MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.01.2007, 10:26   #1
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.050
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Zitat:
Verband will Bundesnetzagentur um Hilfe bitten 31.01.2007

Die Telekom versucht nach Ansicht des Bundesverbands Breitbandkommunikation (Breko) mit unlauteren Mitteln, verlorene DSL-Kunden zurückzuholen. Der Bonner Konzern versuche, durch Tricks bereits verlorene Kunden den Wettbewerbern wieder abspenstig zu machen, sagte Verbandschef Peer Knauer der Tageszeitung Die Welt. Der Breko werde deshalb den Regulierer um Hilfe bitten. In dem Bundesverband sind bundesweite DSL-Anbieter mit eigenem Netz wie Arcor, HanseNet und Versatel sowie zahlreiche Stadtnetzbetreiber zusammengeschlossen.

...
weiterlesen: Quelle teltarif.de
Alternative Quelle
Julian ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 31.01.2007, 11:43   #2
spaceballs
Arcorprofi
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 191
spaceballs wird schon bald berühmt werdenspaceballs wird schon bald berühmt werden
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Nicht daß ich die T-Com "in Schutz nehmen" möchte, weil ich selbst privat deren (zufriedener!) Kunde bin, aber da gäbe es ganz andere Dinge, die sich so mancher Reseller ohne weiteres erlauben darf und ich eher diese in's Visir nehmen würde.

Das beste Beispiel dafür wäre das "Portfreigabespielchen", falls der Kunde zu 'nem anderen Anbieter wechseln möchte. Stellvertretend möchte ich hier nur freenet nennen, die es sich nach wie vor erlauben können, einen abgehenden Kunden wochen- bzw. monatelang auf die erforderliche Portfreigabe warten zu lassen.

Selbst wenn man zur T-Com zurückkehren möchte, bekommt man die unglaubwürdige Aussage, es läge an der T-Com selbst?!
__________________
Privat: Vodafone Komfort Classic 16000 & (noch) Unity Media "3play 20000" · Firma: Arcor/Vodafone
spaceballs ist offline  
Alt 31.01.2007, 11:54   #3
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Zitat:
Zitat von MacSpaceballs
Nicht daß ich die T-Com "in Schutz nehmen" möchte
Wie könnte man denn darauf kommen
wie schreibst Du noch so über die T-Com?
Zitat:
Hoch lebe die T-Com! od. technisch ist die T-Com einfach nicht zu toppen!
Also wer Dir da Parteinahme unterstellt muß einfach krank sein
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 31.01.2007, 12:11   #4
spaceballs
Arcorprofi
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 191
spaceballs wird schon bald berühmt werdenspaceballs wird schon bald berühmt werden
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

@mdpengel

Aaaalso, mein Lieber:

  • daß die T-Com technisch nicht zu toppen ist, ist wohl unumstösslicher Fakt - dafür kann ich nichts!
  • wenn Du mich schon zitierst, dann bitte auch in einer korrekten Art und Weise und nicht gerade so wie's Dir "in den Kram" passt!
  • ich werde in Zukunft, extra für Dich, peinlichst darauf achten, ironische Äusserungen meinerseits mit Ironie-Tags zu versehen, damit auch Du diese entsprechend verstehst!

    Ein Beispiel, extra für Dich: [Ironie] Dies ist ein ironischer Beitrag! [/Ironie]


Alles klar?! :
__________________
Privat: Vodafone Komfort Classic 16000 & (noch) Unity Media "3play 20000" · Firma: Arcor/Vodafone
spaceballs ist offline  
Alt 31.01.2007, 12:30   #5
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.050
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Ob und wie andere Provider und Reseller mit unfairen Mitteln kämpfen poste ich, sobald diese Mittel in den Medien disktutiert werden .
Bis jetzt ist eben nur die Telekom im Visier.

Da dieser Vorwurf hier aber von der Telekomkonkurrenz erhoben wird, muss man natürlich zweimal überlegen, was wirklich dahinter steckt und ob der Vorwurf berechtigt ist.

PS: Für Gerüchte ist jetzt dieses Unterboard da .
Julian ist offline  
Alt 01.02.2007, 07:45   #6
Max_Weber
Arcorkenner
 
Registriert seit: 18.12.2006
Beiträge: 43
Max_Weber befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

;D
Aber aber meine Herren, wer wird so mit einander umgehen wollen...

Das ist doch die ganze Sache nicht Wert! Oder?

Ja. Gut. Also doch.
Dann morgen früh vor dem Grauen des Morgens auf dem Marsfeld der Stadt, bringen Sie bitte Ihre Sekundanten mit. Bitte keine Säbel, damit der Wundarzt nicht zu viel zu tun tat, am besten Pistolen, damit man die sterblichen Überreste der Verwandschaft noch zumuten kann...
;D

Ach ja ich wollte nur anmerken, man wird über jeden Anbieter Horrorgeschichten finden, man muss sich nur in den Untiefen - schei... wo ist der Ironie-Tag - des WWW umsehen...

Ach ja was zur Fairness der Provider: Jetzt entscheidet Arcor mit welcher Technologie der Kunde geschaltet wird! Arcor verkauft ja jetzt nur noch INTERNET und SPRACHE

Für mich ein Grund bei der DTAG zu bleiben...
__________________
Was ich treibe, geht niemanden etwas an.
Max_Weber ist offline  
Alt 01.02.2007, 09:18   #7
spaceballs
Arcorprofi
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 191
spaceballs wird schon bald berühmt werdenspaceballs wird schon bald berühmt werden
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Zitat:
Zitat von Max_Weber

;D
Aber aber meine Herren, wer wird so mit einander umgehen wollen...

Das ist doch die ganze Sache nicht Wert! Oder?
Hi Max,

bitte die ganzen Dialoge zwischen mir und "mdpengel" nicht all' zu ernst nehmen! Wir sind Arbeitskollegen und in Wirklichkeit lieben wir uns "heiss und innig".

Grüße
MacSpaceballs
__________________
Privat: Vodafone Komfort Classic 16000 & (noch) Unity Media "3play 20000" · Firma: Arcor/Vodafone
spaceballs ist offline  
Alt 01.02.2007, 09:49   #8
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Zitat:
Zitat von MacSpaceballs
in Wirklichkeit lieben wir uns "heiss und innig".
Grüße
MacSpaceballs
Hat mich auch einer gefragt ???
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 01.02.2007, 21:11   #9
Max_Weber
Arcorkenner
 
Registriert seit: 18.12.2006
Beiträge: 43
Max_Weber befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Wenn ihr beiden euch der Unzucht hingibt, dann ist das eure Ache

Und meine(n) Beitra(e)g(e) bitte auch nicht all zu Ernst nehmen, ich komme aus der Nähe von Köln und da ist in diesem Monat niemand Ernst zu nehmen ;D


Max
__________________
Was ich treibe, geht niemanden etwas an.
Max_Weber ist offline  
Alt 02.02.2007, 07:55   #10
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Telekom kämpft wohl mit unlauteren Mitteln

Zitat:
Zitat von Max_Weber
Wenn ihr beiden euch der Unzucht hingibt, dann ist das eure Ache
Vorsicht MacSpaceballs fragt nicht lange er nimmt sich einfach das was er will
Ich muß schon lange mit Ihm zusammen(arbeiten) oder soll ich sagen der Platonischen Unzucht hingeben ???
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:22 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS