MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.11.2009, 15:32   #1
noreason
Arcorneuling
 
Registriert seit: 20.11.2009
Beiträge: 6
noreason befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
EasyBox 802 + WRT54GL - Easyboy nur als Modem benutzen

Hallo erstmal,
das hier ist mein erster Post

Ich habe leider jetzt nach mehreren Stunden immernoch keine Lösung für mein Problem.

Vorgestellt habe ich mir das ungefähr so:

Telefondose->Easybox(nur als Modem)->Wrt54GL->Geräte

Das Kabel führt vom LAN 1 Port der Easybox an den WAN Port des WRT54GL.

IP Adresse der easybox: 192.168.2.1;
IP Adresse des WRT: 192.168.1.1
WAN ip adresse des WRT: 192.168.2.100
IP des Computers: 192.169.1.109


Den WRT54GL brauche ich um z.B. Wake on Lan und Back to My Mac nutzen zu können.

Mein Problem ist jetzt folgendes: Da jetzt sowohl die EasyBox als auch der Linksys Router NAT aktiviert haben geht leider momentan gar nichts.
Ich komme zwar ins Internet, jedoch funktioniert z.B. Wake on Lan oder Back to My Mac nicht da ich 2x NAT laufen habe.

Ist es nicht möglich die easybox einfach nur als DSL-Modem zu nutzen, ohne Firewall, NAT usw usf?

Immer wenn ich an der Easybox die NAT Funktion ausschalte habe ich kein internet mehr. Irgendwie muss das doch gehen oder nicht?

Vielen Dank
MfG
André
noreason ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 20.11.2009, 18:44   #2
ciesla
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: EasyBox 802 + WRT54GL - Easyboy nur als Modem benutzen

So geht es auch nicht!
Alle Geräte müssen sich im selben Adreßraum befinden, also 192.168.1.xy.

Danach mußt Du die 802 im Expertenmodus (OHNE Modemcode) einrichten.
Dabei kannst Du den DHCP-Server in der 802 ausschalten, sowie alle Firewalls, NAT's etc.
WAN-Port des WRT an LAN-Port 802 ist richtig. Aber Du mußt im WRT noch einstellen, daß die Kiste als reiner Router laufen soll (soweit ist weiß, gibt es da 2 oder 3 verschiedene Modi, hatte nämlich auch mal ein WRT54).
 
Alt 20.11.2009, 19:04   #3
noreason
Arcorneuling
 
Registriert seit: 20.11.2009
Beiträge: 6
noreason befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: EasyBox 802 + WRT54GL - Easyboy nur als Modem benutzen

Hi danke schonmal für die Antwort

Zuerst einmal die Frage: Ist es überhaupt möglich? Nach den etlichen Stunden die ich jetzt davor sitze verzweifel ich langsam.

Wenn ich den WRT in 192.168.2.2 ändere komme ich nichtmehr auf die easybox (die ja 192.168.2.1 hat).

Immer wenn der WRT (der als Gateway eingestellt ist.. richtig oder falsch?) auf DHCP-Automatische Konfiguraion steht bekommt er die WAN IP: 192.168.2.100. Ab diesem Moment kann ich dann auch auf die easybox. Ändere ich jetzt jedoch die Einstellung von DHCP auf PPPOE komme ich wieder nicht auf die Box. Ich kann auch nicht bei der Box die IP ändern denn dann komme ich auch erst wieder drauf wenn ich mit nem Rechner direkt zur easybox connecte.

Hast du eventuell nen Link zu einer Schritt für Schritt anleitung? Bis jetzt hab ich die easybox jedenfalls schonmal im experten Modus eingestellt. Habe auch meine Zugangsdaten hier aber trotzdem will es nicht
noreason ist offline  
Alt 20.11.2009, 19:13   #4
ciesla
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: EasyBox 802 + WRT54GL - Easyboy nur als Modem benutzen

PPPoE darf nicht sein. Das "bedeutet" Internet vorneweg.
Die Kiste hängt aber in einem Netzwerk.
Also Einstellung "eine bestehende Internetverbindung wird mitverwendet" oder so ähnlich.
Es darf in jedem Netzwerk immer nur ein einziges gerät als DHCP-Server eingestellt sein, also entweder WRT oder 802!

Am besten ist es, jedes Gerät erst einmal zu resetten (komplett).
Und dann jede Kiste für sich (solo angeschlossen an den Computer) solo einzurichten.
Und erst danach alles aneinander/zusammenhängen.
 
Alt 20.11.2009, 19:28   #5
noreason
Arcorneuling
 
Registriert seit: 20.11.2009
Beiträge: 6
noreason befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: EasyBox 802 + WRT54GL - Easyboy nur als Modem benutzen

Oh mann ich verzweifel hier noch Hat nicht eventuell jemand am Sonntag oder so ein wenig Zeit und könnte mir das evtl. sogar am Teleon erklären? Ich hänge hier jetzt den ganzen Tag vor und hab alle möglichen Kombinationen durchprobiert doch nichts tut sich

Ich dachte es wäre total einfach.. wollte nur im WRT als WANIP die externe IP haben wie es bis jetzt bei normalen Modems immer der Fall war.

Irgendwie bekomme ich das nicht hin.

---------- Beitrag hinzugefügt um 20:11 ---------- Voriger Beitrag war um 19:28 ----------

Fragt mich nicht wieso.. aber es geht jetzt (was mich ärgert da ich gerne den Grund wissen möchte).

Ist es normal, dass die DSL Lampe dennoch Blau bleibt obwohl der WRT die externe IP als WANIP angibt und ich surfen kann?

Ist es weiterhin normal, dass ich nicht auf die easybox zugreifen kann?
WRTIP: 192.168.1.1
easybox: 192.168.1.105
WANIP am WRT: 188.100.229.xxx
IP am rechner: 192.168.1.109

Wieso kann ich da jetzt nicht auf die easybox?
noreason ist offline  
Alt 21.11.2009, 13:47   #6
scolopender
Arcorexperte
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 2.223
Internet: Arcor DSL1000 @ 61.5dB
Hardware: Teledat 302 als SpeedStream 4100
scolopender genießt hohes Ansehenscolopender genießt hohes Ansehenscolopender genießt hohes Ansehenscolopender genießt hohes Ansehenscolopender genießt hohes Ansehenscolopender genießt hohes Ansehenscolopender genießt hohes Ansehen
AW: EasyBox 802 + WRT54GL - Easyboy nur als Modem benutzen

Zitat:
Zitat von noreason
Ist es normal, dass die DSL Lampe dennoch Blau bleibt obwohl der WRT die externe IP als WANIP angibt und ich surfen kann?
Ja, weil die Easybox - als Modem - eben nicht die Anmeldung mit den Internetzugangsdaten durchführt.
Zitat:
Zitat von noreason
Ist es weiterhin normal, dass ich nicht auf die easybox zugreifen kann?
Ja, weil die "WAN-Seite" des WRT sich in in einem anderen (Sub)-Netz befindet (188.100.229.*) als die Easybox mit ihrer "LAN-Seite" (192.168.1.*).

G., -#####o:

Geändert von scolopender (23.11.2009 um 11:52 Uhr) Grund: Typo.
scolopender ist offline  
Alt 23.11.2009, 10:08   #7
noreason
Arcorneuling
 
Registriert seit: 20.11.2009
Beiträge: 6
noreason befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: EasyBox 802 + WRT54GL - Easyboy nur als Modem benutzen

Super danke

Besteht eigentlich irgendwie die Möglichkeit den WRT zu nutzen ohne auf die Telefonfunktion zu verzichten?

Würde das evtl. mittels alter Firmware (welche noch DMZ supported) gehen?
Hat jemand noch diese 215 Firmware?

Vielen Dank!
André
noreason ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Knackser am Classic Anlagenanschluss nach Anschluss der EasyBox 802 Jens75 Probleme 55 08.12.2010 21:13
EasyBox 802 für meine Anwendungszwecke geeignet? Sonja EasyBox A 80x 2 19.10.2009 20:48
Easybox 802 als Modem mit Linux? rockevadda EasyBox A 80x 11 17.10.2009 00:35
EasyBox 802: Anschluss eines Routers möglich??? Fragesteller EasyBox A 80x 67 29.08.2009 14:49
EasyBox 802 richtig verkabeln SunBlade EasyBox A 80x 5 28.08.2009 15:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:55 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS