MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.01.2008, 14:25   #1
sven2007
Arcorkenner
 
Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 28
sven2007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Hallo erstmal an alle,

ich habe volgendes Problem:

Habe für mich Arcor am 29.12.07 abgeschlossen (Wechsel von TCOM C&S Comfort mit 3000 Speed)

So, der Auftrag ist geprüft und ich habe die Hardware schon bekommen (Easybox A600)

Bloß der Anschluss wird nicht freigeschaltet. > Habe bei Arcor angerufen und gefragt wann Anschaltung wäre. Der Nette Herr sagt mir, dass die Telekom sich nicht zurückmeldet und das Arcor schon dagegen Klagt.

Aber wass soll ich jetzt tun? Habe keine Lust jetzt 3 Monate zu warten.

Wie gehe ich gegen die Telekom vor?

Viele Grüße

Sven
sven2007 ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 24.01.2008, 15:02   #2
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.050
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Willkommen im Forum!

Leider kann ich dir da keine großen Tipps geben. Da gibt es eigentlich keine Handhabe, wie du den Vorgang beschleunigen könntest. Dass Arcor allerdings gegen die langsame Arbeitsweise der Telekom geklagt hat, stimmt. Bleibt zu hoffen, dass sich die Anschaltzeiten in Zukunft verkürzen.
Julian ist offline  
Alt 24.01.2008, 16:07   #3
sven2007
Arcorkenner
 
Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 28
sven2007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Was ist wenn ich zur Verbraucherzentrale gehe? Würde dass was bringen?

Viele Grüße

Sven
sven2007 ist offline  
Alt 24.01.2008, 17:11   #4
Pasde
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Pasde
 
Registriert seit: 17.01.2008
Beiträge: 258
Pasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Geht ja nicht nur Arcor so.
http://ixquick.com/do/metasearch.pl?...nguage=deutsch

Da wird die Verbraucherzentrale auch nich viel machen können.

V.G. Pasde

P.S. Gerade noch gefunden
http://www.onlinekosten.de/news/artikel/28394
http://www.teltarif.de/arch/2008/kw04/s28599.html
Pasde ist offline  
Alt 24.01.2008, 20:13   #5
Dialogmonster
Arcorprofi
 
Benutzerbild von Dialogmonster
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 135
Internet: Arcor DSL 6000
Hardware: Na, die Easybox, die Krücke... :-(
Dialogmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Da kannst du machen nix... Leider...

Für Arcor gibt es so gut wie keine Möglichkeit Einzelfälle mit der TCOM schnell und schon gar nicht unkompliziert zu klären und du erhälst bei der Telekom keinerlei Auskünfte, da in diesem Fall ja nicht du, sondern Arcor deren Kunde ist.

Im Grunde kannst du irgendwann nur den Auftrag widerrufen und bei der TCOM Kunde werden- das ist ja genau das, was die Telekom damit bezweckt...
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht und unterliegen meinem Copyright.<br />Zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft, mit der ich versuche die Weltherrschaft anmich zu reissen.
Dialogmonster ist offline  
Alt 25.01.2008, 07:49   #6
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Hallo erst mal

Das einzige was Du noch machen könntest wäre einen kompletten Neuanschluß bei Arcor beantragen. Das würde allerdings bedeuten das Du komplett neue Telefonnr. bekommen würdest.
Dauer eines neuen Komplettanschlusses ca. 2-3 Wochen. Ob dich das weiterbringt??
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 25.01.2008, 10:30   #7
sven2007
Arcorkenner
 
Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 28
sven2007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Hallo,

Vilen Dank erstmal für eure Antorten.

Das mit dem Neuanschluss ist eine Gute ided, aber leider muss ich meine Telefonnummer behalten.

Naja dann warte ich halt.

Hoffe dass die TCOM mir nicht den Anschluss kappt und Arcor nicht bescheid sagt.

Dann würde mich jemand in meinem Haushalt killen ;D

lVile Grüße

Sven
sven2007 ist offline  
Alt 25.01.2008, 11:36   #8
sven2007
Arcorkenner
 
Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 28
sven2007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

hi,

ich bins nochmal.

Es ist nun geschaft


Techn. Auftragsbearbeitung
Wir haben Ihre Leitung bestellt. Ihr voraussichtlicher Anschalttermin ist der 04.02.08.

Anschaltung
Wir aktivieren Ihren Anschluss am 04.02.08. Alle weiteren Informationen erhalten Sie per Post.

Ich melde mich wieder wenn mein Arcor anschluss läut.

Viele Grüße

Sven
sven2007 ist offline  
Alt 25.01.2008, 11:41   #9
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Glückwunsch, wird schon schiefgehen
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 25.01.2008, 16:51   #10
Dialogmonster
Arcorprofi
 
Benutzerbild von Dialogmonster
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 135
Internet: Arcor DSL 6000
Hardware: Na, die Easybox, die Krücke... :-(
Dialogmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Zitat:
Zitat von mdpengel
Das einzige was Du noch machen könntest wäre einen kompletten Neuanschluß bei Arcor beantragen.
Warum?? Auch der Neuanschluß müsste von der TCOM Technik installiert werden...
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht und unterliegen meinem Copyright.<br />Zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft, mit der ich versuche die Weltherrschaft anmich zu reissen.
Dialogmonster ist offline  
Alt 26.01.2008, 16:19   #11
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Verzögerte Freischaltung von TCOM nach Arcor

Zitat:
Zitat von Dialogmonster
Warum?? Auch der Neuanschluß müsste von der TCOM Technik installiert werden...
Das stimmt schon was Du sagst. Das Problem mit der langen Wartezeit ist aber die Nummerportierung. Bei einem Neuanschluiß geht es in der Regel schneller, da hier neue Nummern zugeteilt werden.
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:52 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS