MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2009, 09:49   #1
surfer42
Arcorneuling
 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1
surfer42 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Dsl 6000 / dsl 2000

Hallo Leute,

ich bin Arcor-Kunde und habe einen Tarif, bei dem ich einen eigenen Telefonanschluss von Arcor habe (nicht über Telekom), eine Internet-Flatrate (DSL 2000) und eine Rufnummer (keine Telefon-Flatrate). Dafür zahle ich im Monat 24,95 Euro.

Eigentlich hätte ich DSL 6000 bekommen sollen, aber das ging aus technischen Gründen seitens Arcor nicht.

Wie ich gesehen habe, kostet derselbe Tarif, den ich habe, aber mit DSL 6000, genauso viel wie ich jetzt auch bezahle.

Ich habe im Arcor-Laden nachgefragt, warum ich genauso viel bezahle, und dort sagte man mir, dass sie mir keinen Nachlass geben könnten, "weil es keinen 2000er-Tarif mehr gibt", auf den sie mich umstellen könnten.

Jetzt wollte ich euch mal fragen - ist das so rechtens?

Nebenbei läuft meine Mindesvertragslaufzeit noch und ich frage mich auch, ob das ein Grund wäre, den Vertrag früher zu beenden. Es gibt nämlich andere Anbieter, die mir für den gleichen Preis eine schnellere Verbindung anbieten.

Vielen Dank,
surfer
surfer42 ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 16.02.2009, 11:19   #2
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
AW: Dsl 6000 / dsl 2000

Das ist so rechtens, es sei denn, du hast bei der Bestellung ausdrücklich vermerkt, dass du den Vertrag nur zu Stande kommen lassen möchtest, wenn dir die vollen 6000 geschaltet werden können. Der Geschwindigkeitswert ist immer nur eine "bis zu" Angabge. Und da es in der Tat kein 2000er Paket mehr gibt, gibt es auch kein günstigeres Paket, in das du herabgestuft werden könntest.

Das einzige, was du machen könntest, ist eine Risikoschaltung auf 6000 zu beantragen. Dafür wäre es aber sinnvoll, vorher deine Leitungswerte zu kennen.
Julian ist offline  
Alt 16.02.2009, 11:29   #3
Pasde
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Pasde
 
Registriert seit: 17.01.2008
Beiträge: 258
Pasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer MenschPasde ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Dsl 6000 / dsl 2000

Du meinst http://eshop.arcor.net/eshop/facade/...aket-6000.html

Das ist ein reiner DSL Anschluss, telefonieren auch über DSL (VoIP). Da gibt es in der Tat keine Downgrademöglichkeit. Ein Kündigungsgrund ist das nicht.

Zitat:
Es gibt nämlich andere Anbieter, die mir für den gleichen Preis eine schnellere Verbindung anbieten.
Eher nicht, allenfalls bieten die Dir eine Bandbreite bis 16 Mbits an, und anbieten kann man ja viel. Arcor hat ja auch bis 6 Mbits angeboten.

http://arcor.easybox -> Extras -> ADSL Status



http://de.wikipedia.org/wiki/DSL#Err...sd.C3.A4mpfung

Bei den anderen Anbietern ist es schwer bis unmöglich im Voraus den Vorleister zu ermitteln.

V.G. Pasde
Pasde ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcor Lügen und Betrugsversuche MooN Probleme 62 24.05.2010 20:30
DSL 6000 "nicht mehr möglich" duffy666 Probleme 23 23.10.2009 12:27
Probleme nach Umstellung von dsl 2000 auf 6000 OffroadAndi Störungen 8 15.03.2009 17:18
Umstieg von DSL 2000 => DSL 6000 Folge: Abbrüche ohne Ende!!! was tun??? paul-wall Störungen 47 05.03.2009 20:38
Arcor DSL 6000 disconnects, etc. hamsta Störungen 14 15.11.2008 10:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:05 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS