MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.05.2008, 13:53   #1
Troll2000
Arcorneuling
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 2
Troll2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Easybox A 600 Wlan und T Sinus 300

Hallo zusammen

kennt jemand mein folgendes Problem?

Mein Vertrag ist Arcor Sprache mit Internetflat 2000.
Wenn ich telefonieren will, bekomme ich zwar einen Freiton, dann höre ich das mein Telefon wählt und dann kommt erst mal lange nichts. Wenn ich Glück habe, dann höre ich vom Gesprächspartner dann das Freizeichen. Manchmal aber eben nicht. Mein Gesprächspartner kann mich hören, ich weiß aber nicht ob die Verbindung überhaupt zustande gekommen ist. Ist dann eine Verbindung da, hört mein Gesprächspartner mich teilweise nur blechern.
Woran kann das liegen. Die Arcorhotline hat mir schon gesagt, das ich die Firmware aktualisieren und ein anderes Analogtelefon ausprobieren soll. Es hilft aber leider beides nichts. Kann es sein, das das Modem defekt ist oder bekomme ich das Problem in Griff wenn ich mir nun ein ISDN Telefon kaufe?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten
Viele Grüße
Troll2000
Troll2000 ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 17.05.2008, 14:26   #2
ADSLer
Arcorexperte
 
Registriert seit: 20.11.2006
Beiträge: 270
ADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein Lichtblick
Re: Easybox A 600 Wlan und T Sinus 300

an die Easybox A600 kannste keine ISDN-Telefone anschließen , das geht nur an einer A800.

beende die Wahl mal mit " # " , dann sollte gleich der Rufton kommen.

ADSLer ist offline  
Alt 17.05.2008, 21:52   #3
Troll2000
Arcorneuling
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 2
Troll2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Easybox A 600 Wlan und T Sinus 300

Hallo ADSler,

danke für die schnelle Antwort.

war mir gar nicht bewusst, das die A600 nur für Analog ist.Arcor spricht ja immer von ISDN, aber wenn man dann nachfragt, ist es auf einmal die Technik NGN. Dachte eigentlich, das ich einen klassischen Festnetzanschluss bekomme. VoiP wollte ich nicht, aber mit diesem speziellen Problem bin ich ja nicht alleine.

Den Tipp habe ich ausprobiert. Die Zeit bis zum Rufton ist zwar gefühlsmäßig kürzer geworden, aber immer noch viel zu lang im Gegensatz zum TKom-Anschluss.
Ist die Aussage von Arcor, das die Siemens Telefone mit der A 600 eigentlich nicht kompatibel sind richtig?
Würde vielleicht ein Analogtelefon eines anderen Hersteller und wenn ja welcher beide Probleme beheben? (Dauer bis zum Rufton bzw. der blecherne Ton)


Gruß
Troll2000
Troll2000 ist offline  
Alt 18.05.2008, 00:00   #4
ADSLer
Arcorexperte
 
Registriert seit: 20.11.2006
Beiträge: 270
ADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein Lichtblick
Re: Easybox A 600 Wlan und T Sinus 300

manche schurlose haben da masiv Probleme.
da hilft wohl nur testen.

hast du schon mal die Easybox mit neuster Firmware geladen ? (aktuelle ist vom 09.05.08)
das kann auch helfen
ADSLer ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:14 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS