MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2010, 12:31   #1
krassfritzbox
Arcorneuling
 
Registriert seit: 06.07.2010
Beiträge: 4
Internet: DSL6000
Hardware: Easybox 602
krassfritzbox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Portweiterleitung für Voip aber wie? für Laien.

Easybox 602 ist normal angeschlossen und läuft gut, die 3 TelefonNR. von Vodafon sind auch in Ordnung und erreichbea und beide Gesprächpartner hören sich sehr gut. Easybox bekam ich beim Vertragabschluß und es stellt die Verbindung zu DSL.
bei easybox 602 habe ich unter Extras-> UPnp beide haken aktiviert.

vor kurzem habe ich mir eine Nummer bei Sipgate angemeldet als Voip mit Vorwahl von meinem Ort, wo ich wohne. und da alle 3 Plätze von Easybox belegt sind, habe ich mir einen Fritzbox Wlan fon 7112 gekauft. den Fritzbox habe konfiguriert wie folgt:
1. DHCP deaktivieren
2. Verbindung über LAN durch IP zuweisung von DHCP(von Easybox) bekamm die IP 198.168.2.110.
4.auf dem Fritzbox kann man Per WLAn ins Internet gehen lauft super.
5. unter Internettelefonie die Nummer von Sipgate angemeldet so wie es bei denen gezeigt wird. also Benutzer,Passwort 2X, Proxyserver und STUN (habe alles probiert mit10000 und ohne 10000 und auf die ganze STUN zu verzichten half aber nicht).

ich meine Ich höre mein Gesprächpartner er mich aber nicht. und zwar von der Nummer von Sipgate die an Fritzbox angemeldet ist, und nicht an Easybox.

jetzt wo liegt das Fehler bei Easybox oder Fritzbox. und wie kann man es beseitigen.

P.s: habe irgendwas von Portfreigeben gelesen, wo muß ich es machen an Fritzbox oder Easybox und wie falls das die Lösung wäre.

---------- Beitrag hinzugefügt um 20:14 ---------- Voriger Beitrag war um 00:50 ----------

habe diese Beschreibung im Netz gefunden.

Könnte einer vielleicht es mir genau sagen wo was ich machen soll (für Laieen, Portierung für anfänger)


"Die Portweiterleitung muss in der easybox erfolgen.

Das sollten die nötigen Ports für die Fritzbox sein:


3478 (UDP)

5060 (UDP)
7078 (UDP)
7079 (UDP)
7080 (UDP)
7081 (UDP)
7082 (UDP)

Diese einfach in der easybox an die IP-Adresse der Fritzbox eintragen.

Wie das genau in deiner easybox aussieht, kann ich dir leider nicht sagen - ich kenne den Router nicht. Ggf. wird es auch Kollisionen mit der von der easybox genutzten Ports geben ."


LG
Krassfritzbox
krassfritzbox ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Umzug nur noch VoIP ? divinity Fragen 9 09.06.2010 22:31
Faxweiche mit Vodafoen (Voip) Masterdog Fragen 0 14.05.2010 18:41
EB VOIP mit PC und All-Inclusive-Paket ? xlan EasyBox A 80x 4 23.04.2010 11:50
Downgrade von Komfort auf VoIP - mündliche Versprechung von Arcor nach Kündigung!? bienemaja Tarife 9 01.06.2009 15:20
VoiP oder Nicht-VoiP Bigfoot Fragen 10 21.02.2008 19:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:53 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS