MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2008, 12:37   #1
harald
Arcorneuling
 
Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 4
harald befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ARCOR nie wieder - eine unglaubliche Firma

Kundenverarschung von A-Z.

Ich war früher bei Hansenet. Mit DSL 1000. (Leitung gab aber nicht mehr als DSL 786 her.)

ARCOR - Info von heute - kann mir kein DSL zur Verfügung stellen. Wartezeit fast drei Monate. Auf schriftliche Reklamationen kommen lediglich nichtssagende Standardbriefe.

Habe von meiner schlechten Leitungsdämpfung (64 dB) bereits vor Unterschrift aufmerksam gemacht; Zitat ARCOR: was Sie bei Hansenet hatten, können wir natürlich auch. Sonst hätte ich nie bei ARCOR unterschrieben.

Schon komisch hat über 18 Monate funktioniert. Habe all meine Speedtest zur Verfügung gestellt.
Interessiert aber niemanden. Ich habe bis Heute einen finanziellen Verlust von über EUR 1.000,--

Ich werde komplett bei ARCOR kündigen und eine Frist werde ich auch nicht einhalten.

Das was mir ARCOR anbietet, hat mit dem was ich unterschrieben habe nichts zu tun.

Die Kundenhotleine ist SORRY, Verarschung pur und kostet richtig Kohle, für NULL Gegenleistung.

harald ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:40 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS