nokia N51 und einen Navi gekauft
Guenter24 ist offline  
Alt 05.09.2009, 15:21   #19
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Zitat:
Zitat von craw Beitrag anzeigen
Dann sollte man sich aber eher Fragen warum man Kunden so krampfhaft festhalten muss, anstatt Sie mit Leistungen wie sie auch die Konkurrenz erbringt zum bleiben zu bewegen.
Welche Leistungen wären das denn?
bastl ist offline  
Alt 05.09.2009, 15:58   #20
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Naja in meinem Fall würde das bedeuten:

VDSL - Wechselmöglichkeit von meinem 6mbit Tarif, sobald VDSL verfügbar ist. Soweit ich das weiß, soll das nur für Neukunden möglich sein und/oder man hat nur eine sehr geringe Restlaufzeit vom Altvertrag.

Naja wenn es nicht anders geht, als das man den Vertrag einfach per ISDN weiterlaufen lassen muss habe ich noch eine Frage dazu:

Ist es dann trotzdem möglich bei z.B. 1und1 VOIP + VDSL zu haben, obwohl auf der "Telefonleitung" noch Arcor liegt? Oder wie würde das funktionieren?
craw ist offline  
Alt 05.09.2009, 16:33   #21
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Zitat:
Zitat von craw Beitrag anzeigen
Naja in meinem Fall würde das bedeuten:

VDSL - Wechselmöglichkeit von meinem 6mbit Tarif, sobald VDSL verfügbar ist. Soweit ich das weiß, soll das nur für Neukunden möglich sein und/oder man hat nur eine sehr geringe Restlaufzeit vom Altvertrag.
Ich könnte mir vorstellen, dass man sich hier einig werden könnte...

Zitat:
Zitat von craw Beitrag anzeigen
Ist es dann trotzdem möglich bei z.B. 1und1 VOIP + VDSL zu haben, obwohl auf der "Telefonleitung" noch Arcor liegt? Oder wie würde das funktionieren?
Nein. Du bekämst dann von 1&1 eine neue Leitung, so dass du dann zwei Leitungen hast (und auch eine zweite Dose gesetzt bekommst).
bastl ist offline  
Alt 05.09.2009, 16:47   #22
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

1. Wäre das wünschenswert und ich wäre damit natürlich auch vollstens zufrieden. Bezweifel aber nach den letzten Hotline Versuchen, dass sowas auf leichtem Wege möglich ist. (vielleicht auch erst wieder per schriftlicher Auseinandersetzung. )

2. Würde das mit der 2. Dose setzen in einer Mietwohnung so einfach funktionieren? Dazu müssen doch auch die Kabel in den Wänden vorhanden sein? Glaube kaum, das einfach in jeder Wohnung 2 Adernpaare für den Notfall vorhanden sind? Oder übersehe ich hier etwas?

Schonmal Danke für die Ratschläge an alle!
craw ist offline  
Alt 05.09.2009, 16:51   #23
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

Zitat:
Zitat von craw Beitrag anzeigen
1. Wäre das wünschenswert und ich wäre damit natürlich auch vollstens zufrieden. Bezweifel aber nach den letzten Hotline Versuchen, dass sowas auf leichtem Wege möglich ist. (vielleicht auch erst wieder per schriftlicher Auseinandersetzung. )
Das kann man grundsätzlich nur schriftlich machen (auf mündliche Hotline-Zusagen kann man ja heutzutage, egal wo, kaum noch was geben).

Zitat:
Zitat von craw Beitrag anzeigen
2. Würde das mit der 2. Dose setzen in einer Mietwohnung so einfach funktionieren? Dazu müssen doch auch die Kabel in den Wänden vorhanden sein? Glaube kaum, das einfach in jeder Wohnung 2 Adernpaare für den Notfall vorhanden sind? Oder übersehe ich hier etwas?
Korrekt, es müssen genug freie Adern in die Wohnung gehen. Wenn dem nicht so ist, sieht es schlecht aus. Du müsstest also auf eigene Kosten (mit Zustimmung des Vermieters) ein neues Kabel legen. Wenn das, warum auch immer, nicht gehen sollte, schon mal viel Spaß mit 1&1, denn die lassen dich dann ganz bestimmt nicht stornieren
bastl ist offline  
Alt 05.09.2009, 17:04   #24
craw
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 12
craw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

1. vielen Dank :-)

2. Muss ich wohl mal meine TAE Dose aufschrauben oder wie finde ich das am besten raus? Bin leider nicht so der TK-Experte. :-)

Ich bin auch nicht total auf 1und1 fixiert. Ob Telekom und/oder wenn möglich Arcor/Vodafone ist mir nacher egal, solang der Service stimmt und ich zu meinem VDSL komme. :-D
craw ist offline  
Alt 05.09.2009, 17:29   #25
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wie lange dauert eine Kündigung?

meist liegen zwei Doppeladern (also zwei Leitungen) in jeder Wohnung.
Wenn Du deine TAE-Dose aufschraubst, solltest Du das eigentliche sehen.
Es sollten dann zwei Drähte angeschlossen sein und zwei weitere Drähte frei in der Dose liegen.
Eine zweite Dose ist nicht unbedingt erforderlich. Es gibt auch TAE-Dosen mit der Bezeichnung NF/F und FF. Hier können da zwei von einander unabhängige Leitungen angeschlossen und genutzt (gesteckt) werden.
Sie hier:
http://www.tocker.de/tae/tae.html
Guenter24 ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Kündigung bei Umzug ins Ausland ach Fragen 11 18.06.2010 10:56
(Bitte Dringend) Arcor Kündigung widerrufen Büngchen Fragen 3 11.10.2008 23:02
Arcor und meine Kündigung sannic Sonstiges 1 08.07.2008 16:30
Vorzeitige Kündigung des Telefon- oder Internetvertrags Julian News & Infos 0 13.04.2008 12:28
Kündigung ollibiggi Fragen 2 03.03.2008 11:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:31 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS