MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2007, 03:02   #1
Hitman[DE]
Arcorneuling
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 6
Hitman[DE] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Router Arcor Easybox A600

Hi
ich hab eine Frage an euch. Weiss jemand wie ich die Ports für spiele freischlalten kann? (Arcor Ewasy Boy A600 WLAN)
Genaue Beschreibung wäre super! DANKE
Hitman[DE] ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 08.12.2007, 03:11   #2
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Router Arcor Easybox A600

Ein Blick in die Anleitung sollte bei solchen Fragen immer helfen .

Genauer gesagt auf Seite 136 der A600 Anleitung.
Julian ist offline  
Alt 08.12.2007, 16:15   #3
Hitman[DE]
Arcorneuling
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 6
Hitman[DE] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Router Arcor Easybox A600

Zitat:
Zitat von Julian
Ein Blick in die Anleitung sollte bei solchen Fragen immer helfen .

Genauer gesagt auf Seite 136 der A600 Anleitung.
LAN Port Öffentlicher Port wo soll ich was hinschreiben?
Hitman[DE] ist offline  
Alt 08.12.2007, 16:21   #4
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Router Arcor Easybox A600

In beides einfach den Port, welchen du freigeben möchtest. Also kommt in beide Felder der gleiche Port.
Julian ist offline  
Alt 18.12.2007, 17:55   #5
Hitman[DE]
Arcorneuling
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 6
Hitman[DE] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
HIIIIIIIIIIILFFFFFFFEEEEEEEEEEEEE ROUTER WILL NICHT

Hallo,
ich habe schon eine Thread geöffnet aber ich glaub der ist nicht mehr Aktuell. Es geht um Folgendes:
Habe jetzt wie im Anleitung (s136) beschrieben die Ports geschrieben usw. Aber es klappt einfach nicht. Kann es sein dass ich meine Ip Adresse falsch eingeben beim Portsfreischalten? (1. Spalte Ip Adresse 2. Spalte Protokolltyp 3. spalte LAN Port 4.Spalte Öffentlicher Port 5.Spalte Aktiviert)

Kann mir jemand genau erklären wo ich meine Ip Adresse finde für die erste Spalte? Sollte ich auf Aktiviert klicken?
Könnt ihr mir einen Beispiel zeigen mit den Ports UDP 33334 TCP 33335 (die Ports sollte ich auch freischalten)

Vlt so?: 1. keine Ahnung wo ich meine Ip Adresse finde 2. UDP ; 3. 33334 ; 4. 33334 5. Weiss nicht genau ob ich Aktiviert klicken soll

Bitte Helft mir bin am verzweifeln....
Danke
Ps: Router heit Arcor Easybox A600
Hitman[DE] ist offline  
Alt 18.12.2007, 19:36   #6
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Router Arcor Easybox A600

In das erste Feld muss die IP deiner Netzwerkkarte. Wie du eine IP festlegst, kannst du hier nachlesen.

Na klar muss auch "Aktiviert" aktieviert werden . Dein Beispiel ist richtig.
Julian ist offline  
Alt 19.12.2007, 12:15   #7
Hitman[DE]
Arcorneuling
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 6
Hitman[DE] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Router Arcor Easybox A600

Zitat:
Zitat von Julian
In das erste Feld muss die IP deiner Netzwerkkarte. Wie du eine IP festlegst, kannst du hier nachlesen.

Na klar muss auch "Aktiviert" aktieviert werden . Dein Beispiel ist richtig.
Brauch ich eine feste IP? Ich hatte das schon mit meinen alten Fritzbox gemacht hat alles geklappt...
Hitman[DE] ist offline  
Alt 19.12.2007, 12:21   #8
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Router Arcor Easybox A600

Na klar brauchst du eine feste IP, wenn du einen Port weiterleiten möchtest. Der Router muss doch wissen, wohin es weitergeleitet werden soll.
Julian ist offline  
Alt 19.12.2007, 17:36   #9
Hitman[DE]
Arcorneuling
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 6
Hitman[DE] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Router Arcor Easybox A600

ok habs hingekiregt vielen dank für deine hilfe



Hitman[DE] ist offline  
Alt 19.12.2007, 17:48   #10
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Router Arcor Easybox A600

Die IP muss im gleichen Bereich liegen, wie die der Easybox. Soweit ich weiß hat die die 192.168.2.1. Also muss deine feste IP lauten 192.168.2.x (zB 192.168.2.2).
Julian ist offline  
Alt 25.01.2008, 14:37   #11
PrinzVaalium
Arcorneuling
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 3
PrinzVaalium befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Router Arcor Easybox A600

Entschuldigt diese doofe Frage aber ich weis net mehr weiter wenn ich meine Xbox 360 am Router habe bekomme ich bei NAT strikt und ich soll 2 Ports freischalten,aber ich habe keinen plan davon.
Unter NAT

» Address Mapping
» Port Mapping
» Spezielle Anwendungen
» NAT Mapping Table

In welchem muss ich die ports freigeben???
Muss die NAT Funktion an oder aus sein??
Bitte helft mir
PrinzVaalium ist offline  
Alt 25.01.2008, 17:16   #12
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Router Arcor Easybox A600

Port Mapping sollte richtig sein. Da musst du dann die IP deiner Xbox eingeben und die Ports, die du freischalten willst, eingeben. Hat die Xbox eine feste IP, bzw kannst du der eine feste IP geben?
Julian ist offline  
Alt 25.01.2008, 17:23   #13
PrinzVaalium
Arcorneuling
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 3
PrinzVaalium befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Router Arcor Easybox A600

momentan wird sie noch von DHCP (oder so ähnlich übermittlet)aber kann auch eine manuel eingeben,welche nehme ich denn da,kann ich mir eine fiktive ausdenken?
PrinzVaalium ist offline  
Alt 25.01.2008, 17:30   #14
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Router Arcor Easybox A600

Nimm eine aus dem gleichen IP Bereich, wie dein Router.
Wenn der Router die 192.168.1.1 hat, kannst du der Xbox zB 192.168.1.56 geben.
Julian ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:48 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS