MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.01.2007, 13:21   #1
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zitat:
Netzausbau geht dieses Jahr weiter, künftig NGN-Anschlüsse


Die Eschborner Telefongesellschaft Arcor wird zur CeBIT ihr neues IPTV-Angebot Arcor TV plus vorstellen. Wie der Anbieter heute auf der CeBIT Preview in Hamburg bekannt gab, werde der Dienst, der Kunden im eigenen Netz bereitgestellt werden soll, im Sommer dieses Jahres starten. Interessant dabei ist eine Funktion, die Arcor als Timeshift Restart bezeichnet. Dabei hat der Kunde die Möglichkeit, eine Sendung von Anfang an zu sehen, auch wenn diese bereits begonnen hat. Mit vielen TV-Sendern habe Arcor hier schon entsprechende Vereinbarungen getroffen, die diesen Dienst ermöglichen - jedoch seien noch nicht alle Sender im Boot.
weiterlesen: Quelle
Alternative Quelle
Julian ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 24.01.2007, 13:44   #2
spaceballs
Arcorprofi
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 191
spaceballs wird schon bald berühmt werdenspaceballs wird schon bald berühmt werden
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zitat:
Arcor setzt im Endkundenbereich auf NGN

Arcor setzt zudem künftig nicht mehr auf die klassische Trennung von Telefon- und DSL-Anschluss, sondern führt einen als NGN bezeichneten Anschluss ein. NGN steht für Next Gerneration Network und meint, dass der Kunde sämtliche Dienste per IP-Netz bekommt. Für den Verbraucher soll das den Vorteil haben, dass die Installation einfacher wird. Denn Arcor wird dem Kunden künftig nur noch ein einziges Endgerät zur Verfügung stellen. Damit wird die Trennung zwischen NTBA, Splitter und DSL-Modem sowie eventuell Router aufgehoben.
Doch nicht etwa sowas wie 'ne "Sphairon-Kiste"?!!!
__________________
Privat: Vodafone Komfort Classic 16000 & (noch) Unity Media "3play 20000" · Firma: Arcor/Vodafone
spaceballs ist offline  
Alt 24.01.2007, 13:48   #3
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Doch, genau das wird es werden... 8)
Hoffentlich setzt Arcor das besser um, als Hansenet...
Allerdings kann der Kunde ja extra wünschen, nen Standardanschluss zu bekommen,
also ISDN und DSL getrennt...
Julian ist offline  
Alt 24.01.2007, 14:06   #4
spaceballs
Arcorprofi
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 191
spaceballs wird schon bald berühmt werdenspaceballs wird schon bald berühmt werden
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zitat:
Zitat von Julian
Doch, genau das wird es werden... 8)
Hoffentlich setzt Arcor das besser um, als Hansenet...
Allerdings kann der Kunde ja extra wünschen, nen Standardanschluss zu bekommen,
also ISDN und DSL getrennt...
Na ja, ich denke, die Zukunft wird sowieso "NGN" heissen - egal welcher Provider. Und wie lange der User noch wird frei entscheiden können, welche Technik er haben möchte, ist nur 'ne Zeitfrage!

So gesehen leistet Alice/HN eigentlich so 'ne Art Pionierarbeit. Ich hoffe nur, daß Arcor sich, was die Hardware angeht, für eine Kooperation mit AVM entscheidet. Bei Alice/HN ist man auch schon am munkeln (Forum), daß AVM bereits dabei ist, eine funktioniernde Lösung und Ersatz für's Sphairon zu entwickeln.
__________________
Privat: Vodafone Komfort Classic 16000 & (noch) Unity Media "3play 20000" · Firma: Arcor/Vodafone
spaceballs ist offline  
Alt 24.01.2007, 14:53   #5
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Kenn mich mit diesem System zwar nicht aus,hoffe aber das es besser läuft als bei HN. ???
Ein bekannter von mir hatte mal einen Anschluß bei Alice und war sehr unzufrieden :'( (Kein Tel und ein DSL in Modem geschwindigkeit)
Aber der Unverbesseliche ist nun zur T-Com gewechselt
Aber warten wir mal ab was uns da Arcor beschert Denke die werden aus den Fehlern von HN gelernt haben

PS von wem ist den der lustige Smilie?
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 24.01.2007, 14:54   #6
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zitat:
Zitat von mdpengel
PS von wem ist den der lustige Smilie?
Den hat spaceballs mal benutzt... Sah so gut aus, den musste ich gleich mal zum Smilie Set hinzufügen .
Julian ist offline  
Alt 08.02.2007, 17:50   #7
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zitat:
Arcor stellt auf der CeBIT IPTV-Angebot vor

Für Kunden in der zweiten Jahreshälfte 2007 erhältlich
Arcor-Vorstandschef Harald Stöber


München, 07.02.07 – Arcor macht das Fernsehen attraktiver. Mit seinem neuen IPTV-Angebot bietet das Unternehmen eine breite Senderauswahl und eine umfassende Videothek sowie zusätzlichen Komfort durch eine elektronische Programmzeitschrift. Per Timeshift-Taste kann man seinen Wunschfilm von vorne starten, wenn man den Filmbeginn verpasst hat. Arcor präsentiert IPTV auf der CeBIT 2007 im Messe-Pavillon P 32. Für Arcor-Kunden ist das innovative Angebot in der zweiten Jahreshälfte 2007 erhältlich.

IPTV von Arcor enthält rund 50 Free-TV-Sender. Weitere Programmpakete mit mehr als 70 Pay-TV-Sendern kann man zusätzlich buchen. Orientierung in der Programmvielfalt erhalten Kunden durch einen elektronischen Programmführer, der Sendungen nach Genres sortiert und übersichtlich darstellt. Zu Sendungen kann man per Knopfdruck Filmausschnitte oder Inhaltsbeschreibungen aufrufen.

Wer einen Filmbeginn verpasst, kann die Sendung noch während der Ausstrahlung mit einer Timeshift-Funktion erneut starten. Und wer beispielsweise mitten im laufenden Film telefonieren möchte, kann die Sendung anhalten und später fortsetzen. Bereits ausgestrahlte Filme kann man sich aus dem Archiv auf den Bildschirm holen.

Der Entertainment-Service beinhaltet außer IPTV auch den Arcor-Video on Demand-Dienst. Ganz nach Wunsch kann man Spielfilme oder Dokumentationen per Fernbedienung aus dem Angebot abrufen und direkt am TV-Bildschirm betrachten.
Um zeitgleich IPTV zu nutzen, zu surfen und zu telefonieren, ist ein bis zu 6- oder 16-MBit-DSL-Anschluss nötig. Arcor zeigt den innovativen Service auf der CeBIT im Pavillon P 32.
Quelle:http://www.portel.de/index.php?id=na...ash=c3a9f2e62a
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 05.03.2007, 10:02   #8
RedStar
Arcorneuling
 
Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 20
RedStar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Tja, auf meiner aktuellen Rechnung wird mein ISDN-S0-Mehrgeraeteanschluss jetzt nur noch als "Arcor-Sprache-Komfortanschluss" ausgewiesen - und das, obwohl ISDN ja eigentlich primaer als Datensnschluss konzipiert ist.

Fuer mich sieht's so aus, als ob Arcor jetzt die sukzessive Abkehr vom ISDN Anschluss einleitet, erst in der Vertriebssprache, und spaeter dann ueber die Einfuehrung von VoIP in der Tat.

Was bleibt also denjenigen Kunden, die ISDN in der Tat fuer Datendienste benoetigen? Bei meinem Arbeitgeber gibt's dutzende ISDN Anschluesse, die in ihrem Leben noch keine Sprache gesehen (bze gehoert?) haben... und meinen privaten ISDN Anschluss verwende ich auch gelegentlich fuer die Fernwartung fuer eben diesen Arbeitgeber...

Ich stelle mir gerade zwei Fragen: Wird Arcor auch nach der EInfuehrung von NGN weiterhin bei Bedarf ISDN anbieten? Und zweitens, was meint ihr, wird sich ISDN allgemein noch laenger halten koennen oder zur Nischenloesung fuer Geschaeftskunden verkuemmern und irgendwann aussterben?

Denn, alleine fuer private "Sprachdienste" ist diese an sich geniale Technologie ueberdimensioniert... da wird ISDN wohl eher an IP-Telefonie bzw den "plain old telephony service" zurueckverlieren...

Gruss,
Alex
RedStar ist offline  
Alt 05.03.2007, 10:10   #9
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Ich bin nicht so bewandert auf dem Gebiet ISDN Merkmale außer Sprache, aber was kann ein ISDN Anschluss, was nicht auch paketbasiert über nen IGN Anschluss erledigt werden könnte?
Julian ist offline  
Alt 05.03.2007, 10:12   #10
mdpengel
Arcorexperte
 
Benutzerbild von mdpengel
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 639
mdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Menschmdpengel ist ein sehr geschätzer Mensch
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Ich persönlich denke das ISDN ausgediehnt hat. Arcor oder auch die T-Com wird wohl nach und nach auf die neue Technik umstellen. Alice hat es ja vorgemacht. ISDN wird nur noch für Geschäftskunden angeboten und der Privatkunde wird nur noch NGN angeboten bekommen. Was mit den Kunden passiert die im Moment ISDN besitzen weiß wahrscheinlich nicht einmal Arcor. Da kann man nur hoffen das die Technik bei Arcor klappt.Aber wie gesagt das ist meine persönliche Meinung.
Zitat:
Zitat von Julian
Ich bin nicht so bewandert auf dem Gebiet ISDN Merkmale außer Sprache, aber was kann ein ISDN Anschluss, was nicht auch paketbasiert über nen IGN Anschluss erledigt werden könnte?
Es gibt Probleme beim Faxen, soweit mir bekannt ist.
__________________
PROPORTIONAL ZUR STEIGERUNG MEINES ALTERS STEIGT DIE ANZAHL
DER LEUTE DIE MICH MAL KREUZWEISE AM ÄRMEL LECKEN KÖNNEN!
mdpengel ist offline  
Alt 05.03.2007, 10:28   #11
spaceballs
Arcorprofi
 
Benutzerbild von spaceballs
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 191
spaceballs wird schon bald berühmt werdenspaceballs wird schon bald berühmt werden
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zitat:
Zitat von mdpengel

...Alice hat es ja vorgemacht...
Hmmm...Du meinst wohl vielmehr, Alice hat's vorgemacht bzw. macht dies nach wie vor, wie's in viel zu vielen Fällen nicht sein sollte: miserable Telefoniequalität verbunden mit mangelhafter Zuverlässigkeit. Die Faxdienste funktionieren nahezu garnicht.

Hoffe nur, daß die T-Com und Arcor die Kundschaft erst dann mit NGN "beglücken", wenn's zuverlässig funktioniert und nicht, wie Alice, die Kunden als zahlende Tester benutzen.
__________________
Privat: Vodafone Komfort Classic 16000 & (noch) Unity Media "3play 20000" · Firma: Arcor/Vodafone
spaceballs ist offline  
Alt 14.03.2007, 09:37   #12
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Hier gibts neue Infos zur Arcors IPTV: http://www.teltarif.de/arch/2007/kw11/s25248.html
Julian ist offline  
Alt 15.03.2007, 15:57   #13
Andy
Arcorprofi
 
Benutzerbild von Andy
 
Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Witten/Ruhrgebiet
Beiträge: 131
Internet: DSL 6000
Hardware: AVM Fritzbox 7170
Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen


Zitat:
Zitat von Julian
Ich bin nicht so bewandert auf dem Gebiet ISDN Merkmale außer Sprache, aber was kann ein ISDN Anschluss, was nicht auch paketbasiert über nen IGN Anschluss erledigt werden könnte?
Die ISDN Merkmale kann man auch per NGN unterstüzen, bei Hansenet ist dies ein reines Softwareproblem.
Zitat:
Es gibt Probleme beim Faxen, soweit mir bekannt ist.
das ist auch ein Softwareproblem, zumindest kann man bei 1&1 und Freenet über die Fritzbox problemlos faxen.
Lg
Andy
__________________
ab 15.03.07 Phone u DSLflat 6 Mbit mit Fritzbox7170, mach alles über Wlan
Andy ist offline  
Alt 15.03.2007, 16:20   #14
Julian
Administrator
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 26.09.2006
Beiträge: 2.051
Internet: Arcor DSL6000 @34,5dB
Hardware: AsusWL500gP LinksysWRT54Gv3.1TomatoFW Speedtouch536i
Julian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes AnsehenJulian genießt hohes Ansehen
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zu Fax over IP hatte ich mir das mal durchgelesen: http://www.voip-information.de/voip-fax.html
Scheint also wirklich etwas problematisch zu sein. Jedenfalls wirds noch nicht netzübergreifend durchgängig von allen Geräten unterstützt.
Julian ist offline  
Alt 15.03.2007, 16:31   #15
Andy
Arcorprofi
 
Benutzerbild von Andy
 
Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Witten/Ruhrgebiet
Beiträge: 131
Internet: DSL 6000
Hardware: AVM Fritzbox 7170
Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Re: Arcor neues zu IPTV und NGN Anschlüssen

Zitat:
Zitat von Julian
Zu Fax over IP hatte ich mir das mal durchgelesen: http://www.voip-information.de/voip-fax.html
Scheint also wirklich etwas problematisch zu sein. Jedenfalls wirds noch nicht netzübergreifend durchgängig von allen Geräten unterstützt.
mit meiner Hardware hat es letztes Jahr zumindest funktiniert, nur bei Alice nicht,
aber da war ich jetzt auch keine 3 Monate.
__________________
ab 15.03.07 Phone u DSLflat 6 Mbit mit Fritzbox7170, mach alles über Wlan
Andy ist offline  
Antwort

Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:32 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS