MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.11.2006, 17:29   #1
Mr.Chicken
Gast
 
Beiträge: n/a
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

Hallo allerseits,

ich möchte, ähnliche wie Herr Kai-Uwe Ricke, die DTAG verlassen. (nur bei mir ist es freiwillig)

Ich habe folgenden "Ist-Zustand"

Festnetz ISDN 23,60 €
T-DSL 6000(T-COM) 24,99 €
Fastpath 0,99 €
Congster (Flat) 4,99 €
----------------------------
insgesamt 54,57 €

naja die Gesprächsgebühren liegen bei uns (aufgrund von call-by-call) so ca
zwischen 5,-- und 8,-- € pro Monat. Das heißt ich bin bei rd 60 € pro Monat

Ich habe nun das Angebot bei ARCOR All-Inclusive-Paket 6000 gesehen.
Insgesamt 44,85 € und dies ist natürlich doch sehr verlockend.
Aber es tauchen doch noch einige Fragen auf. (Sorry wenn sie schon im
Forum beantwortet wurden)

1) Können die "alten" Nummern mit übernommen werden (Telefon, Fax)

2) Klappt es grundsätzlich mit Kündigung T-Com und Freischaltung Arcor
Möchte nicht 14 Tage ohne Telefon, Fax und Internet hiersitzen

3) Da ich gerne Online-Game ist mir ein guter Ping wichtig.
Habe z.Zt. aufgrund von FP eine Ping von ca 35-60 (je nach Server)
Kann dies Arcor auch darstellen?? (Erfahrungen von Online-Gamern)

4) Sperrt bzw. drossselt Arcor verschiedene Ports
(Wichtig w/ Filesharing)

5) Generelle Aussage zur Arcor DSL
Da es sich um einen Resale-Anschluß handelt, wie sind die Erfahrungen?
Häufige Verbindungsabbrüche, Verbindungsaufbauprobleme (was für ein
Wort)

6) Klappt die Rechnungsstellung (online??)

So ich glaub dies sind nun die wichtigsten Fragen. (Entschuldigung, daß es
so viele sind)

Vielen Dank für Tipps und Hilfe

cu
Mr.Chicken
 
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 14.11.2006, 18:44   #2
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

Hallo Mr.Chicken

Also zu
Punkt 1: Es können alle Nummern übernommen werden
Punkt 2: Grundsätzlich klappt das immer, aber man sollte nie nie sagen. Ich persönlich kenne keinen bei dem es nicht geklappt hat.
Punkt 3: Da kenn ich mich nicht aus, da ich kein Gamer bin. Aber warum sollte das bei Arcor nicht klappen?:stupid:
Punkt 4: Soweit mir bekannt ist nein
Punkt 5: Ich bin jetzt schon ewig dabei und habe diesbezüglich keinerlei Probleme
Punkt 6: Klappt einwandfrei

So ich hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben

Bei so vielen Fragen und so vielen Antworten auf einmal bekomme ich immer Schnappatmung

Gruß mdpengel
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 14.11.2006, 19:21   #3
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

Punkt 3: Pings kannst du so um die 20-25ms erwarten.
Punkt 4: Nein.
Punkt 5: Arcor ist kein Resale, Arcor betreibt ein eigenes Netz.
Julian ist offline  
Alt 15.11.2006, 10:30   #4
Mr.Chicken
Gast
 
Beiträge: n/a
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

estmal vielen dank für die rückantworten SUPER

ich habe mich schon FAST entschieden zu arcor zu wechseln.

ein letzte frage bleibt noch

gibt es bei der flatrate eine dl-begrenzung?

habe z.zt. bei congster einen traffic von rd. 25-40 GB pro Monat

kann dies zu einem problem werden???

Vielen Dank nochmals für die Hilfe

cu
Mr.Chicken
 
Alt 15.11.2006, 10:51   #5
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

25-40gb pro monat, das ist ja süß .

also selbst mit 200-300gb solltest du keine probleme mit arcor bekommen.
wurde jedenfalls bisher nicht berichtet, dass poweruser abmahnungen bekommen hätten.
Julian ist offline  
Alt 15.11.2006, 19:22   #6
Mr.Chicken
Gast
 
Beiträge: n/a
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

Sooooo nun bin (bzw. werde) ich auch arcor-user

habe soeben das gesamt paket 6000 incl telefon + dsl-flat isdn abgeschlossen

und konnte auch noch einen gutschein (saturn) über 50 € abstauben.



wie lange dauert es denn in der regel bis man (bzw. ich) post von arcor
bekomme w/ freischaltung.

und wie lange dauert es bis die neue hardware kommt
 
Alt 15.11.2006, 20:55   #7
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

Die Hardware von Arcor kommt kurz vor Anschaltung des Zugangs.

Wie lange der Wechsel dauert, kann man pauschal nicht beantworten.

Mit 2-10 Wochen kann man aber rechnen, je nachdem wo man vorher war und wie viel Arcor in dem Gebiet gerade zu tun hat .

Ich warte schon eine ganze Weile, siehe hier.
Julian ist offline  
Alt 16.11.2006, 18:37   #8
Anonymous
Gast
 
Beiträge: n/a
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

jop 8-10 wochen sind realistisch, es kann schneller aber auch länger dauern...
congster ist zwar eine tochterfirma von telekom, allerdings musst du deinen internettarif von dort selbst kündigen, da es doch resale ist. den rest kündigt arcor (wenn ich mich jetzt irre soll mir das einer sagen)
 
Alt 16.11.2006, 18:40   #9
tTt
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 12.11.2006
Beiträge: 78
tTt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

ohje, ich vergess mich immer wieder einzuloggen :X
der vorherige post stammt von mir :lol:
__________________
Arcor ADSL2+ 16000: 18141 kbit/s down, 927 kbit/s up <br />Dämpfung lt. D-Link DSL-380T : 18 dB<br />Dämpfung lt. Arcor : 10,80 dB war echt ne geile Leitung :P<br /><br />seit Juli bei Kabel Deutschland, da arcor hier nicht verfügbar.<br />10MBit/s down<br />500kbit/s up
tTt ist offline  
Alt 16.11.2006, 18:49   #10
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Wechselüberlegung T-Com zu Arcor

Zitat:
Zitat von tTt
ohje, ich vergess mich immer wieder einzuloggen :X
der vorherige post stammt von mir :lol:
Würde nicht passieren, wenn hier nur noch registrierte User posten dürften. Aber viele haben anscheinend keine Lust, sich zu registrieren und schreiben als Gast oder geben ihren Namen immer manuell ein . Naja, wenn mal genug los ist auf dem Board, werde ich die Gastschreibrechte deaktivieren .
Julian ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS