MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2008, 15:08   #1
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.050
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Die endliche Flatrate

Marius F. telefoniert selten. Dafür spricht seine Frau umso mehr. Fast jeden Tag ruft Frau F. ihre Familie in Polen an, die Gespräche dauern häufig eineinhalb bis zwei Stunden. Im Monat kommen somit zwischen 40 und 50 Stunden zusammen. Dank Arcors „Telefon flat mit der Extraoption International flat 1“ bleibt die Rechnung bezahlbar. „Wir haben uns für diesen Anbieter entschieden, weil es die Auslandsflatrate für 3,95 Euro gibt“, sagt Marius F. „Dadurch kann meine Frau regelmäßig nach Polen telefonieren.“ Arcors Werbung für die verschiedenen Flatrates ist auf der Homepage nicht zu übersehen. Mit den „cleveren Ergänzungen zum Paket“ könnten Kunden „endlos telefonieren“, wird behauptet. Das stimmt aber nicht.

Überraschenderweise ist es das Unternehmen Arcor...
_________________________________________________
Quelle | weiterlesen: faz.net
Julian ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 21.04.2008, 22:41   #2
Roadarcor
Arcorprofi
 
Benutzerbild von Roadarcor
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 150
Internet: Arcor DSL 16000
Hardware: Fritzbox 7270
Roadarcor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Die endliche Flatrate

hmm, wohin soll das noch führen?

Es handelt sich hier doch um den Begriff "Flatrate" = uneingeschrenkte Nutzung des Tarifes!
Dann sollen die doch in Ihren zusatz Pakten einfach ein Volumen in Freistunden angeben.

Was folgt als nächstes, ab 10GB Download bekommt man dann auch ein schreiben?
Roadarcor ist offline  
Alt 22.04.2008, 14:05   #3
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.050
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Die endliche Flatrate

Nein, fürs Surfen werden auch in Zukunft bestimmt keine Mahnungen rausgehen. Übrigens ist mir auch kein Fall bekannt, bei dem Arcor dem Kunden auch wirklich gekündigt hat oder ähnliches, sondern es wurde "lediglich" immer gedroht.
Julian ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:19 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS