MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2009, 17:24   #26
grayhound
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 79
Internet: DSL 16.000 Risiko (DSL 10.000) / ISDN Classic
Hardware: Speedport W920V als Fritz Box 7570 nativ
grayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Astgrayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Hallo,

jetzt habe ich die Fritz Box 7170 durch die Easy Box 802 ersetzt.
Hier die neuen Werte, die alten der FB sind weiter oben zu sehen.

MfG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg eb802.jpg (82,7 KB, 41x aufgerufen)
grayhound ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 06.10.2009, 17:53   #27
bubblegun
Arcorexperte
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: in den Bergen
Beiträge: 260
Internet: DSL6000
Hardware: FritzBox 7170 und Speedport 400P, Comfort Pro S
bubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Wenn ich mir die Werte ansehe und vergleiche, frag ich mich "lohnt sich das denn wirklich?"
Beste Grüße
bubblegun ist offline  
Alt 06.10.2009, 17:54   #28
grayhound
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 79
Internet: DSL 16.000 Risiko (DSL 10.000) / ISDN Classic
Hardware: Speedport W920V als Fritz Box 7570 nativ
grayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Astgrayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

lohnt sich was? die Risikoschaltung? die werte von der fb und der eb sind eigentlich egal. es ging nur darum, dass für den fall der risikoschaltung die eb ein besseres modem hat.
grayhound ist offline  
Alt 06.10.2009, 17:59   #29
egonolsen68
Arcorerfahrener
 
Benutzerbild von egonolsen68
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: Welver NRW
Beiträge: 82
Internet: Vodafone All-Inclusive 16000 NGN
Hardware: Easybox A802
egonolsen68 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Hallo grayhound,
Zitat:
es ging nur darum, dass für den fall der risikoschaltung die eb ein besseres modem hat.
...nicht nur das, auch das du Arcor/Vodafone Hardware verwendest.

Gruß Egon
__________________

Vodafone All-Inclusive Komfort Plus 16000; Easybox A802
Downstream ca. 14800, up 1150kBit/s; Dämpfung: 25 down/15 up;
egonolsen68 ist offline  
Alt 06.10.2009, 18:01   #30
bubblegun
Arcorexperte
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: in den Bergen
Beiträge: 260
Internet: DSL6000
Hardware: FritzBox 7170 und Speedport 400P, Comfort Pro S
bubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Menschbubblegun ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Ja, die Risikoschaltung. Ich hab hier stabile 6900, mein Bruder mit Kabel 30.000 (oder waren es 25.000?) da ist schon ein spürbarer Unterschied. Aber zu 16.000 hab ich keinen besonderen Unterschied gespürt.
bubblegun ist offline  
Alt 06.10.2009, 18:02   #31
grayhound
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 79
Internet: DSL 16.000 Risiko (DSL 10.000) / ISDN Classic
Hardware: Speedport W920V als Fritz Box 7570 nativ
grayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Astgrayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

also egon was meinst du soll man es probieren mit der risikoschaltung oder ist es blödsinn mit der leitung?
grayhound ist offline  
Alt 06.10.2009, 18:32   #32
egonolsen68
Arcorerfahrener
 
Benutzerbild von egonolsen68
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: Welver NRW
Beiträge: 82
Internet: Vodafone All-Inclusive 16000 NGN
Hardware: Easybox A802
egonolsen68 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Hallo grayhound,
ist natürlich wirklich ne sehr hohe Dämpfung.
Im Anhang mal meine Werte aus der A802, und da ist die 7270 damals laufend bei 15800 mit synch-Problemen abgeschmiert...
Ich würde das Risiko glaub ich nicht eingehen. Oder nur probeweise mit Rückfalloption...
sorry
Egon
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg A802_egonolsen.jpg (42,8 KB, 30x aufgerufen)
__________________

Vodafone All-Inclusive Komfort Plus 16000; Easybox A802
Downstream ca. 14800, up 1150kBit/s; Dämpfung: 25 down/15 up;
egonolsen68 ist offline  
Alt 06.10.2009, 18:34   #33
grayhound
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 79
Internet: DSL 16.000 Risiko (DSL 10.000) / ISDN Classic
Hardware: Speedport W920V als Fritz Box 7570 nativ
grayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Astgrayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

okay alles klar danke nö macht ja nix ich guck mal was die sagen
grayhound ist offline  
Alt 06.10.2009, 18:48   #34
egonolsen68
Arcorerfahrener
 
Benutzerbild von egonolsen68
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: Welver NRW
Beiträge: 82
Internet: Vodafone All-Inclusive 16000 NGN
Hardware: Easybox A802
egonolsen68 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Behalte aber auf jeden Fall die Easybox, schon aus Supportgründen !!!

viel Glück
Egon
__________________

Vodafone All-Inclusive Komfort Plus 16000; Easybox A802
Downstream ca. 14800, up 1150kBit/s; Dämpfung: 25 down/15 up;
egonolsen68 ist offline  
Alt 07.10.2009, 13:15   #35
chrisdn_2007
Arcorkenner
 
Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 27
Internet: VF/Arcor DSL - All-Inclusive 16000 - Risikoschaltung ADSL 2+
Hardware: FB7390 & FB7270 m. FW 54.05.04-20090, VF & Sipgate VoIP / ISDN / DECT mit 4x FritzFon MT-D & F
chrisdn_2007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

vergiss bitte nicht, bei jeder evtl. störung wird dir die "risikoschaltung" vorgehalten und hast nur nachteile in form von unendlichen diskussionen mit der arcor hotline .... musst dann jedes mal sagen, daß keine änderung der leitung durchgeführt werden soll, sonst bis du wieder im alten leitungsschema. bei uns ist das jedesmal ein ohrenschmaus mit der hotline ..., egal was gestört ist, ständig haben wir diskussionen wg. "RISIKO..."

sogar bei unserer letzten "ISDN" störung hiess es: "ja sie haben ja auch eine dsl riskoschaltung ....usw.

gruss, chris
chrisdn_2007 ist offline  
Alt 15.10.2009, 18:15   #36
WolleHH
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 4
Internet: DSL 16000
Hardware: LINKSYS
WolleHH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Zur 27,5 db........
Zitat:
Geschaltet werden dann 16.000, das Modem synchronisiert dann bis zum maximal möglichen. Also besorg dir schon mal ein gutes Modem, denn es gibt durchaus Geräte, die da Probleme machen...
definitiv nicht!
WolleHH ist offline  
Alt 15.10.2009, 21:09   #37
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Zitat:
Zitat von WolleHH Beitrag anzeigen
Zur 27,5 db........


definitiv nicht!
Was definitiv nicht?
bastl ist offline  
Alt 16.10.2009, 16:29   #38
WolleHH
Arcorneuling
 
Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 4
Internet: DSL 16000
Hardware: LINKSYS
WolleHH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Das er eine 16.000 Leitung bekommt.
WolleHH ist offline  
Alt 16.10.2009, 21:29   #39
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Zitat:
Zitat von WolleHH Beitrag anzeigen
Das er eine 16.000 Leitung bekommt.
Blödsinn. Wieso sollte das nicht gehen?
bastl ist offline  
Alt 21.10.2009, 23:31   #40
chrisdn_2007
Arcorkenner
 
Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 27
Internet: VF/Arcor DSL - All-Inclusive 16000 - Risikoschaltung ADSL 2+
Hardware: FB7390 & FB7270 m. FW 54.05.04-20090, VF & Sipgate VoIP / ISDN / DECT mit 4x FritzFon MT-D & F
chrisdn_2007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Zitat:
Zitat von bastl Beitrag anzeigen
Blödsinn. Wieso sollte das nicht gehen?
ja warum soll das nicht gehen...er wird adsl 2+ mit 16.000 bekommen, wenn er die risikoschaltung beauftragt. mit welcher geschw. er dann synchronisiert, wird er dann sehen. wäre nett, wenn er mal rückmeldung gibt.

mfg
chrisdn_2007 ist offline  
Alt 22.10.2009, 19:45   #41
grayhound
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 79
Internet: DSL 16.000 Risiko (DSL 10.000) / ISDN Classic
Hardware: Speedport W920V als Fritz Box 7570 nativ
grayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Astgrayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Hallo,

also ich hab gerade ne Mail bekommen von "Vodacor" :-)

Sie haben der RS zugestimmt und mich auf 16.000 geschaltet.

Dort stand erst ab 14.11.2009 aber siehe da es geht heute schon flotter :-)

Zwar im Leben nicht mit 16.000 aber immerhin mit der Kack Leitung :-)

Down: 11.826
Up: 925.

Jetzt nur mal sehen wie gut es denn funktioniert :-)

MfG
grayhound ist offline  
Alt 22.10.2009, 20:50   #42
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Glückwunsch
Aber es sollte auch stabil laufen. Also immer schön beobachten
Bei Deiner Leitung wirklich ein guter Speed.
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 16.11.2009, 20:27   #43
meier85
Arcorneuling
 
Registriert seit: 17.09.2009
Beiträge: 10
Internet: Vodafone
Hardware: Easybox 802
meier85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Hallo,

ich wollte kein neues Thema eröffnen.
Ich war vorher bei Alice DSL und hatte 8000er (hab mich stufen lassen auf 6000 war stabiler)
Nur bei Vodafone kann ich angeblich nicht mehr als 2000 bekommen.
Nur es sind doch die gleichen Leitungen und Entfernungen oder nicht?
Hier mal ein Bild, hoffe ihr könnt mir sagen ob es sich lohnen würde


Kostet es übrigens etwas? (Bei Alice war es umsonst das zurückstufen)


DANKE
meier85 ist offline  
Alt 16.11.2009, 20:33   #44
grayhound
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 79
Internet: DSL 16.000 Risiko (DSL 10.000) / ISDN Classic
Hardware: Speedport W920V als Fritz Box 7570 nativ
grayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Astgrayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Hallo,

nein. Alice nutzt T-Com und Vodafone nutzt das Netz von Arcor.

Die Entfernung ist gleich denke ich aber die verbaute Technik in der Vermittlungsstelle sicher nicht.
grayhound ist offline  
Alt 16.11.2009, 20:41   #45
meier85
Arcorneuling
 
Registriert seit: 17.09.2009
Beiträge: 10
Internet: Vodafone
Hardware: Easybox 802
meier85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

mh und kann man meinen das ich Anhand der Werte oben wenigstens auf DSL6000 kommen würde?
Vodafone meint immer die Vermittlungsstelle wäre zu weit entfernt für mich, auf meine Anfrage warum ich nur DSL2000 bekomme
meier85 ist offline  
Alt 16.11.2009, 21:16   #46
grayhound
Arcorerfahrener
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 79
Internet: DSL 16.000 Risiko (DSL 10.000) / ISDN Classic
Hardware: Speedport W920V als Fritz Box 7570 nativ
grayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Astgrayhound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

das kann ich dir nicht sagen. aber 3000 sollte drin sein je nach leitung auch 6000 mit hängen und würgen. stell einen antrag auf risikoschaltung
grayhound ist offline  
Alt 16.11.2009, 21:24   #47
meier85
Arcorneuling
 
Registriert seit: 17.09.2009
Beiträge: 10
Internet: Vodafone
Hardware: Easybox 802
meier85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

alles klar wer ich mal probieren wenn ich mich wieder runterstufen lasse kostet dies ja auch nichts oder?

Risikoschaltung einfach ein Schreiben fertig machen und hin Faxen? (hat jemand die Faxnummer?)
Besten Dank!
meier85 ist offline  
Alt 16.11.2009, 21:32   #48
bernd_badge
Arcorprofi
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 199
Internet: Arcor DSL 16000 Risiko bei 17,6 db
Hardware: DSL-Modem Easybox 802 am NTSplit und ISDN an der Fritzbox 7270.
bernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärebernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärebernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärebernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Arcor Kundenservice

Täglich vom 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Tel.: 018 10 70 010
Fax : 018 10 70 011

Technik

Tel.: 0800 - 10 73 010
bernd_badge ist offline  
Alt 16.11.2009, 22:01   #49
meier85
Arcorneuling
 
Registriert seit: 17.09.2009
Beiträge: 10
Internet: Vodafone
Hardware: Easybox 802
meier85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

Danke!

FAX ist raus ich berichte dann mal später
Weiß jemand wie lange sowas dauert?

Danke
meier85 ist offline  
Alt 16.11.2009, 22:05   #50
bernd_badge
Arcorprofi
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 199
Internet: Arcor DSL 16000 Risiko bei 17,6 db
Hardware: DSL-Modem Easybox 802 am NTSplit und ISDN an der Fritzbox 7270.
bernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärebernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärebernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärebernd_badge sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: DSL 6000 + Risikoschaltung?

bei mir hat die bestätigung ca. 1 woche gedauert. die schaltung wird zum nächsten rechnungszyklus gemacht. (Laut Kundenbetreung).
bernd_badge ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcor Lügen und Betrugsversuche MooN Probleme 62 24.05.2010 20:30
Umstieg von DSL 2000 => DSL 6000 Folge: Abbrüche ohne Ende!!! was tun??? paul-wall Störungen 47 05.03.2009 20:38
Dsl 6000 / dsl 2000 surfer42 Tarife 2 16.02.2009 11:29
Arcor DSL 6000 disconnects, etc. hamsta Störungen 14 15.11.2008 10:11
DSL 6000 möglich ? Down-Lord Fragen 6 17.07.2008 18:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:52 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS