MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2009, 20:28   #1
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Hallo Leute,

ich werde demnächst zu Arcor wechseln und habe eine Frage.

Ich bin momentan bei T-Com + 1&1. Nun werde ich zu Arcor wechseln und habe inzwischen mein Hardware (EasyBox 802) erhalten.
Mein künftiger Tarif ist der All-Inclusive-Paket (DSL 6000) + Komfort-Classic (echtes ISDN)
Nun meine Frage.

Brauche ich die EasyBox oder kann ich meine bisherigen Hardware (Splitter, NTBA, FritzBox 7270) weiterverwenden?

Vielen Dank im voraus...

Gruss,
ede
ede2873 ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 16.04.2009, 20:42   #2
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Du kannst deine bisherige Hardware weiterbenutzen.
Julian ist offline  
Danke!
ede2873
Alt 17.04.2009, 06:50   #3
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Hi Julian,

erst einmal vielen dank für die schnelle Antwort.
Noch eine kleine Frage.
Ich habe gestern einen Brief von Arcor erhalten indem Benutzername und Kennwort für den Internetzugang drin stehen.

Ist hier etwas zu beachten, wenn man die Daten in die Fritz!Box eingibt?
(Ich frage, da ich weiß, dass man bei 1&1 dem Benutzername noch ein @online.de und bei T-Online ein @t-online.de hinzugeben muss).
ede2873 ist offline  
Alt 17.04.2009, 11:52   #4
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Die Benutzerdaten kannst du direkt so eingeben, wie sie im Brief stehen. Es ist kein umständliches Anhängen von @irgendwas nötig .
Julian ist offline  
Alt 17.04.2009, 18:29   #5
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Hi Julian, danke für die Info

so, heute ist mal wieder was passiert. sieh haben meinen Anschluss geschalten. Die Kundenberaterin zu mir meinte, dass ich die EasyBox anschließen muss, sonst würde ich nicht kostenlos telefonieren können.

Ich habe aber doch den Komfort-Anschluss (ISDN), da müsste ich doch nun auch mit den direkt an der NTBA - Angeschlossene Telefone kostenlos telefonieren können. oder irre ich mich???
ede2873 ist offline  
Alt 17.04.2009, 18:55   #6
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Ich weiß nicht, auf welcher Grundlage diese Aussage getroffen wurde. Wenn du klassisches ISDN hast, ist es egal, ob du nun über die EasyBox oder deine bisherige Installation telefonierst. Ich denke mal, die Frau hat sich vertan.
Julian ist offline  
Danke!
ede2873
Alt 17.04.2009, 19:12   #7
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

suppi,

dann telefoniere ich jetzt kostenlos im Festnetz über ISDN.

Jetzt noch eine letzte Frage.
Ich habe ja DSL 6000 bestellt, was meine Leitung lt FritzBox auch kann. Ich dachte immer Arcor funktioniert mit Adaptive Rate (Das heißt die DSL-Modems handeln die Geschwindigkeit aus). Leider ist meine Leitung auf 2304 begrenzt. Hat das einen Grund???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg arcor.jpg (99,2 KB, 19x aufgerufen)
ede2873 ist offline  
Alt 17.04.2009, 19:19   #8
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Die Dämpfung ist recht hoch, allerdings ist die SNR (der Rauschabstand) in Ordnung. Eigentlich müsste da noch ein wenig mehr gehen. Wenn du die Fritzbox neu synchronisieren lässt (Holzhammermethode: Stromstecker raus und wieder rein), verbindet sie sich wieder nur mit 2Mbit?
Julian ist offline  
Alt 17.04.2009, 19:22   #9
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

ja, da die max. Sync auf 2308 eingestellt ist. ich denke, da müsste 6000 stehen, beim min. steht ja auch 64 kb.
Als ich noch bei 1&1 war stand bei max und bei min 2308. Der Upload dagegen hat sich seit der Umstellung verdoppelt :-)

Die Holzhammermethode hatte ich auch schon gemacht. Habe sogar ein Werksreset gemacht und alle Einstellungen neu eingepflegt.
ede2873 ist offline  
Alt 17.04.2009, 19:26   #10
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Hm, warte da evtl nochmal nen Tag oder zwei ab und wenns dann immer noch so ist, würde ich mich mal bei der Störungshotline melden.
Julian ist offline  
Alt 17.04.2009, 19:27   #11
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Zitat:
Zitat von ede2873 Beitrag anzeigen
suppi,

dann telefoniere ich jetzt kostenlos im Festnetz über ISDN.

Jetzt noch eine letzte Frage.
Ich habe ja DSL 6000 bestellt, was meine Leitung lt FritzBox auch kann. Ich dachte immer Arcor funktioniert mit Adaptive Rate (Das heißt die DSL-Modems handeln die Geschwindigkeit aus). Leider ist meine Leitung auf 2304 begrenzt. Hat das einen Grund???
hmm... Leitungsdämpfung 45 dB!
Ist das nicht zu hoch für DSL 6000?
Guenter24 ist offline  
Alt 17.04.2009, 19:32   #12
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Hi Julian,

okay, werde ich machen....

Hi Guenter,

ja das glaube ich auch. Aber man kann ja max 6000 einstellen und die FritzBox würde die Aushandlung automatisch übernehmen. Vielleicht mit 4 MBit oder so...
Ich dachte halt, das wäre der Vorteil von Adapative Rate, dass man die Max Bandbreite eingestellt bekommt und das Modem die akt. max. Geschwindigkeit selbst aushandelt....

http://de.wikipedia.org/wiki/Rate_Ad...de#Aushandlung

Oder habe ich da was falsch verstanden?
ede2873 ist offline  
Alt 17.04.2009, 20:07   #13
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

nach meinem Wissen wird bei einer Leitungsdämpfung von 46 dB eigentlich nur DSL 1000 geschaltet.
Was soll das Modem da noch aushandeln!?
Guenter24 ist offline  
Alt 17.04.2009, 20:10   #14
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Wir haben die Dämpfungsgrenzen ja hier im Forum: Klick .

Es ist natürlich möglich, dass Arcor dir eben deswegen nur DSL 2000 (bis 47dB, DSL 6000 bis 34dB) geschaltet hat. Das müsste aber doch in den Unterlagen irgendwo stehen oder im Kundencenter einsehbar sein, oder? Wenn es so ist, dann könntest du um eine Risikoschaltung auf DSL 6000 bitten.
Julian ist offline  
Alt 18.04.2009, 07:31   #15
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Hallo Julian, hallo Guenter,

vielen Dank für die Infos. Werde mir jetzt erst einmal die jetzige Arcor-Einstellungen durchtesten. Mal schauen, ob alles so stabil läuft.

Gruss,
ede
ede2873 ist offline  
Alt 18.04.2009, 09:08   #16
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Korrekt, das muss dann über Risikischaltung gemacht werden. Wobei die vollen 6 MBit auch nicht ankommen. Wenn du also Pech hast, wirst du Abbrüche haben.
bastl ist offline  
Alt 18.04.2009, 09:57   #17
egoist
Arcorprofi
 
Registriert seit: 21.03.2008
Beiträge: 203
Hardware: Fritzbox Fon Wlan 7170
egoist wird schon bald berühmt werdenegoist wird schon bald berühmt werden
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Risioko Schaltung trifft es richtig.
Auf 6000 zu setzen bei der Dämpfung und glauben es läuft Gut, daß passiert einem von Hunderttausend.
Aber darauf bauen würd ich nicht.
Frag den Agenten in der Hotline, die können Testweise die Rate hochsetzen und wenn du merkst es läuft hinten und vorne nicht auch wieder runtersetzen.

greetz
egoist ist offline  
Alt 18.04.2009, 10:47   #18
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Danke Leute für die Antworten.

Wie oben schon beschrieben, werde ich die Konfig jetzt erst einmal so lassen wie sie ist und testen, ob sie so stabil läuft.

habe ja für den Notfall noch eine 20MBit Leitung von meinem Bruder die ich anzapfen kann ;-)

Gruss,
ede
ede2873 ist offline  
Alt 18.04.2009, 11:42   #19
egoist
Arcorprofi
 
Registriert seit: 21.03.2008
Beiträge: 203
Hardware: Fritzbox Fon Wlan 7170
egoist wird schon bald berühmt werdenegoist wird schon bald berühmt werden
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Öhm....haste Kabel DSL ?
Da frag ich mich dann, wieso Ihr euch diese nicht teilt.....?
egoist ist offline  
Alt 18.04.2009, 11:51   #20
ede2873
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 50
Internet: DSL2000
Hardware: FritzBox7270
ede2873 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

weil das zwei häuser sind und die WLAN-Bridge mir zu unsicher ist (Die Verbindung ist nicht optimal). Sollten wir den Hof neu machen, wird sicherlich ein Leerrohr die beiden Häuser verbinden und dann kann man sich das überlegen :-) Aber bis dahin kann es noch etwas dauern...

Gruss,
ede
ede2873 ist offline  
Alt 18.04.2009, 17:31   #21
egoist
Arcorprofi
 
Registriert seit: 21.03.2008
Beiträge: 203
Hardware: Fritzbox Fon Wlan 7170
egoist wird schon bald berühmt werdenegoist wird schon bald berühmt werden
AW: Wechsel zu Arcor / NTBA, Splitter, AVM 7270 weiterhin möglich?

Das erklärt alles dann.
egoist ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fritz!Box AVM 7270 und Arcor streamilein Sonstige Router/Modems 5 05.11.2008 00:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:35 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS