MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.01.2017, 11:56   #1
Trabant
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2011
Beiträge: 3
Trabant befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Kündigungsfrist?

Liebe Leute,

ich habe im Jahre 2005 einen Arcor-ISDN-Anschluss bestellt, laut der damals mitgesandten AGB betrug die Kündigungsfrist damals einen Monat zum Quartalsende.

Im August 2010 bin ich umgezogen und habe meinen Anschluss per (inzwischen Vodafone-) Formular mitgenommen. Neue AGB habe ich zu diesem Zeitpunkt nicht erhalten. Für neue Anschlüsse galt zu diesem Zeitpunkt eine Kündigungsfrist von 6 Monaten zum vollen Vertragsjahr (eigene Recherche damals).

Wie sieht das nun konkret für mich aus? Zählt der Umzug als neuer Vertrag? Da ich damals keine neuen Agb erhalten habe, könnte ich vermutlich auf Einhaltung der ursprünglichen von Arcor bestehen. Auf der anderen Seite habe ich nicht vor, den Klageweg zu beschreiten.

Falls Vodafone die AGB vam August 2010 zugrunde legen will, wo finde ich überhaupt eine Kopie, um mich zu informieren?

Um Rückmeldungen wäre ich dankbar!

LG vom Trabanten
Trabant ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Änderung der Kündigungsfrist - was tun??? Sigrun33 Fragen 6 28.10.2012 16:41
Arcor - Vodafone, Umstellung, Kündigungsfrist? miya Fragen 6 06.01.2010 11:18
Kündigungsfrist vorbei oder nicht ????? bubbles Fragen 1 02.10.2008 12:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:33 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS