MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2014, 19:31   #1
Daywalker11
Arcorneuling
 
Benutzerbild von Daywalker11
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort: NRW
Beiträge: 1
Internet: DSL 6000, Starterbox DSL
Hardware: Fritzbox 7490
Daywalker11 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Fritzbox 7490 keine telefonie möglich!

Hallo zusammen,

Ich schreibe mal etwas mehr zu meiner Problematik, und hoffe der ein oder andere kann mir helfen. Und zwar ist zuerst mein Speedmodem 200 von Vodafone kaputt gegangen, da dieses Modem schon sehr alt ist und Vodafone mir keinen kostenfreien Austausch anbieten konnte aus diversen gründen, entschied ich mich spontan dafür mir eine Fritzbox 7490 anzuschaffen, weil ich auch nicht wusste ob Vodafone mir nun ein Ersatzteil schicken kann oder nicht. Erst wollten sie mir eine Easybox schicken, was ich aber erstmal ablehnte weil ich ja jetzt die Fritzbox gekauft hatte. Ich habe die Fritzbox eingerichtet. Internet läuft bisher einwandfrei. Wenn ich die Fritzbox mit der Vodafone Starterbox DSL verbinde, kann ich ganz normal telefonieren und alles funktioniert wie vorher auch.

Ich möchte das so aber nicht. Bedeutet quasi wenn ich versuche die Telefonie auch nur über die Fritzbox laufen zu lassen gibt es Probleme. Mein Ziel ist auch ohne Starterbox auszukommen, so das Internet und Telefonie nur über die Fritzbox läuft und ich die Starterbox abbauen kann um Strom zu sparen, und es auch einfacher ist wenn alles über eine Box läuft. Internet ist wie gesagt eingerichtet und funktioniert. Für die Telefonie bräuchte ich quasi ein Sprach-Kennwort, was ich aber nicht bekam. Die Hotline teilte mir eine kostenpflichtige Nummer mit, dort soll ich anrufen. Dann richten die zusammen mit mir Voice over IP ein. Da ich ja wohl einen ISDN anschluss habe, ist das bei mir alles etwas komplizierter meinte die Hotline. Bevor ich jetzt aber die kostenpflichtige Nummer anrufe. Möchte ich mir erstmal hier Hilfe einholen. Wenn ich das Telefon analog an die Fritzbox anschließe bei FON 1 , kommt zwar das freizeichen, aber egal wen ich anrufe es kommt nach der nummernwahl direkt ein Besetztzeichen. Angerufen werden kann ich wohl auch nicht wenn das Telefon nicht über die Starterbox läuft. Wie kann ich internettelefonie einrichten? Kann man die Daten auslesen lassen die man eingeben muss, bzw. was muss ich überhaupt eingeben und einstellen?

Wie richte ich mein Telefon ein oder wie richte ich die Rufnummer ein!?

Ich kann das zwar so lassen dann müsste ich keine Telefonie über die Fritzbox einrichten, aber wenn man quasi alles über die Fritzbox laufen lassen kann, ist es ja irgendwo Sinnfrei zusätzlich die Starterbox laufen zu lassen. Das frisst ja doppelt Strom. Wie gesagt Internet läuft über die Fritzbox. Wenn ich die Starterbox jetzt abbaue, dann geht zwar Internet aber kein telefonieren.

Also müsste ich Telefonie komplett neu einrichten über die Fritzbox. Habe schon vieles ausprobiert über die AVM Hilfe. Aber nichts hat geholfen. Habt ihr noch Tipps zum einrichten!? Ich hoffe ja!

---------- Beitrag hinzugefügt um 21:16 ---------- Voriger Beitrag war um 20:31 ----------

Da ich ja wohl einen klassischen ISDN Anschluss habe, kann man das ganze glaube ich auch gar nicht anders miteinander verbinden. Ich bräuchte dann wohl zusätzlich einen Splitter und NTBA, was ja die Starterbox schon ist. Oder ich müsste meinen Anschluss ändern lassen oder? Sonst geht das nicht über die Fritzbox. Oder kann ich trotzdem irgendwie die Telefonie über die Fritzbox laufen lassen trotz ISDN Anschluss und ohne Starterbox?
__________________

Geändert von Daywalker11 (10.09.2014 um 23:02 Uhr)
Daywalker11 ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 16.12.2014, 12:40   #2
Groundhog
Arcorneuling
 
Registriert seit: 03.12.2014
Beiträge: 6
Internet: VDSL Regio 50.000
Hardware: Fritzbox 7490
Groundhog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Fritzbox 7490 keine telefonie möglich!

Besteht das Problem noch? Ich hatte auch DSL, ISDN, Starterbox und Fritzzbox 7490 und es lief. Das schwarze Kabelende des Fritzbox-Y-Kabels in den S0 an der Starterbox anschließen, das ist quasi der NTBA.
Groundhog ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vodafone DSL + Telefonie mit Fritz!Box - Anleitung mellitus EasyBox A 80x 50 13.10.2013 20:29
Vf LTE und Telefonie über FritzBox llinto EasyBox A 80x 9 03.02.2013 14:27
EasyBox 802 und FritzBox 3270 SmokeyMcPart EasyBox A 80x 1 16.09.2011 10:05
VOdafone Umts Internet und Telefonie an FritzBox 7270 CoPa-CaBaNa EasyBox A 80x 6 14.05.2011 11:57
FritzBox 3270 und Arcor Starterbox verwenden guetta75 Sonstige Router/Modems 4 24.09.2010 16:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:47 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS