MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2009, 01:47   #1
Sleepy
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 84
Internet: EWE LWL 300 Mbit/s
Hardware: Fritzbox 7490
Sleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes Ansehen
Idee Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Um zur AKTUELLEN ANLEITUNG zu gelangen, bitte hier klicken.


Veraltete Anleitung:
________________________________________________
Anleitung für FORTGESCHRITTENE um an das Sprachpasswort bei einer Easybox 602 oder 802 zu kommen:

Vorab aber eine kurze Erklärung zum WARUM, wen das nicht interessiert überspringt es einfach bis zur Trennlinie:

Bei dieser Anleitung geht es nicht primär darum Arcor/Vodafone eins auszuwischen, es ist vielmehr die Konsequenz daraus wie Arcor/Vodafone mit seinen KUNDEN umgeht...
Ich habe mich vor zwei Monaten dafür entschieden mir das Vodafone Surf Sofort Paket zuzulegen, soweit so gut. Lieferung der 802 Box war recht zügig und ich war frohen mutes das es diesmal mit Arcor besser läuft, das erste was mich etwas nervte war das Brummen im Telefon wenn man über den UMTS Stick telefonierte, aber wie das eben so ist, es ist ein tolles Spielzeug und soll ja auch nicht für lange sein, zumindest dachte ich das. Was meine Laune etwas weiter runterdrückte war die Tatsache das der UMTS Stick nach etwa 14 Tagen gesperrt war, nach mehreren Telefonaten mit der Hotline, jedes mit 20 Minuten und mehr Wartezeit, stellte sich raus das die Simkarte eine andere IMEI Nummer hatte als auf dem Lieferschein angegeben, meine Simkarte hatte wohl wer anders bekommen und bei der Karte die ich bekommen habe waren die drei UMTS Freimonate wohl schon um, aber alles kein Problem nach 5 Tagen hatte ich eine Neue Simkarte und konnte wieder Brummfonieren und mit sehr viel Geduld Surfen. Das der 1. DSL Anschalttermin Anfang September von der Telekom nicht eingehalten wurde versteht sich wohl von selbst, hatte ansich aber auch nicht damit gerechnet. Laut Arcor Hotline (30 Minuten Wartezeit) ist das auch gar kein Problem man würde mir sofort einen Ersatztermin geben. Das ich dafür wieder einen Tag von 8-16 Uhr freihalten musste und das sofort in diesem Fall erst am Ende der 1. Oktoberwoche war, besserte meine Laune nicht wirklich. Vorgestern wars dann soweit, kurz nach 8 Uhr stand der Telekomiker auf der Matte und schaffte es mittels LSA+ Werkzeug und 4 mal Tackern das die Lampe an der EB802 Rot wurde. Als ich mich am Abend dann mit der Box auseinander setzen wollte, stellte ich fest das man bei der Einrichtung mit dem Modeminstallationscode an einige Einstellungen garnicht rankommt sowas mag ich schon von Natur aus schon nicht, also wieder die Hotline angerufen und nach dem Benutzernamen und Passwort verlangt, leider hatte ich eine wirklich SEHR BEGRIFFSSTUTZIGE FRAU am Telefon, ich weis nicht wie oft sie mir sagte das ich doch eine 802 habe und es dort doch den Modeminstallationscode gibt. Normalerweise sind das die Momente wo ich einfach auflege und beim wiederanwählen auf einen alten Hasen hoffe, nur dafür war mir die Wartezeit in der Telefonanlage an einem Freitag Abend einfach zu lange und ich hatte noch was vor. Und ich wurde nicht enttäuscht, nach 5 Minuten diskutieren und Rückfrage bei ihrem Chef/Teamleiter war sie endlich in der Lage mir mein Benutzername/Passwort von ihrem Bildschirm abzulesen und durch den Hörer zu stammeln.
Also alles gut?
Leider nein, nach wenigen Minuten bemerkte ich das mir ja noch mein Sprachpasswort fehlte und rief wieder die Hotline an, auf das Sprachpasswort angesprochen sagte man mir, der aufmerksame Leser wird es sich schon denken können, das ich doch den Modeminstallationscode hab und es nicht bräuchte. Auf meinen Einwand das es mir nicht gefällt an Arcor Hardware gebunden zu sein und meine Fritzbox mit dem MIC nicht klarkommt, sagte mir die Callcenterfrau das ich wohl damit leben müsse. Auf weitere hartnäckigere Nachfrage sagte sie mir das sie auch garkein Sprachpasswort sehen könnte. Als ich sie fragte wer das denn sehen könnte, schließlich muss ja eins in irgendeiner DB hinterlegt sein die der MIC abfragt, konnte sie mir keine Antwort geben. Auf meine Aufforderung mal bei einem Kollegen oder ihrem Teamleiter Nachzufragen, wurde das Gespräch 5 Minuten unterbrochen um mir dann in leicht genervtem Ton zu sagen das es nunmal kein Sprachpasswort im Basic Tarif gibt und damit Basta. Wenn ich eins wollte müsste ich schon in den den Comfort Plus Tarif für 4€ extra wechseln da bekäme ich diese Informationen per Post. Da ich aber für eine einfache EINMALIGE Information keine 4€ MONATLICH zahlen wollte bedankte ich mich bei ihr und ging erstmal einen Trinken. Am nächsten Tag versuchte ich noch zwei mal das Sprachpasswort zu bekommen, beide male wurde wieder gemauert und auf den Comfort Plus Tarif verwiesen. Ich war sogar fast so weit den normalen Comfort Tarif also echtes ISDN für 4€ extra zu nehmen, bis man mir eröffnete das damit die Monatliche Gutschrift von 10€ sowie der kostenlose Upgrade von 6k auf 16k verfielen und ich statt 20€ zukünftig 39€ zahlen sollte, das war dann der Punkt wo ich sauer wurde und dem Callcentermenschen mitteilte das ich den Umgang von Arcor mit seinen Kunden unter aller Sau finde und alles daran setzen werde einen Weg zu finden das Sprachpasswort zu bekommen und im Rahmen meiner Möglichkeiten versuchen werde diesen Weg publik zu machen, wenn er es nicht rausrückt. Nach einem kurzen jaja, machen sie mal, ich beende das Gespräch nun, flog ich aus der Leitung.

Tja, das war gestern und nach anfänglichen Schwierigkeiten mit rotierender Verschlüsselung in den Config Files habe ich doch einen Weg gefunden das Sprachpasswort zu bekommen...

------------------------------------------------------------

Easybox mit Modeminstallationscode einrichten.

Extras -> Diagnoseprogramm -> Aufzeichnen von WAN-Datenpaketen -> VC2 -> Beginn

Irgend jemanden anrufen -> klingeln lassen -> Aufegen -> Ende drücken

************************************************** ****************
Die CAP Datei mit Wireshark (http://www.wireshark.org/) öffnen.

Eintrag mit SIP/SDP nach der Status 407 Proxy Authentication Required ansehen (Steht in den ersten 10 Einträgen).

Notieren folgender Sachen:

Method: (normalerweise INVITE)
username: (normalerweise Telefonnummer mit Vorwahl aber OHNE @arcor.de)
realm: (normalerweise arcor.de)
nonce: (40 Zeichen = 20 Byte)
uri: (normalerweise sip:<angerufene Nummer>@arcor.de)
response: (32 Zeichen = 16 Byte)

************************************************** ****************

EDIT: Einfacher ist es mit Digtest5-Auto einfach die CAP Datei in "default.cap" benennen und ins Digtest5-Auto Verzeichnis kopieren; Alternativ mit "Digtest5-Auto deinfilename.cap" starten.

Mit diesen Infos mein kleines KOMMANDOZEILEN Tool (Anhang) füttern:

digtest.exe METHOD USERNAME REALM NONCE URI RESPONSE

z.B. digtest.exe INVITE 01234567894 arcor.de 5acefa93032e41d9e089ba67d5595950c6b4a7f0 sip:01721234567@arcor.de ad84566c421d3b46bd6490d736d1f3d6


Das Programm bruteforced nun alle Passwortkombinationen durch bis die Response zu den anderen Infos passt.
Nach etwa 3 Minuten könnt ihr das 8 Ziffern Sprachpasswort ablesen. (oder auch nicht bei falschem Abtippen oder so.)

Easybox resetten und als Experte einrichten:

Daten -> WAN -> VC2 -> PPPoE -> VPI/VCI 2/32, LLC, VBR-rt, 528/528/10, Benutzername, Kennwort

Sprach-Benutzername: Vorwahl+Rufnummer
Sprach Passwort: <kennt ihr nun ja>
Listen Port: 5060
Realm (Domäne): arcor.de
Listen VC: VC2
Sip-Proxy/Registrar: <Vorwahl>.sip.arcor.de
Port Registrar/Proxy: 5060
Registrierungs Intervall: 600


Soviel nun zum Thema "Jaja machen sie mal", hätte es gerne einfacher gehabt, so ist ein halber Samstag draufgegangen weil Arcor/Vodafone das Prinzip des Kundenservice nicht verstanden hat.
Das einzig positive daran ist das ich wieder etwas über SIP Verbindungsaufbau und MD5 Digest Mechanismen gelernt hab...

EDIT: Digtest5-Auto.zip wie Digtest3.zip nur mit CAP-File Support, also keine Handarbeit mehr, einfach das CAP-File als "default.cap" ins gleiche Verzeichnis legen und starten!

EDIT2: Digtest4-Auto hatte noch einen kleinen Fehler (ein Zeichen), der verhindert hat das es auch bei Leuten mit Regio-Anschluss funktioniert, Digtest5-Auto sollte da nun Abhilfe schaffen.

EDIT3: Für diejenigen, die es interessiert habe ich mal den Source hier im 1. Posting hinterlegt, wer nur das Passwort haben will braucht die source Dateien NICHT!


Version mit grafischer Oberfläche (klick) und Screenshots dazu (klick).
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Digtest3.zip (15,1 KB, 2479x aufgerufen)
Dateityp: zip Digtest5-Auto.zip (15,9 KB, 5453x aufgerufen)
Dateityp: zip Digtest5-Auto source.zip (13,6 KB, 2094x aufgerufen)

Geändert von Sleepy (16.11.2009 um 10:44 Uhr) Grund: Fehlerbehebung beim CAP-File Support.
Sleepy ist offline  
Danke!
Adminius, Andi 7570 vDSL, ArnoldP, Benno, bergter, bernd_badge, Bogdan, boris1, ceo2, DarkAngel2401, derspocky, Eisverkaeufer, Fenriswolf, gerdnx, germanese, GokuSS4, heugabel, hij, hopper09, HSC4L, intruder1961, klaviermueller, Marcus75, Menrathu, meyerkurt, Mirrr, monday, Old, onkelrene, pacman@home, Poseidon1970, privateer, qaywsx123, S3bastian, Saabi, schniggie, SiBru, Tazz, Token, White-Gandalf
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 11.10.2009, 10:45   #2
George99
Arcorexperte
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 490
Internet: Vodafone DSL 16000 ISDN classic
Hardware: Fritzbox 7170
George99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende Zukunft
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Respekt für deine Mühe und die Anleitung, auch wenn es mich nicht betrifft, so wird es doch für viele NGN-Opfer sehr nützlich sein.
George99 ist offline  
Alt 11.10.2009, 11:30   #3
bastl
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Toll, wirklich toll.
Den Beitrag sollte man als Sticky kennzeichnen!
 
Alt 12.10.2009, 18:39   #4
ciesla
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Super Beitrag!
Endlich mal jemand, der sich daran gemacht hat ...
 
Alt 12.10.2009, 19:03   #5
Testuser
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 2
Testuser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Hallo,
wie kann ich denn die CAP-Datei laden? Wenn ich auf Ende klicke, passiert nichts... Firmwareversion ist .221

Gruß, TU
Testuser ist offline  
Alt 12.10.2009, 20:27   #6
Sleepy
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 84
Internet: EWE LWL 300 Mbit/s
Hardware: Fritzbox 7490
Sleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes Ansehen
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Sobald ich auf START drücke geht ein Download auf, dort wähle ich speichern.
Der Download hat eine unbekannte Größe und wird beendet sobald ich auf ENDE klicke.
Es kann eventuell sein das bei dir Sprache über den VC1 läuft, ist wohl bei manchen Bitstreamern so, das kannst du aber unter SPRACHE -> STATUS rausfinden.

PS: Hat schon wer sein Passwort nach meiner Anleitung ermittelt oder gabs die Danke nur für den guten Willen?
Sleepy ist offline  
Alt 13.10.2009, 15:00   #7
bubblegun
Arcorexperte
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: in den Bergen
Beiträge: 260
Internet: DSL6000
Hardware: FritzBox 7170 und Speedport 400P, Comfort Pro S
bubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Ich fand das einfach nur gut, dass jemand so zielgerichtet gearbeitet hat. Wenn mir einer schräg kam, hab ich auch Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt. Aber jetzt, 35 jahre später bin ich einfach fauler geworden.
bubblegun ist offline  
Alt 13.10.2009, 18:35   #8
GokuSS4
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 86
Internet: Arcor DSL 6000 / ISDN
Hardware: AVM Fritz!Box Fon 5050
GokuSS4 wird schon bald berühmt werdenGokuSS4 wird schon bald berühmt werdenGokuSS4 wird schon bald berühmt werden
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Nicht schlecht, Sticky!
GokuSS4 ist offline  
Alt 14.10.2009, 00:27   #9
ukas
Arcorneuling
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 4
ukas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

@ sleepy
Ich überleg gerade, mir das Vodafon-Sofort-Paket zu verschaffen. Also die 802 liegt mir noch nicht vor.

Ist es mit deiner Variante dann auch möglich im Experten-Modus eine weitere SIP-Nummer (sipgate) einzurichten, ohne einen der Komfortanschlüsse bestellen zu müssen?

Geändert von ukas (14.10.2009 um 00:38 Uhr)
ukas ist offline  
Alt 14.10.2009, 00:39   #10
Glasfaser
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 352
Glasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Deine Sipadresse muss ja auch bei Arcor/Vodafone zum Gegenvergleich bereitstehen..also eher nicht...
Glasfaser ist offline  
Alt 14.10.2009, 01:09   #11
ukas
Arcorneuling
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 4
ukas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Zu welchem Gegenvergleich bzw. wozu das denn?
Mit einer dahintergeschalteten Fritzbox kann ich das doch angeblich. Und SIP ist doch auch losgelöst vom DSL-Anschluss, oder?
ukas ist offline  
Alt 14.10.2009, 01:59   #12
Glasfaser
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 352
Glasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Das ist als wenn du dir selber eine EC-Karten Pin ausdenkst. Wenn du sie irgendwo eingibst muss sie ja auch von der Gegenstelle angenommen werden.. Genau so deine Telefonnummer/Sip.Nr.
Glasfaser ist offline  
Alt 14.10.2009, 02:12   #13
ukas
Arcorneuling
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 4
ukas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Na die Nummer ist von nem anderen SIP-Anbieter (in meinem Fall von sipgate.de) also nix ausgedachtes. Die SIP-Nr. von sipgate ist doch nichts anderes als die von vodafone/arcor. Ich muss sie halt nur in der 802 einrichten können parallel zur vodafone/arcor-SIP.
Wenn ich die sipgate-nr. per software vom pc über den vodafon-dsl-anschluss nutze, gehts und auch wenn ich ne fritzbox hinter die 802 hänge auch. (wenn ich jetzt grad nicht alles verhaue, weil deine antworten mich grad stuzig machen)
ukas ist offline  
Alt 14.10.2009, 06:22   #14
Sleepy
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 84
Internet: EWE LWL 300 Mbit/s
Hardware: Fritzbox 7490
Sleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes Ansehen
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

@ukas:
Klar kannst du dann weitere Anbieter einrichten, hab ich testweise auch mal gemacht:

Sprach-Benutzername: Dein Sipgate Username
Angezeigter Name: Gut wäre deine Sipgate Telefonnummer
Sprachppasswort: Dein Sipgate Passwort
Realm: bleibt leer
Listen Port: 5060
Listen VC: Der Default bzw. VC1 !!!!
Registrar: sipgate.de
Proxy Port: 5060
Registrierungsintervall: 600

Dazu zwei Anmerkungen:

1. Man darf sich nicht daran Stören das in manchen Menues unter Rufnummer dann der Sipgate Benutzername und nicht die Sipgate Telefonnummer steht, die Software der 802 nimmt einfach das was unter Benutzername steht und zeigt es als Telefonnummer an (was bei Arcor/Vodafone ja auch so ist). Für die Funktion ist es aber egal.

2. Es funktioniert nur der Default VC bzw. VC1.
Der VC2 wird speziell in Vodafones SDH Struktur weitergeleitet und landet nicht im normalen Internet. Andere Server als der Arcor Sipserver (und eventuell spezielle andere Arcor/Vodafone Sachen) sind über diesen Pfad (VPI 2) nicht erreichbar. Somit funktioniert zwar Sipgate und Co über VC1, ist aber unter QoS aspekten minderwertiger als die Lösung die Arcor mit eigenem Virtual Path gebaut hat.

Hoffe es war verständlich genug, wenn nicht einfach weiter fragen.

EDIT: Minderwertiger klingt eventuell etwas hart, es ist eben so wie auch normal von deinem PC aus. Große Downloads und viel Verkehr auf der Route zum Sipgate Server stören das Gespräch bzw. erzeugen Echo. Diese Probleme umgeht Arcor mit seiner Lösung über den VC2 eben dadurch das der Traffic direkt woanders hergeht und bis zum Server eine VBR-rt Priorität besitzt ohne sich mit anderem Traffic in die Quere zu kommen.

Geändert von Sleepy (14.10.2009 um 06:34 Uhr)
Sleepy ist offline  
Alt 14.10.2009, 06:34   #15
Testuser
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 2
Testuser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Hallo sleepy,

danke für die Hilfe. Habe das Problem erkannt: Vodafone hat bei mir statt NGN ISDN geschaltet. Hab also gar kein SIP-Passwort in der Box. Mit nem alten Splitter und NTBA läuft jetzt auch meine Fritzbox.

Gruß, TU
Testuser ist offline  
Alt 14.10.2009, 08:08   #16
bastl
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Anleitung um an das Sprachpasswort der Easybox 802 zu kommen

Zitat:
Zitat von ukas Beitrag anzeigen
@ sleepy
Ich überleg gerade, mir das Vodafon-Sofort-Paket zu verschaffen. Also die 802 liegt mir noch nicht vor.

Ist es mit deiner Variante dann auch möglich im Experten-Modus eine weitere SIP-Nummer (sipgate) einzurichten, ohne einen der Komfortanschlüsse bestellen zu müssen?
Ja, das ist dann möglich. Du mußt die Box allerdings einmal mit Modem-Installationscode eingerichtet haben, um das Passwort auslesen zu können.
 
Alt 14.10.2009, 10:40   #17
ukas
Arcorneuling
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 4
ukas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Danke!
Und das mit der minderwertigeren Sprachqualität wäre ja auch - wenn ich das richtig verstehe - mit ner fritzbox so. Ist auch nur für ein paar Auslandsgespräche vorgesehen.
ukas ist offline  
Alt 14.10.2009, 21:12   #18
specht3
Arcorneuling
 
Registriert seit: 15.09.2009
Beiträge: 6
specht3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Bekomme das Tool nicht geöffnet.Was mach ich falsch?
specht3 ist offline  
Alt 15.10.2009, 06:32   #19
DarkAngel2401
Arcorprofi
 
Benutzerbild von DarkAngel2401
 
Registriert seit: 11.07.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 140
Internet: VDSL 50
Hardware: FBF 7390
DarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein Lichtblick
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Zitat:
Zitat von specht3 Beitrag anzeigen
Bekomme das Tool nicht geöffnet.Was mach ich falsch?
Das Tool hat keine GUI, das läuft auf Kommandozeile:

Windowstaste + R -> "cmd" öffnen.
In der Shell dann in das Verzeichnis wechseln, in dem das Tool liegt, dann mit deinen Parametern entsprechend dem Beispiel starten.
__________________
Gruß, DarkAngel2401
DarkAngel2401 ist offline  
Alt 15.10.2009, 06:55   #20
DarkAngel2401
Arcorprofi
 
Benutzerbild von DarkAngel2401
 
Registriert seit: 11.07.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 140
Internet: VDSL 50
Hardware: FBF 7390
DarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein Lichtblick
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Hab hier mal eine GUI um das Programm gebastelt, es wird Java benötigt.

- Dateien irgendwohin entpacken
- Thingw.jar starten (oder über die start.bat)
- DigTest links auswhälen
- Die Felder entsprechend füllen
- Auf den Button Start drücken und warten ...
- Programm am besten nicht abschießen, da der digtest-Thread sonst weiterläuft (der muss dann über den Taskmanager abgeschossen werden)
Angehängte Dateien
Dateityp: zip DigTestGUI.zip (56,1 KB, 1073x aufgerufen)
__________________
Gruß, DarkAngel2401
DarkAngel2401 ist offline  
Danke!
specht3
Alt 15.10.2009, 08:01   #21
Sleepy
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 84
Internet: EWE LWL 300 Mbit/s
Hardware: Fritzbox 7490
Sleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes AnsehenSleepy genießt hohes Ansehen
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Eine GUI Version werde ich wohl auch noch hinterherschieben, momentan sind in der Kommandozeilen Version keinerlei Plausibilitätsprüfungen oder sonstige Sicherungen; es muss penibel auf Gross-/Kleinschreibung geachtet werden.
Abgesehen davon ist in der Geschwindigkeit noch etwas Optimierungspotential...
Sleepy ist offline  
Alt 15.10.2009, 08:55   #22
kabumml
Arcorneuling
 
Registriert seit: 15.10.2009
Beiträge: 2
Internet: DSL6000
Hardware: Easybox A602
kabumml befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Super Sache. Habe gerade das Sprachpasswort aus meiner A602 auf die beschriebene Methode ausgelesen. Die erforderlichen Daten findet man unter:

SIP/SDP Request: Invite....... dann unter: Session Initiation Protocol weiter unter: Message Header und dann unter: Proxy-Authorization

Alles andere wie beschrieben.
Großes Lob an Sleepy
kabumml ist offline  
Alt 15.10.2009, 09:34   #23
DarkAngel2401
Arcorprofi
 
Benutzerbild von DarkAngel2401
 
Registriert seit: 11.07.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 140
Internet: VDSL 50
Hardware: FBF 7390
DarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein LichtblickDarkAngel2401 ist ein Lichtblick
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

@Mods: Eventuell sollte man den Thread sticky machen, da das Berechnen des Sprachpasswortes imho mit allen EasyBoxen funktionieren sollte. (Eventuell direkt unter Hardware und Kaufberatung umhängen und den Titel ein wenig umbennen).
__________________
Gruß, DarkAngel2401
DarkAngel2401 ist offline  
Alt 15.10.2009, 09:59   #24
Hero2000
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Mal nur so eine Frage hat hier irgendwer schon brauchbar sein Passwort damit erhalten ?
Irgendwie bricht bei mir das Tool immer bei 89% ab und dann ist schluss.

Ich würde gerne das Tool auf JAVA portieren mit GUI und einer ordentlichen Status anzeige dazu benötige ich aber den Algorithmus der dahinter verborgen ist. (Bruteforce ?)

Evtl sogar mit einem Support für CAP Dateien damit die Daten automatisch ausgelesen werden.
 
Alt 15.10.2009, 10:22   #25
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Sprachpasswort der Easybox 802 auslesen - Anleitung

Zitat:
Zitat von Hero2000 Beitrag anzeigen
Mal nur so eine Frage hat hier irgendwer schon brauchbar sein Passwort damit erhalten ?
Irgendwie bricht bei mir das Tool immer bei 89% ab und dann ist schluss.

Ich würde gerne das Tool auf JAVA portieren mit GUI und einer ordentlichen Status anzeige dazu benötige ich aber den Algorithmus der dahinter verborgen ist. (Bruteforce ?)

Evtl sogar mit einem Support für CAP Dateien damit die Daten automatisch ausgelesen werden.
steht doch weiter oben...
Guenter24 ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprachpasswort der Easybox 602 auslesen - Anleitung Julian EasyBox A 60x 0 19.10.2009 20:02
EasyBox 802 für meine Anwendungszwecke geeignet? Sonja EasyBox A 80x 2 19.10.2009 19:48
EasyBox 802: Anschluss eines Routers möglich??? Fragesteller EasyBox A 80x 67 29.08.2009 13:49
Zugangsdaten aus EasyBox 802 auslesen? Ralf EasyBox A 80x 26 23.06.2009 12:09
Easybox 802 nur für Geschäftskunden? hasenfuss EasyBox A 80x 42 12.06.2009 17:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:01 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS