MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2007, 21:04   #1
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Anscheinend sperrt Arcor seit kurzem ein paar Pornoseiten (wie youporn.com, sex.com), da diese nicht über eine entsprechende Altersverifikation verfügen.

Quelle heise.de
Julian ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 11.09.2007, 17:18   #2
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Über JAP funktioniert es noch.
Puh, da bin ich aber froh.



Hätte gar nicht gedacht, daß so ein großer Laden wie Arcor so ein Schisser ist.

Gruß
Martin
 
Alt 11.09.2007, 17:31   #3
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Na endlich hat mal einer den MUT einen solchen Schritt zu wagen !!!!
Hut ab! Wurde auch Zeit
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 11.09.2007, 17:42   #4
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Zitat:
Zitat von mdpengel
Na endlich hat mal einer den MUT einen solchen Schritt zu wagen !!!!
Könnte es sein, daß Du da Mut und Zensur verwechselst?
 
Alt 11.09.2007, 17:45   #5
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Kaum Beachtung findet allerdings der Paragraph 184 des Strafgesetzbuches, in dem die Verbreitung pornographischer Schriften geregelt ist. Darin heißt es unter anderem, dass jedem, der einer Person unter achtzehn Jahren pornographische Schriften anbietet, überlässt oder zugänglich macht, eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder eine Geldstrafe droht.
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 11.09.2007, 17:59   #6
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Das eigenmächtige Sperren von Internetseiten ist in Deutschland nicht erlaubt.
Das Bedarf der Zustimmung des einzelnen Kunden.

Über die nicht mit deutschem Gesetz zu vereinbarenden Jugendsperren der einzelnen Pornoseiten müßte erst einmal gerichtlich entschieden werden.
Auf dieser Grundlage könnte dann Arcor tätig werden.

Und eben nicht, weil ein deutscher Pornoseitenanbieter so etwas einfach gegenüber Arcor behauptet.

Aber diese Diskussion kann man sicher beliebig fortsetzen.

Nun ja, wer möchte kann ja auf einfachem Wege diese Zensur umgehen. ;D

Gruß
Martin
 
Alt 11.09.2007, 18:02   #7
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Hier ist schon seit Tagen eine muntere Diskussion im Gange:
http://board.gulli.com/thread/859029-arcor-zensiert/

 
Alt 11.09.2007, 19:09   #8
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Finde es generell nicht so toll das solche Seiten im Internet sind.
Ein Pornoheft/CD im Laden kaufen ist halt doch was anderes als der freie Zugang im Internet
Aber wie Du schon schreibst darüber kann man Stundenlang diskutieren.
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 11.09.2007, 19:19   #9
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Das Problem ist, dass diese Art der Zensur zu keinem oder nur sehr unbefriedigenden Ergebnis führt. Sollte man wirklich jegliche Seite sperren wollen, die irgendwie gegen Deutsches Gesetz verstößt, wäre es ein ewiger Kampf und man müsste wesentlich mehr aussperren, als nötig, damit auch wirklich alles abgedeckt ist. Dies führt zu einer totalen Zensur und man müsste nicht mehr darüber nachdenken, was verboten werden soll, sondern wozu man überhaupt noch Zugang gewähren sollte. Ich finde die Entscheidung Arcors etwas kurzsichtig und es überrascht mich, dass Arcor so "ängstlich" agiert und erst mal vorsorglich abgeschaltet hat.
Julian ist offline  
Alt 11.09.2007, 19:21   #10
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Auf Spiegel-Online steht jetzt ein etwas ausführlicherer Artikel:
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0...505122,00.html

Somit sind einstweilige Verfügungen gegen Betreiber und Hoster der drei Seiten schon erlassen worden.
Demnach hat Arcor also gar nicht so "eigenmächtig" gehandelt.
Die anderen Provider müssten nach Kenntnisnahme eigentlich genau so handeln.

Da bin ich ja mal gespannt.

so long ...

EDIT:
Auch Focus-Online hat dem Thema gleich drei Seiten gewidmet:
http://www.focus.de/digital/internet...id_132422.html
 
Alt 12.09.2007, 08:46   #11
GAda
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 4
GAda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Zitat:
Zitat von mdpengel
Na endlich hat mal einer den MUT einen solchen Schritt zu wagen !!!!
Hut ab! Wurde auch Zeit
Boahhhhh da geht mir einer ab wenn ich so einen Schwachsinn lese...

Tut mir leid, aber echt ...

Bitte Nachdenken !!!

Internet ist kein Medium für Kinder. Soll man jetzt einfach das halbe Netzt zensieren nur weil Kinder ins Netzt können?

Oder sollte man lieber den Zugang nur unter Aufsicht erlauben, bzw. mit speziellen Programmen?

Arcor ist nur ein Zugangsanbieter.

Es ist nicht die Aufgabe eines Zugangsanbieters Inhalte zu filtern.
Siehe:
http://bundesrecht.juris.de/tmg/__8.html

Zitat:
§ 8 Durchleitung von Informationen

(1) 1Diensteanbieter sind für fremde Informationen, die sie in einem Kommunikationsnetz übermitteln oder zu denen sie den Zugang zur Nutzung vermitteln, nicht verantwortlich, sofern sie

1.
die Übermittlung nicht veranlasst,
2.
den Adressaten der übermittelten Informationen nicht ausgewählt und
3.
die übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert haben.

2Satz 1 findet keine Anwendung, wenn der Diensteanbieter absichtlich mit einem Nutzer seines Dienstes zusammenarbeitet, um rechtswidrige Handlungen zu begehen.

(2) Die Übermittlung von Informationen nach Absatz 1 und die Vermittlung des Zugangs zu ihnen umfasst auch die automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser Informationen, soweit dies nur zur Durchführung der Übermittlung im Kommunikationsnetz geschieht und die Informationen nicht länger gespeichert werden, als für die Übermittlung üblicherweise erforderlich ist.
Ich habe als erwachsener mündiger Bürger den Vertrag abgeschlossen.

Ich selbe entscheide wer und was mit meinen Internetanschluss macht.

Deshalb dürfen meine Kinder nur unter Aufsicht ins Internet.

Aber nun übt eine Firma (ohne gesetzliche Grundlage) auch über mich die Kontrolle aus, so als wäre ich nicht mündig oder erwachsen, und sagt mir was ich sehen darf und was nicht.
GAda ist offline  
Alt 12.09.2007, 11:24   #12
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Wenn Du mich schon Zitierst dann bitte richtig

Zitat:
Zitat von GAda

Internet ist kein Medium für Kinder. .....
Wo hast Du das denn her ??? ???

__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 12.09.2007, 11:48   #13
GAda
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 4
GAda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Zitat:
Zitat von mdpengel
Wenn Du mich schon Zitierst dann bitte richtig

Zitat:
Zitat von GAda

Internet ist kein Medium für Kinder. .....
Wo hast Du das denn her ??? ???

Etwas falsch ausgedrückt von mir, gemeint war das ganze Internet ist nicht für Kinder da ...


Das Internet spiegelt die Welt wieder.

Es gibt beaufsichtigte sichere Bereiche... (Suchmaschinen: wie Blindekuh.de)

Es gibt aber auch gerade für Kinder gefährliche Bereiche.

Ein Erziehungsberechtigter hat dafür Sorge zu tragen dass sein Kind nicht mit arbeitenden Nutten auf der Strasse spielt.

Genauso muss ein Erziehungsberechtigter dafür sorgen dass sein Kind derartige Seiten im Internet nicht besucht.

Ein Zugang speziell für Kinder wäre eine Lösung z.B.
Wo man nur geprüfte Webseiten (nach Whitelist) besuchen kann.

Eine unabhängige Behörde oder Zertifizierungsstelle könnte diese Whitelist pflegen.

Aber sperren nach Blacklist ist nicht möglich !!!

Denn jede neue Seite steht dort nicht drinn.

Deswegen bin ich für:

Uneingeschränkten Zugang für Erwachsene
Speziellen Internetzugang für Kinder (mit Whitelist)

Technisch lässt sich alles sehr einfach umsetzen.

Ein zusätzliches PPPoe Whitelist Konto vom Provider für die Kinder, und schon geht es.

Kein extra DSL Anschluss notwendig und unknackbar (weil mit Whitelist und vielleicht eigener Suchmaschine).

Alles andere ist einfach gesperrt.
GAda ist offline  
Alt 12.09.2007, 12:11   #14
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Zitat:
Zitat von GAda


Ein Erziehungsberechtigter hat dafür Sorge zu tragen dass sein Kind nicht mit arbeitenden Nutten auf der Strasse spielt.

Genauso muss ein Erziehungsberechtigter dafür sorgen dass sein Kind derartige Seiten im Internet nicht besucht.

Ein Zugang speziell für Kinder wäre eine Lösung z.B.
Wo man nur geprüfte Webseiten (nach Whitelist) besuchen kann.

Eine unabhängige Behörde oder Zertifizierungsstelle könnte diese Whitelist pflegen.


Deswegen bin ich für:

Uneingeschränkten Zugang für Erwachsene
Speziellen Internetzugang für Kinder (mit Whitelist)

Technisch lässt sich alles sehr einfach umsetzen.

Ein zusätzliches PPPoe Whitelist Konto vom Provider für die Kinder, und schon geht es.

Kein extra DSL Anschluss notwendig und unknackbar (weil mit Whitelist und vielleicht eigener Suchmaschine).

Alles andere ist einfach gesperrt.
Na dann sind wir ja wieder Freunde

Vielleicht hab ich mich nicht richtig ausgedrückt ??? Aber genau so hab ich das auch gemeint man muß die Kinder vor solchen Seiten schützen. Und ich finde es gut das Arcor einen ersten Schritt gewagt hat. Ob das was bringt bezweifle ich sehr, da es genügend andere Wege gibt an solche Seiten ranzukommen.
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 12.09.2007, 13:37   #15
GAda
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 4
GAda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

c't heisse, greift das Thema nochmal auf (und schreibt was ich denke ):

Kinder und das Internet: Nie allein ins Netz
http://www.heise.de/newsticker/meldu...70/from/atom10
GAda ist offline  
Alt 17.09.2007, 17:19   #16
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Arcor ist wieder offen:

http://www.heise.de/newsticker/meldu...00/from/atom10

Gruß
Martin
 
Alt 17.09.2007, 19:12   #17
GAda
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 4
GAda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Telepolis hat einen sehr guten Artikel zu diesem Thema geschrieben:

Lesen lohnt wirklich:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26205/1.html
GAda ist offline  
Alt 18.09.2007, 13:58   #18
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Arcor sperrt / zensiert Pornoseiten

Und noch mehr zu dem Thema :

Zitat:
Pornosperren-Initiator verliert vor Gericht
_________________________________________________
Wer den Eindruck gewonnen hat, dass im Internet ein Pornokrieg ausgebrochen ist, findet vor dem Landgericht Hamburg eine Bestätigung für diese These. Dort wurde bereits am 13. September die Kirchberg Logistik GmbH dazu verurteilt, die Verbreitung von Pornografie im Internet an Minderjährige zu unterlassen. Das Unternehmen aus Hannover ist Betreiber der kommerziellen Sex-Seite www.sexyfilms.de und dafür verantwortlich, dass Arcor seinen Kunden den Zugriff auf drei Pornoportale sperrte.
weiterlesen: Quelle onlinekosten.de
Julian ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:30 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS