MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.08.2008, 22:32   #1
mawricus
Arcorneuling
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 3
mawricus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

Hallo zusammen,
hoffe, dass wenn ich zu Arcor wechsle ich öfter den Anlass haben werde auf diesem Forum rumzusurfen.

Zu meiner Frage.
Ich habe momentan noch einen uralten DSL-1000 Resale Anschluss+Flat von Tiscali (heute Freenet) und einen T-Com Festnetzanschluss. Beide monatlich kündbar.

Jetzt spiele ich stark mit dem Gedanken auf die Arcor 6000 Flat umzusteigen. Idealerweise will ich, dass mir Arcor geschaltet wird, noch bevor ich aus den T-Com und Tiscali Verträgen raus bin, also dass dan gegebenenfalls für eine kurze Zeit ich dann den alten und den Arcor Anschluss gleichzeitig habe und den alten dann manuell kündige. Laut diverser Internet Posts und auch dem FAQ hier wäre das selbst an einer Dose möglich. Aber ich würde es gerne nochmals bestätigt bekommen, vieleicht habe ich auch etwas falsch verstanden.

Falls ja, kommt dann eine rein technische Frage. Kann ich, sofern das obere Schema möglich ist, bei der Bestellung bei Arcor angeben, dass ich einen Neuanschluss mache, oder sollte ich meinen jetztigen T-Com Anschluss angeben?
mawricus ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 31.08.2008, 23:03   #2
ADSLer
Arcorexperte
 
Registriert seit: 20.11.2006
Beiträge: 270
ADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein LichtblickADSLer ist ein Lichtblick
AW: DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

wenn du den Arcor-Anschluß zusätzlich bestellst , ist das ein Neuanschluß.
Wichtig wäre noch zu klären , ob bei dir ein Arcor-Direktanschluß möglich ist, oder auch nur ein Resale , also Arcor-Sprache/Internet an einem T-ISDN/analog-Anschluß.
wenn nur das 2.möglich ist , dann würd ich den Arcor-Anschluß an dem T-Com Festanschluß bestellen, sonst brauchst du einen 2. T-com Anschluß.
ADSLer ist offline  
Alt 31.08.2008, 23:31   #3
mawricus
Arcorneuling
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 3
mawricus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

Wo kann ich dass den klären? Per Hotline, oder wäre dies auch online möglich?

Geändert von mawricus (31.08.2008 um 23:42 Uhr)
mawricus ist offline  
Alt 01.09.2008, 07:34   #4
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

Hallo erst mal im Forum

Prinzipiell ist beides möglich.Wenn Du aber eine schnelle Antwort haben willst (wovon ich mal ausgehe) ruf die Hotline an. Die können dir das gleich sagen was bei Dir möglich ist.
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 01.09.2008, 07:50   #5
noname
Arcorexperte
 
Benutzerbild von noname
 
Registriert seit: 23.07.2008
Ort: Köln
Beiträge: 297
Internet: NC ISDN-DSL6000
Hardware: NC-Modem, Siemens Gigaset SE551 WLAN Router
noname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunft
AW: DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

Guten Morgen,

wie bereits von mdpengel mitgeteilt, ist es prinzipiell möglich.

Wenn Du Dir aber wirklich sicherer sein willst, frage zuerst bei der T-Com nach, ob Du einen weiteren alleinstehenden Anschluss für Deine Wohnung/Haus erhalten kannst. Alle Anbieter werden Dir sagen das es geht, aber wissen es erst ganz genau, wenn Sie die DTAG-Rückmeldung erhalten. Die Rückmeldung erhalten Sie aber erst nach Leitungsbestellung. Die Technik T-Com sagt dann entweder zu oder eben ab, wenn nicht verfügbar.

Also einfach bei der T-Com so tuen, als ob Dein Kind, Oma oder Tante bei Dir in der Wohnung einen eigenen Anschluss haben möchte und ob das geht. Die T-Com kann Dir diesbezüglich die sicherste Aussage machen, da es nun mal deren Leitungen und deren Vermittlungsstellen sind. Ob Du nach der Zusage einen bei denen bestellst oder eben einen anderen Anbieter nimmst, ist Dir überlassen. Du hast dadurch aber die sicherste Aussage. Wenn T-Com einen zusätzlichen schalten kann, kann es meist auch ein anderer Anbieter. 100% kann die T-Com aber auch nicht zusagen, da auch die Leitungen im Haus wichtig sind. Aber 99% stimmt die Info von der T-Com.

Im Großen und Ganzen dürfte es aber kein Problem sein, solange im Haus genug Leitungen (2 pro Anschluss notwendig und meist auch im Haus verlegt) verlegt sind.

Natürlich sollte man vorher aber sicherstellen, dass Arcor auch in Deiner Stadt bzw. Ort komplett schalten kann. Also auch den Tipp von ADSler zu Herzen nehmen. Sonst kannt Du Dir die ganze Mühe evtl. sparen.

Um welchen Ort oder Stadt geht es? Wenn man fragen darf.

Gruß und viel Erfolg
Noname
__________________



Zeit ist ein Gut, welches man nicht verschwenden sollte! Den Luxus hat man nicht!

Die Politik & das Business sind dreckig! Das Schlimmste aber ist, dass den Dreck immer die wegmachen müssen, die am wenigsten Dreck verursacht haben.
noname ist offline  
Alt 01.09.2008, 10:51   #6
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

Zitat:
Zitat von mawricus Beitrag anzeigen
Idealerweise will ich, dass mir Arcor geschaltet wird, noch bevor ich aus den T-Com und Tiscali Verträgen raus bin, also dass dan gegebenenfalls für eine kurze Zeit ich dann den alten und den Arcor Anschluss gleichzeitig habe und den alten dann manuell kündige.
Warum möchtest du den alten Anschluss manuell kündigen und die beiden Anschlüsse eine Zeit lang gleichzeitig laufen lassen?
Julian ist offline  
Alt 01.09.2008, 11:21   #7
mawricus
Arcorneuling
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 3
mawricus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

Gerade wegen dem alten Tarif einer Aufgekauften Firma. Ich hatte schon massive Verständigungsprobleme wegen ihm, die sich bei einem automatischen Übergang durch Arcor ins unendliche ziehen könnten. Ich bin in dieser Hinsicht eher bereit einen Monat doppelt zu bezahlen.

2noname, ich wohne in Köln, wonach ich schon eine gewisse Hoffnung auf eine positive Antwort habe. Andererseits ist das ein Hochhaus in Köln Chorweiler (müsstest du kennen, da du ja auch, wie ich sehe in Köln lebst), dass 1976 erbaut wurde und ich deswegen nicht sicher bin, wie die Leitungen hier aussehen.
mawricus ist offline  
Alt 01.09.2008, 14:18   #8
noname
Arcorexperte
 
Benutzerbild von noname
 
Registriert seit: 23.07.2008
Ort: Köln
Beiträge: 297
Internet: NC ISDN-DSL6000
Hardware: NC-Modem, Siemens Gigaset SE551 WLAN Router
noname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunftnoname hat eine strahlende Zukunft
AW: DSL bei Arcor Neubestellen und T-Com Leitung (noch) erhalten.

Hehe..... Chorweiler? Na klar kenne ich das. Wer kennt das nicht? Es gibt ja sogar ein Lied über Chorweiler. Die Gruppe existiert zwar nicht mehr, aber einer von der damaligen Bandmitgleider ist heute richtig bekannt. Die meisten kennen Ihn von der Sendung "Atze Schröder". Murat der Mitarbeiter im Kiosk von Atze. www.fatihland.de. Nein, dass soll jetzt keine Werbung sein. Ich bin auch nicht Fatih. Man kennt sich aber aus der Kinderzeit. Wir sind schliesslich alles Kölner und in Köln kennt jeder jeden.

Aber um auf das Thema zurück zu kommen. Wieso gerade Arcor? Warum nicht NetCologne. Gerade in solchen Sachen, sind die etwas flexibler und meiner Meinung sicherer in der Ausführung bzw. Schaltung. Da es sich um ein Hochhaus handelt, gehe ich davon aus, dass die damaligen Bauherren daran gedacht haben mehr Leitungen in die Wohnung zu legen, als benötigt. Meist der Fall. Aber dennoch ist es in dem Gebiet der T-Com (Also kein NetCologne eigenes Netz auch TK-NE4 genannt). Jedoch hat NetCologne teilweise auch in Chorweiler das Multikabelnetz liegen. Also Kabelnetz. Vielleicht ist da ja auch noch eine Alternative zu finden. Mein Tipp bei der T-Com anzufragen macht aber Sinn. Geh doch mal auf die Venloer Str. Da ist ein T-Punkt und direkt gegenüber ein NetCologne-Shop. Arcor ist da auch vertreten. Also kannst Du schön gemütlich von der T-Com rüber zu NetCologne und ggf. rüber zu Arcor. Im Citycenter sind auch alle drei vertreten. Allerdings ist der Shop auf der Venloer Str. ein eigener Shop von NetCologne. Der im Citycenter ist ein Partner. Ein sehr guter, meines Erachtens, aber dennoch nur ein Partner. Meine persönliche Empfehlung, gerade im Bezug zu Deinem Anliegen, ist ganz klar NetCologne.

Grüße aus Köln/..... (Übrigens aus einem Stadtteil, welcher nicht allzu weit von Deinem ist)

Noname
__________________



Zeit ist ein Gut, welches man nicht verschwenden sollte! Den Luxus hat man nicht!

Die Politik & das Business sind dreckig! Das Schlimmste aber ist, dass den Dreck immer die wegmachen müssen, die am wenigsten Dreck verursacht haben.

Geändert von noname (01.09.2008 um 14:31 Uhr)
noname ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcor Lügen und Betrugsversuche MooN Probleme 62 24.05.2010 21:30
Starter Box mit 2 Analog-Telefonen und 1 Faxgerät - Kein Amt an Leitung 1 tobile Sonstiges und Kaufberatung 1 27.07.2008 23:05
wie bekomme ich autom. eine 16000er DSL Leitung (16000 bestelllt ) Roadarcor Fragen 3 04.02.2008 09:37
Kein DSL mehr Ollibeb Probleme 1 04.12.2007 13:26
DSL Verfügbarkeit und Geschwindigkeit Schwabenmic Probleme 4 27.10.2006 12:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:30 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS