MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.05.2010, 23:01   #1
bluppfisk
Arcorneuling
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 3
Internet: DSL600
Hardware: EasyBox 401
bluppfisk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
SIP-Anmeldung erfolgt nur über Funknetz; nicht über eigene Verbindung

Hi

Ich bin zwar Vodafone User in Berlin, aber habe begriffen, dass alles eh über Arcor verläuft. Daher auch die Frage hier.

Ich habe das EasyBox A 401; alle Zugangsdaten raus gelesen damit ich einen eigenen WiFi-Router verknüpfen könnte und ich versuche jetzt, mein Handy (Android mit SipDroid als SIP-Client) so zu konfigurieren, dass ich mein Festnetz immer dabei habe.

Ich habe alle Einstellungen auf dem Handy richtig gemacht, weil die Registrierung übers Mobilfunknetz problemlos erfolgt, ich kann auch Anrufe machen und entgegen nehmen.

Mein Mobilfunkanbieter (Simyo-ePlus) ist aber sehr langsam und das Netz unzuverlässig. Deswegen wollte ich bei mir zu Hause meine WiFi-Verbindung nützen. Allerdings schlägt die Registrierung fehl über WiFi, und auch mit SIP-Programme auf dem Rechner funktioniert es nicht, obwohl die Geräte im DMZ standen.

Sperrt der EasyBox alle SIP-Verbindungen? Kann doch nicht?


Lieben Gruss
bluppfisk ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 06.06.2010, 11:56   #2
bluppfisk
Arcorneuling
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 3
Internet: DSL600
Hardware: EasyBox 401
bluppfisk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SIP-Anmeldung erfolgt nur über Funknetz; nicht über eigene Verbindung

bump
bluppfisk ist offline  
Alt 06.06.2010, 21:10   #3
**berni**
Arcorprofi
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 101
**berni** ist einfach richtig nett**berni** ist einfach richtig nett**berni** ist einfach richtig nett**berni** ist einfach richtig nett**berni** ist einfach richtig nett**berni** ist einfach richtig nett
AW: SIP-Anmeldung erfolgt nur über Funknetz; nicht über eigene Verbindung

Zitat:
Zitat von bluppfisk Beitrag anzeigen
Ich habe alle Einstellungen auf dem Handy richtig gemacht, weil die Registrierung übers Mobilfunknetz problemlos erfolgt, ich kann auch Anrufe machen und entgegen nehmen.
Diese Schlussfolgerung ist schlicht und ergreifend falsch! Es könnte ja z.B. sein, dass du im Handy einen durch die EasyBox genutzten SIP-Port konfiguriert hast. Aber du scheinst es ja besser zu wissen, und teilst uns Details zu deiner Konfiguration nicht mit...

Zitat:
Sperrt der EasyBox alle SIP-Verbindungen?
Nein, tut sie nicht!

**berni**
**berni** ist offline  
Alt 07.08.2011, 13:09   #4
bluppfisk
Arcorneuling
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 3
Internet: DSL600
Hardware: EasyBox 401
bluppfisk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SIP-Anmeldung erfolgt nur über Funknetz; nicht über eigene Verbindung

Hallo Berni


Ich habe nur versucht selbst zu denken - das soll nicht verboten sein. Aber ich verstehe was du meinst. Allerdings funktioniert es auch nicht aus anderen W-Lan Netzen. Hast du noch Ideen?


S
bluppfisk ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem Schara Probleme 8 31.08.2010 02:42
Komische Easybox 602 Problem underboug EasyBox A 60x 3 15.02.2010 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:58 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS