MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2009, 15:45   #1
kasi0211
Arcorneuling
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 5
kasi0211 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
rufnummernanzeige

Hallo!

habe ein problem.
also wenn mich jemand ohne nummern anzeige anruft erscheint bei mir im telefondisplay anonymous.als ich damals meinen anschluss noch bei der t-com hatte stand im display unbekannt.
wodran liegt es das es jetzt nicht mehr funktioniert.bei unbekannt blinkt das telefon nämlich wenn keiner ran geht und bei anonymous nicht.
habe das all inclusiv paket regio, die arcor easy box a800 und ein siemens gigaset sl750.

würd mich freuen wenn mir da jemand helfen kann
im vorraus schonmal danke

mfg
kasi0211 ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 12.01.2009, 19:52   #2
George99
Arcorexperte
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 490
Internet: Vodafone DSL 16000 ISDN classic
Hardware: Fritzbox 7170
George99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende Zukunft
AW: rufnummernanzeige

Ein Gigaset SL 750 kenne ich nicht, bist du sicher, dass die Bezeichnung stimmt?
Steht da wirklich "anonymous", also was englisches im Display? Wenn ja, war das von Siemens bestimmt nicht so vorgesehen, wenn es ein Gerät für den deutschen Markt ist.
George99 ist offline  
Alt 12.01.2009, 20:36   #3
Holgy2003
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Holgy2003
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 252
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor-Easy Box A 802 WLAN ISDN
Holgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: rufnummernanzeige

Also bei meinem Panasonic steht auch "anoymous" im Display.
__________________
Rechtschreibfehler entstehen meist aufgrund der unfassbar hohen Schreibgeschwindigkeit des Absenders oder sind bewusst zur allgemeinen Belustigung eingebaut.
Wer welche findet, darf sie behalten !!!
Holgy2003 ist offline  
Alt 12.01.2009, 21:00   #4
George99
Arcorexperte
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 490
Internet: Vodafone DSL 16000 ISDN classic
Hardware: Fritzbox 7170
George99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende Zukunft
AW: rufnummernanzeige

Hmm, könnte vielleicht doch per erweitertem CLIP von dem A800 kommen...?
George99 ist offline  
Alt 13.01.2009, 16:15   #5
kasi0211
Arcorneuling
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 5
kasi0211 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: rufnummernanzeige

Zitat:
Zitat von George99 Beitrag anzeigen
Ein Gigaset SL 750 kenne ich nicht, bist du sicher, dass die Bezeichnung stimmt?
Steht da wirklich "anonymous", also was englisches im Display? Wenn ja, war das von Siemens bestimmt nicht so vorgesehen, wenn es ein Gerät für den deutschen Markt ist.
sorry ist ein gigaset sl37h das andere war die station. glaube aber auch nicht das es am telefon liegt, weil wiegesagt am t.com anschluss stand ja unbekannt drauf.
hatte jetzt ne zeitlang die grungebühr bei telekom und internet und sprache mit 3 rufnummern bei arcor über voip.also insgesamt 4, bei den 3 von arcor stand anonymous und bei der von der t-com stand unbekannt,dachte das es am voip liegt. hab jetzt aber vor ein paar tagen komplett bei arcor gewechselt auf das all inclusiv paket regio und hab nur noch die eine rufnummer. hab das alles über die easy box noch laufen. telefonier ich jetzt immer noch über voip? weil vorher stand es im kundenservice das es mit voip ist und jetzt nicht mehr.wenn ich aber nur das telefon in die telefondose steck ist das telefon tot.
hoffe das mir jeman helfen kann.
mfg
kasi0211 ist offline  
Alt 18.01.2009, 16:07   #6
kasi0211
Arcorneuling
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 5
kasi0211 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: rufnummernanzeige

keiner eine idee wie ich das hinbekommen würde?
vieleicht ein anderes modem oder sonstiges. was gibts da für alternativen ausser der easybox?

gruß kasi
kasi0211 ist offline  
Alt 18.01.2009, 16:29   #7
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: rufnummernanzeige

Kann dir leider nicht weierhelfen, aber warum soll das Telefon überhaupt blinken, wenn jemand unbekanntes angerufen hat? Du weißt doch eh nicht, wer es war.
Julian ist offline  
Alt 18.01.2009, 16:32   #8
ADSLer
Arcorexperte
 
Registriert seit: 20.11.2006
Beiträge: 270
ADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein Lichtblick
AW: rufnummernanzeige

wenn du das Regio-Paket hast , ist das ein VoIP-Anschluß.(Stichwort: Bitstream)

trag doch mal im Telefonbuch den Namen "anonymous" ein, vielleicht blinkt ja die Anzeige dann auch.

ps: hast du im Telefon die Vorwahl korrekt eingetragen ?
ADSLer ist offline  
Alt 18.01.2009, 17:12   #9
kasi0211
Arcorneuling
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 5
kasi0211 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: rufnummernanzeige

normalerweise ist es egal da hast du recht kann ja eh nix damit anfangen wenn jemand unbekannt anruft. aber so zeigt er auch immer 2 mal die selbe nummer im display an wenn jemand mit nummer anruft, das hat er vorher auch nicht gemacht als noch unbekannt da stand.und es dauert etwas länger bis er dan den namen anzeigt wo im telefonbuch steht wenn jemand mit nummer anruft.

wenn ich im telefonbuch anoymous eingeben will muss ich auch ne nummer eingeben sonst funktioniert das nicht.

wo muss ich im telefon die vorwahl einstellen?
kasi0211 ist offline  
Alt 18.01.2009, 20:05   #10
Holgy2003
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Holgy2003
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 252
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor-Easy Box A 802 WLAN ISDN
Holgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: rufnummernanzeige

Zitat:
Zitat von kasi0211 Beitrag anzeigen
aber so zeigt er auch immer 2 mal die selbe nummer im display an wenn jemand mit nummer anruft...und es dauert etwas länger bis er dan den namen anzeigt wo im telefonbuch steht wenn jemand mit nummer anruft.
Das ist bei mir aber genauso wie bei dir !
__________________
Rechtschreibfehler entstehen meist aufgrund der unfassbar hohen Schreibgeschwindigkeit des Absenders oder sind bewusst zur allgemeinen Belustigung eingebaut.
Wer welche findet, darf sie behalten !!!
Holgy2003 ist offline  
Alt 23.01.2009, 14:12   #11
loredana
Arcorneuling
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 4
Internet: 6000
Hardware: A801
loredana befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: rufnummernanzeige

Das Problem mit der Rufnummeranzeige habe ich auch, und zwar wird bei mir so gut wie jeder zweiter Anrufer als Anonymous angezeigt. In der Anruferliste steht er dann nicht mehr. Sogar mein eigenes Handy wurde nicht angezeigt, bis ich in den Handy-Einstellungen den Punkt "Rufnummer senden" von "Netzabhängig" auf "Immer senden" geändert habe. Bei vielen Anrufern wird dagegen irgendeine utopische 0180...-Nummer angezeigt, obwohl sie einen stinknormalen Festnetzanschluß haben, und noch vor 2 Wochen von meinem Alice-Anschluß richtig angezeigt wurden.
Ist es ein Merkmal der "neuen, schönen NGN-Tecnhik" ?
Abgesehen davon, hatte ich in diesen letzten Wochen nur Ärger mit den beiden Firmen, weil der eine (Arcor) mich bereits übernommen hat, und der anderer (Alice) dies noch nicht wusste. Als Ergebnis konnte mich über eine Woche lang keiner mehr erreichen, ausser von einem Arcor-Anschluß. Das Ganze hat mich etliche Hotline-Anrufe und 100 Mails an die beiden gekostet, bis die das endlich kapiert haben.

Kann man über deren "Hotline" überhaupt etwas erreichen ? Mein Eindruck ist, dass da nur Laien sitzen, die dir einen "Ticket" erstellen, und das war's dann schon. Mit diesem Ticket kann man nicht mal Bus fahren...
loredana ist offline  
Alt 04.03.2009, 14:20   #12
Alyx
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 56
Internet: Download: 6910 Kbps. Upload: 733 Kbps.
Hardware: EB 803a,EB A600, echtes ISDN, Sinus 45 PA ISDN
Alyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werden
AW: rufnummernanzeige

Hi etwas spät abe denn noch ich habe das mit der Clip sache mal verfolgt und zwar mit einer A600
da wird die Clip auf geteilt es einmal sendet die A600 wenn ein Anruf mit Clir an eine MSN kommt
Unaviable sprich das Telefon bekommt dann nur ---------------- an gezeigt
dann wenn ein Anruf von Viop kommt wird das ganze auf geteilt, und da gibts auch bissle knatsch mit den abgescnitten zeichen/zahlen, in Nummer type 2 anonumous und name type 2 Anonymous an kommen tut meist nur Anonymou.

die ganze sache mit dem Clir Macht die Box die wertet aus was kommt dann schickt sies weiter was aber auch nicht immer hin haut weils Timing wohl nicht ganz past zumindestens bei der 600ter wo bei das eigent lich vollkommen latte sein müste denn ich kann Theoretisch die nummer auch vom klingen schiken und dann den brummer impulse.

nun jeden falls haut das nicht 100% hin zumindestens in der 600ter da macht sie mal und mal nicht

---------- Beitrag hinzugefügt um 15:43 ---------- Voriger Beitrag war um 14:20 ----------

hm edit
habe da gerade noch nen bissel das Ganze aus ein ander geflückt
habe fest gestellt das sich irgent wer(die A600) die Anrufernummern merkt,
sie werden zwar protokolliert aber nicht weiter geleitet.
Heist wenn ich hin gehe und immer wieder vom gleichen Anschluss mit der gleichen Nummer
anrufe wird beim Ersten mal die Nummer mit geteilt bei den anderen 10 Versuchen war nix,
rufe ich aber von einem andernen Anschluss im wechsel an dann bekomme ich immer wieder zumindestens fast die Nummer ins Display muss einer Verstehen.
Gleiches Spiel habe ich natuerlich auch mit Der StarterBox gemacht da ist keine Merk blokade Drin
Asu meine A600 hat FW 1.01.006 mit den anderen habe ich es noch nicht getestet habe da ne ganze Reihe da
ich weis auch nicht wie ich rann kommen solte um irgent ein timig oder sende verhalten zu manipulieren einzig was ich in der console sehe das da was ab geht und wie und wann was los ist

Geändert von Alyx (04.03.2009 um 15:58 Uhr)
Alyx ist offline  
Alt 06.03.2009, 12:10   #13
Alyx
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 56
Internet: Download: 6910 Kbps. Upload: 733 Kbps.
Hardware: EB 803a,EB A600, echtes ISDN, Sinus 45 PA ISDN
Alyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werden
AW: rufnummernanzeige

na denn ich noch mal
hab da noch mal hin und her probiert und bei mir liegts zu 70% am Telefon.
das rafft nicht gnaz was die Box sendet teils wohl auch ein timing verhalten der Box habe ein Anderes aus dem keller aus gebuttelt
da past das egal wie oft und wann ich welchen Anschlus an rufe selbst die Voip wird gefressen on anonymos oder unaviable kommt alles sauber rueber nun habe ich keinen NGN aber solte sich eigentlich nicht viel tun da wohl der NGN alle per Voip mach was ich baer noch nicht glaube.
Alyx ist offline  
Alt 06.03.2009, 17:07   #14
Glasfaser
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 352
Glasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: rufnummernanzeige

Vielleicht verstehe ich dich ja falsch..aber "unbekannt" und "anonymous" ist genau das Selbe..bis auf die Sprache eben. Oder hab ich dich nun irgendwie missverstanden? Mein Tsinus301 Blinkt auch nach dem Eingang eines unbekannten Anrufers. Wenn die RN nicht mit übermittelt wird kannst du eh nichts ändern, aber du weisst immerhin DAS jemand dich erreichen wollte.
Glasfaser ist offline  
Alt 06.03.2009, 23:01   #15
Alyx
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 56
Internet: Download: 6910 Kbps. Upload: 733 Kbps.
Hardware: EB 803a,EB A600, echtes ISDN, Sinus 45 PA ISDN
Alyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werden
AW: rufnummernanzeige

hehehe Jaein unbekannt" und "anonymous" ist vom der Box her nicht das gleiche
genauer gesagt sendet die Box an das Telefon die nummern im eime FSK Format
einmal als
cidfsk_codetype ------>(type 2 len 11) (30) ....usw das ist einfach nur nummer und dann
cidfsk_codetype ------>(type 7 das ist dann als sogenannte message fuer das telefon
in der Box halt als telNum: und telName: unter teilt
bei der A600 ist es so wenn ueber Isdn ein Unbekannter rein kommt steht in telNum:<Unaviable> und im telName:<>
das heits jetzt die das dass Telefon eimal als cid typ 2 Unaviable bekommt und als typ7 nix
dann steht bei dir halt nur was das telefon hergibt
kommt nen Voip mit unbekanter Nummer passiert das mit Anonymous als typ2 und in typ7 steht dann anonymaous.
nur zur unterscheidung wie die Box das raus schickt
was nun aber das Prblem bei den Uebertragungen ist das verschieden Telefone einfach nicht mmit dem Timing verhalten der Box klar kommen. dann passierts halt das das Telefon entweder nix anzeigt oder nur verstuemmelungen oder halt noch Was irgent wo im Puffer drin steht
und da bin ich ja halt am versuchen irgent wie in die Box reinzukommen.
Heist wenn man da dran kommt kann man auch fuer solche sachen sich seinen eigen kram schiken lassen. ich weis nur das an der A600 nen Port 10000 offen ist (NDMP) und ein port 8085 fuer das TR69 Mitr beiden binn ich noch nicht weiter gekommen was aber zu 90% geht ist ne URL parameter uebergabe Like http://Box-IP/cgi-bin/login.exe?user=root&pws=123456
habe aber noch nicht alles raus was machbar ist. Ich habe auch glesen das man per Telefon und *#<nummer>**# bei einigen Kisten Web und Managmant Dienste starten kann ob das die Easyboxen koennen weis ich nicht (habe noch nix eindeuteiges Filtern koennen)aber nen speedport 900 kann das wohl da laeuft dann wohl nen FTPD hoch
Alyx ist offline  
Alt 10.03.2009, 17:27   #16
kasi0211
Arcorneuling
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 5
kasi0211 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: rufnummernanzeige

kann ich dan nicht irgendwie in der box die rufnummeranzeige ganz auschalten das nur noch das telefon die funktion macht.

gruß
kasi0211 ist offline  
Alt 10.03.2009, 20:15   #17
Alyx
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 56
Internet: Download: 6910 Kbps. Upload: 733 Kbps.
Hardware: EB 803a,EB A600, echtes ISDN, Sinus 45 PA ISDN
Alyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werdenAlyx wird schon bald berühmt werden
AW: rufnummernanzeige

Nein geht nicht denn die Box schickt die CID auf die Leitung und schiekt auch nicht das orginal weiter.
Habe mal weiter experimentiert und habe raus gefunden das die Box (A600) das Signal immer nach dem ersten Klingeln raus schickt.
Mit dem billig Telefon Dialon F20 klappt die Clip in jeder Situation nur wenn Anonymous kommt dann nicht da das Dialon keinen Text unter stützt.
Mit meinem was ich schon lange habe Tevion MD5909 ging die Clip nicht immer oder garnicht an der A600, habe dann mal überlegt da es am der Starter Box immer ging was sein könnte, bin zu dem Schluss gekommen das ein unsauberes Signal von der Box kommen könnte, nun ich habe es nicht explizit nach gemessen da mein Oskar im Keller steht, dann habe ich mal gnadenlos einen 220 nanofarat Pulsfesten Kondensator auf die Leitung geschaltet um spitzen weg zu filtern schwupp klappt die CID auch mit meinem Tevion Telefon in allen erdenklichen Richtungen anonymous, nicht vh und die Nummer wird an gezeigt aller Dings kann das Tevion nur 8 alphanumerische Zeichen heißt wenn ich vom sip einen Anruf bekomme wird die Nummer immer ab geschnitten und nach 8 Zeichen ist Schluss da die Box aber beide schickt ist die Kennung intern komplett.


Das mit dem Kondensator da muss man selber etwas experimentieren aber ich denke nicht mehr als 220 nf denn sonst kann es passieren das man das MFV Signal bissel verstümmelt und die Box das, Wie es bei mir ist das das Tevion gleich nach ab heben raus wählt, nicht mehr erkennt.


Nun so weit so gut wurde mir auch lieber ne eigene FW auf die Kiste ballern aber das geht net.
Ansonsten mal schauen wie sich die A600 so schlägt.
Alyx ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rufnummernanzeige ( CLIP ) Rico01 Probleme 2 12.04.2008 12:48
A800: Rufnummernanzeige am Bildschirm ??? arcor666 EasyBox A 80x 1 20.03.2008 21:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:21 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS