MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2008, 22:37   #1
hbfe614
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 14.08.2008
Beiträge: 64
hbfe614 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Ich/Wir möchten gerne unsere Numemr unerdrücken. Haben uns extra eine neue Telefonanlage gekauft da wir dachten, das wir das dann amchen könnten. DOch immer wenn ich ID verbergen mache und dannd ieses x31.. vor der nUmemr habe bekomm ich immer ein besetzt Zeichen.
hbfe614 ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 12.09.2008, 08:35   #2
UK0
Arcorerfahrener
 
Benutzerbild von UK0
 
Registriert seit: 26.06.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 82
Internet: ISDN / DSL 16k, HVT64
Hardware: SpeedTouch 780, FW: 7.4.4.7 \\ ISDN: Agfeo AC 141 WebPhonie plus, Arcor Kunde von 10/99 bis 2/2011
UK0 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUK0 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUK0 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

@ hbfe614

Deine Angaben zu deiner TK Anlage sind etwas dürfig, aber ich würde mal es so formulieren: mit *31 bei einer TK Anlage bist du auf dem Holzweg der weil eine TK Anlage für Endconsumer zu 99% im Auslieferungszustand auf spontaner Amtsholung steht, d.h. wenn du den Hörer abnimmst hast du sofort das Amt des Netzbetreibers, aber evtl. möchte nun der den Hörer jetzt gerade abgenommen hat an seiner Nebenstelle garnicht ein Amtsgespräch führen sondern ein Interngespräch zu einer anderen Nebenstelle und für ein solches Gespräch muss nun der Anlage vermitteln das es Interngespräch ist und das wiederum macht man bei den meisten Endconsumer TK Anlagen mit "*" oder "#" danach die Nummer in deinem Fall die 31 wäre die Internrufnummer 31, ich gehe mal davon aus das Du eine TK Anlage hast mit 4 -max. 6 Nebenstellen die werden meistens bei diesen Anlagen als 10 - 16 beziffert, also bekommst du bei 31 ein Besetztzeichen weil es diese Internnummer garnicht gibt.

Nächster Schritt. Bedienunganleitung von TK Anlage lesen, Schnittstellenkabel der TK Anlage zum PC Anschließen, Programmierungssoftware für TK Anlage auf PC installieren, Anlage AUSLESEN und im Menue Nebenstellenparameter schaun dort kann man irgendwo CLIP und CLIR einstellen dann das CLIR deaktivieren an den Nebenstellen wo Telefone angeschlossen sind aber deren Rufnummer nicht übertragenwerden soll.


MfG

UK0
UK0 ist offline  
Alt 12.09.2008, 16:32   #3
Holgy2003
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Holgy2003
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 252
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor-Easy Box A 802 WLAN ISDN
Holgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Kann man das nicht bei PIA und direkt an der Box einstellen ?

-----Hinzugefügt am 13.09.2008 um 12:23 Uhr-----
Zitat:
Zitat von Holgy2003 Beitrag anzeigen
Kann man das nicht bei PIA ... einstellen ?
Ich kann diese Unterdrückung im Internet einstellen.
Nur PIA heißt das nicht mehr.
__________________
Rechtschreibfehler entstehen meist aufgrund der unfassbar hohen Schreibgeschwindigkeit des Absenders oder sind bewusst zur allgemeinen Belustigung eingebaut.
Wer welche findet, darf sie behalten !!!

Geändert von Holgy2003 (13.09.2008 um 12:23 Uhr) Grund: Doppelpost automatisch zusammengeführt
Holgy2003 ist offline  
Alt 13.09.2008, 20:48   #4
hbfe614
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 14.08.2008
Beiträge: 64
hbfe614 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Warum soll ich wenn ich die NUmmer underdrücken will an den PC anschließen? telefon und PC = was ganz anderes
hbfe614 ist offline  
Alt 14.09.2008, 09:51   #5
Holgy2003
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Holgy2003
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 252
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor-Easy Box A 802 WLAN ISDN
Holgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Zitat:
Zitat von hbfe614 Beitrag anzeigen
Warum soll ich wenn ich die NUmmer underdrücken will an den PC anschließen? telefon und PC = was ganz anderes
Es gibt die Möglichkeit, Daten zu deinem Telefonanschluß auf deiner Arcorseite direkt einzustellen. U.a. auch die Rufnummernunterdrückung. Oder auch die Rufnummernsperre z.B. 0190er Nummer usw.
Hier mal der Screenshot:

Gruß Holger
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg neu-1.jpg (345,3 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Rechtschreibfehler entstehen meist aufgrund der unfassbar hohen Schreibgeschwindigkeit des Absenders oder sind bewusst zur allgemeinen Belustigung eingebaut.
Wer welche findet, darf sie behalten !!!
Holgy2003 ist offline  
Alt 14.09.2008, 19:34   #6
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Bei mir geht das nicht. Wie kommst du genau auf diese Seite, Holgy?
Geht das eventuell nur bei NGN Kunden?
Julian ist offline  
Alt 14.09.2008, 20:34   #7
Holgy2003
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Holgy2003
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 252
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor-Easy Box A 802 WLAN ISDN
Holgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHolgy2003 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Hallo Julian,
ich weiß nicht, ob das NGN-abhängig ist.
Hier die Seite: http://www.arcor.de/login/login.jsp
Da "log" ich mich mit meinen Daten ein. So komme ich dann auf die Seite.
Ich glaube, das war früher mal "PIA".
Ich sehen gerade, dass man sich da "registrieren" muss.
Versuch es doch mal.

Gruß Holger
__________________
Rechtschreibfehler entstehen meist aufgrund der unfassbar hohen Schreibgeschwindigkeit des Absenders oder sind bewusst zur allgemeinen Belustigung eingebaut.
Wer welche findet, darf sie behalten !!!
Holgy2003 ist offline  
Alt 14.09.2008, 22:31   #8
Dialogmonster
Arcorprofi
 
Benutzerbild von Dialogmonster
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 135
Internet: Arcor DSL 6000
Hardware: Na, die Easybox, die Krücke... :-(
Dialogmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Im Internet stellst du die grundsätzliche Anzeige oder Unterdrückung der Rufnummer ein- also den Zustand wenn weder Telefonanlage, noch du selber am Endgerät, irgendeine fallweise Unterdückung/Anzeige mitsenden.

Wenn du nur *31 eingibst und die # vergisst, dürfte klar sein, warum ein Besetztzeichen kommt *lach*

Ansonsten vielleicht auch mal mit #31# versuchen, so klappts bei mir.
Warum die Nummer bei mir mit #31# statt mit *31# fallweise unterdrückt wird, konnte mir bis heute auch noch nicht richtig in der Kundenberatung erklärt werden- funktioniert aber, insofern frag ich nicht mehr nach... :-)

-----Hinzugefügt am 14.09.2008 um 22:41 Uhr-----
Zitat:
Zitat von UK0 Beitrag anzeigen
@ hbfe614

das wiederum macht man bei den meisten Endconsumer TK Anlagen mit "*" oder "#"
Sorry, aber die Anlage, bei der du mit einem einzelnen * und nichts weiter folgend zurück von Amt auf Anlagenebene wechselst, würd ich gerne mal sehen...

Eben genau aus Gründen der Inkompatibilität mit den Netz.Codes bestehen diese Anlagen-Steuerbefehle doch meist aus 2 Zeichen (** und ##)

Mir sind zwar 2-3Anlagen (inkl. Fritzboxen) bekannt, die einfache +x# Codes verarbeiten, aber, den eingegeben Code im Fall,dass dieser Code der Anlage selber nicht bekannt ist, wieder ans Amt zurückgeben.
Würde ich hier also den eigentlich üblichen Code *31# für die fallweise Rufnummernunterdrückung eingeben, die Anlage diesen aber nicht als eigenen, internen Code erkennen, geht dieser direkt ins Amt weiter und schon ist auch genau das erreicht, was gewünscht war...
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht und unterliegen meinem Copyright.<br />Zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft, mit der ich versuche die Weltherrschaft anmich zu reissen.

Geändert von Dialogmonster (14.09.2008 um 22:41 Uhr) Grund: Doppelpost automatisch zusammengeführt
Dialogmonster ist offline  
Alt 14.09.2008, 23:37   #9
Just_Me
Arcorkenner
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 26
Just_Me befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Also eigentlich ist das keine große Sache.
Wenn es um eine Starterbox geht kann der ARCOR-Service das per Fernzugriff einstellen und wenn es ne EasyBox ist erfolgt die Einstellung im Routermenü unter: Sprache --> Telefoneinstellungen --> CLIR (Calling Line Identification Restriction)ne ISDN-Anlage oder Einstellungen auf der ARCOR-Seite sind nicht notwendig.

Gruß Me
__________________
I am free of all prejudice. I hate everyone equally!
Just_Me ist offline  
Alt 15.09.2008, 03:41   #10
Dialogmonster
Arcorprofi
 
Benutzerbild von Dialogmonster
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 135
Internet: Arcor DSL 6000
Hardware: Na, die Easybox, die Krücke... :-(
Dialogmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Aber er wird sicher keine Lust haben, jedesmal über den PC ins Routermenu zu gehen um mal eben die Rufnummer bei nem Anruf zu unterdrücken und dann wieder einzuschalten...

Aber grundsätzlich sollte natürlich schon EINMALIG in der Box als letztes Glied in der Kette vor den Amtseinstellungen (die dann eben wie oben schon beschrieben entweder übers Netz oder über die Kundenbetreuung eingestellt werden), überprüft werden ob CLIR da aktiviert ist.

Ist es dort aktiviert sollte *31# bei (wie auch immer) geholtem Amt auf jeden Fall funktionieren...Zur Sicherheit halt auch mal #31# probieren (siehe oben)
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht und unterliegen meinem Copyright.<br />Zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft, mit der ich versuche die Weltherrschaft anmich zu reissen.
Dialogmonster ist offline  
Alt 24.09.2008, 17:21   #11
hbfe614
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 14.08.2008
Beiträge: 64
hbfe614 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Raute31raute funktioniert auch nicht. Wenn ich mich auf der Seite oben einlogge komm ich zur e-mail...


Was soll ich tun?

Bekomme immer nach dem er dann die nummer fählt ein besetzeichen.

(#31#Nummer)
hbfe614 ist offline  
Alt 24.09.2008, 19:54   #12
schneeball27
Arcorprofi
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 120
schneeball27 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreschneeball27 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreschneeball27 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreschneeball27 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Nummer Unterdrücken nicht Möglich?

Zitat:
Zitat von Holgy2003 Beitrag anzeigen
Hallo Julian,
ich weiß nicht, ob das NGN-abhängig ist.
Hier die Seite: http://www.arcor.de/login/login.jsp
Da "log" ich mich mit meinen Daten ein. So komme ich dann auf die Seite.
Ich glaube, das war früher mal "PIA".
Ich sehen gerade, dass man sich da "registrieren" muss.
Versuch es doch mal.

Gruß Holger
Ich weiß das es nur bei NGN Kunden möglich ist dies über die Online Dienste zu konfigurieren. Bei einer Starterbox kann das sonst auch der Technische Support von Arcor machen, die können auf die Starterbox zugreifen (und nur auf diese) ansonsten einfach mal in die Bedienungsanleitung schauen da steht sowas normalerweise drin

Ach ja die Nummer vom technischen Support suche ich bei Bedarf gerne noch raus...
schneeball27 ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telefon 0900 Nummer nicht erreichbar? hbfe614 Fragen 4 23.09.2008 09:29
Arcor PIA bekommt neue Nummer Martin-72 News & Infos 18 28.08.2008 18:52
T-Com Nummer funktioniert nicht mehr mamart Probleme 10 20.06.2008 07:12
Komfortanschluss jetzt 10€ pro Nummer! WG-Mannheim Fragen 6 14.04.2008 21:07
Alternativ Nummer ex telecom funktioniert nicht xero84 Probleme 2 29.03.2008 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:22 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS