MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2009, 11:27   #1
x-molich
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 6
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor Easy Box A800
x-molich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Arcor Ärger und kein Ende

Hallo Leute,

nachdem ich mehrere Jahre glücklich und zufriedener Arcor Kunde war, bin ich Ende letzten Jahres auf die Idee gekommen, mich für einen Arcor All-Inclusive Paket zu interessieren.

Nach zwei Anrufen bei der Hotline und etwas Wartezeit konnte ich dann auch im Internet einen Antrag stellen. Nach wiederum etwas Wartezeit wurden mir im Oktober ein Auftrag für Sprache/Internet Regio zugesandt mit der Nummer FOR60001660 / 1108 OL und der zugehörigen Preisliste Stand 25.10.2008. Ich habe dann nach dem Kästchen für das Komfort-Paket gesucht, da wir bisher ISDN mit drei Rufnummern hatten und die auch behalten wollten.

Ich gebe zu, Formulare sind nicht mein Ding; deswegen habe ich den Antrag erst am 19.12.2008 abgeschickt. Irgendwann kam dann eine Easy-Box mit dem Hinweis, daß auch noch eine Benachrichtigung für den Termin der Anschaltung käme.

Am 13.01.2009 funktionierte DSL nicht mehr, aber ISDN noch. Bei Arcor angerufen: Antwort; es wird morgen umgestellt. Am 14.01.2009 angerufen: Antwort; es wird morgen umgestellt.
Nochmal am 15.01.2009 angerufen: Antwort; es wird endgültig am 16.01. umgestellt.

Am 16.01. dann den Modem-Installationscode eingegeben. Funktioniert erstmal. Mit dem Handy alle Nummern durchtelefoniert: Oh Schreck es gibt ja nur noch eine!

Also bei der Arcor Störung angerufen. Die sagen; es gäbe keine Störung sondern es wäre eine Vertragsproblem. Also bei der Vetragsbetreuung angerufen; die sagen ich hätte ja nur den Basistarif gewählt.
Ich dann wieder: Laut Preisliste vom 25.10.2008 ist das Komfort-Paket mit drei Rufnummern im Regio-Paket mit enthalten.
Antwort der Dame: Sie haben ja erst am 19.12. unterschrieben und da gab es neue AGB's.
Ich: Dann muß es doch auch einen neuen Antrag geben, in dem ich das Komfort-Paket ankreuzen kann, weil auf meinem Antrag konnte ich das nicht.
Die Arcor-Dame: Nein es gibt kein neues Formular.

Danach habe ich das Komfort-Paket bestllt und darum gebeten, die alten Rufnummern wieder zurückzuholen. Antwort der Dame: Es dauert maximal 2 Wochen. Naj damit kann man ja leben.

Danach habe ich etwas im Internet gesucht und die Preisliste gefunden, die im Dezember in Kraft getreten ist. Dazu habe ich auch ein Auftragsformular gefunden, das die Nummer FOR60001660/1208 OL hat. In diesem Formular gibt es, oh Wunder ein Kästchen, wo man ein Kreuz für den Komfort-Anschluss machen kann. Es stimmt also nicht, was die Dame gesagt hat.

Der veraltete Auftrag hätte zu diesem Zeitpunkt gar nicht mehr bearbeitet werden dürfen.

Ich habe dann mal im Arcor Kundelogin geschaut; dort kann ich den Komfort-Anschluss nicht wählen. Also wieder bei der Arcor-Vertragsbetreuung angerufen und nachgefragt:
Antwort: Es dauert höchstens 10 Tage.

Das mit aber doch gestunken hat, daß die einen Auftrag bearbeitet haben, dessen Formular veraltet war, habe ich über den Service-Webzugang eine Beschwerde geschrieben.

Irgendwann rief dann eine Dame und erklärte meiner Frau, daß die Technik noch in den Kinderschuhen stecke und es wohl März werden würde. Für mich nicht akzebtabel, da die beiden anderen Nummer teilweise auch für einen Heimarbeitsplatz genutzt wurden. Außerdem aus technischer Sicht für mich nicht verständlich: Wenn SIP/NGN für eine Nummer geht, geht es auch für drei.

Dann habe ich beschlossen mal eine formale Beschwerde zu schreiben und eine Frist zu setzen, per Einschreiben mit Rückschein. Aber man muß ja erstmal eine Adresse haben. Just an dem Tag, an dem ich sie schreiben wollte rief ein Arcor-Mitarbeiter an.
Ich erklärte ihm alles auch die Sache mit dem veraltetetn Formular. Anwort: Er werde schauen, daß es am 03.02. angeschaltet werde. Außerdem werde er klären, wie die vertragliche Situation aussieht, da Arcor ja einen Vetrag auf Basis des veralteten Formulares eingegangen ist. Wenn er sich nicht mehr meldet, dann gehe alles klar. Also erstmal keine Beschwerde geschrieben und abgewartet.

Passiert ist nichts!

Meine Frau hat sich in der Zwischenzeit bei einer befreundeten Anwältin erkundigt. Die sagte, daß wir wahrscheinlich gar keinen gültigen Vertrag hätten. Wenn es uns ums telefonieren ginge, dann sollten wir die € 4,00 in Kauf nehmen, aber schriftlich eine Frist für die Anschaltung der zwei Nummern setzen.

Meine Frau rief also bei Arcor an, ließ sich diesmal den Namen der Mitarbeiterin nennen und erhielt eine E-Mail Adresse, an die sie die Fristsetzung schicken konnte. Sie hat dann an die E-Mail geschrieben und es kam eine automatisiert Antwort zurück, daß man an diese E-Mail nicht schreiben solle.

Meine Kritikpunkte:
  • Man hat immer eine andere Person am Apparat und keiner kümmert sich wirklich drum.
  • Es werden widersprüchliche Zusagen gemacht und keine wurde bisher eingehalten
  • Es werden E-Mail Adressen genannt, an die man nicht schreiben kann.
  • Die Leute, die die Aufträge bearbeiten, können einen alten von einem neuen Auftrag nicht unterscheiden
  • Warum ist es so schwierig drei Rufnummern im Regio-Paket zu bekommen?
Da ich jetzt doch wieder eine schriftliche Fristsetzung machen will, meine Frage:
Kennt hier jemand eine Adresse, an die man sowas schicken kann? (Kundenserviceadresse)

Ich konnte auf der Homepage außer im Impressum nix finden!

Vielen Dank für Eure Hilfe und Euer Mitleid

Grüße

Sascha
x-molich ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 12.02.2009, 12:13   #2
Guenter24
Arcorexperte
 
Benutzerbild von Guenter24
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 1.550
Internet: 100 Mbit/s Kabel-Deutschland
Hardware: FritzBox 6360 <--> ISDN-TKA Auerswald COMpact 3000isdn
Guenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes AnsehenGuenter24 genießt hohes Ansehen
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Zitat:
Zitat von x-molich Beitrag anzeigen
Da ich jetzt doch wieder eine schriftliche Fristsetzung machen will, meine Frage:
Kennt hier jemand eine Adresse, an die man sowas schicken kann? (Kundenserviceadresse)

Ich konnte auf der Homepage außer im Impressum nix finden!

Vielen Dank für Eure Hilfe und Euer Mitleid

Grüße

Sascha
Aber genau da steht doch die Adresse.
Vorstand ist immer gut
Guenter24 ist offline  
Alt 12.02.2009, 12:15   #3
x-molich
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 6
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor Easy Box A800
x-molich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Hallo Guenter,

ich dachte es gäbe vielleicht eine Postadresse des Kunderservice!

Grüße

Sascha
x-molich ist offline  
Alt 12.02.2009, 12:16   #4
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Das ist für dich wahrscheinlich keine zufriedenstellende Antwort, aber soweit ich weiß, kann man momentan nicht von Basis- auf Komfortanschluss wechseln.
bastl ist offline  
Alt 12.02.2009, 12:23   #5
x-molich
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 6
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor Easy Box A800
x-molich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Hallo bastl,

gibt es dafür irgendeinen technischen Grund?
Drei Nummern kann ich ja auch bei sipgate bekommen!

Vor allem: Warum sagen sie das einem nicht am Telefon. Dann hätte ich schon längst meinen Anwalt beauftragt, den Vertrag rückgängig zu machen und den alten Zustand wiederherzustellen.

Grüße

Sascha
x-molich ist offline  
Alt 12.02.2009, 12:26   #6
bastl
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 921
Internet: VDSL 50000
Hardware: Fritzbox 7490
bastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehenbastl genießt hohes Ansehen
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Diese Regio-Technik ist noch ziemlich neu - ich denke, es wird noch keine Prozesse für den Anschlussartwechsel geben. Ist aber geplant und wird auch sicher nicht mehr allzu lange dauern...
bastl ist offline  
Alt 12.02.2009, 14:41   #7
Fraenkman
Arcorneuling
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 9
Internet: DSL6000
Hardware: A801
Fraenkman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Hallo Sascha,

ich habe genau das selbe Leid. Kurioserweise sollte der Anschluss auch am 16.1. geschaltet werden. Vorher hatte ich Telekom ISDN und kein DSL. Am Samstag 24.1. hatte der Telekom Techniker nachgeholfen und seit dem habe ich DSL und die Hauptrufnummer. Zwei weitere Nummern sind nicht mehr geschaltet. Bei allen Beschwerden gab es viele verwirrenden Antworten. Letzter Stand ist, dass die fehlenden Rufnummern Mitte März geschaltet werden sollen und das es eigentlich nicht hätte passieren sollen, da ich doch richtigerweise den Komfortanschluss bestellt hatte.

Ich werde nun wirklich bis Mitte März warten. Eine andere Möglichkeit sehe ich im Moment nicht. Jedoch graut es mir schon für den Fall, das es dann immer noch nicht klappt. Was habe ich dann noch für Möglichkeiten?

Grüße
Frank
Fraenkman ist offline  
Alt 12.02.2009, 16:25   #8
x-molich
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 6
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor Easy Box A800
x-molich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Hallo Frank,

eine Möglichkeit ist z.B. sipgate. Dort kannst Du über die Technik 1-3 Rufnummern bekommen. Ich habe mal das kostenlose Paket mit einer Nummer beantragt. Allerdings habe ich noch keinen Versuch unternommen, meine Easy-Box zu zu konfigurieren.

Was mich halt ärgert ist, daß Arcor den Vertrag eingeht und dann nicht erfüllt. Wenn sie wissen, daß es nicht geht, hätten sie uns ja einfach vertrösten können. Ich hätte den Vetrag auch später genommen. Aber hier geht es ja wahrscheinlich um Kundenanzahl = Börsenwert des Unternehmens.

Ich denke halt, daß sie es irgendwann hinbekommen müssen. Aber ich verstehe nicht warum Arcor technisch das nicht kann, was sipgate kann. Ist dem Internet doch egal, ob es 1 oder 10 Telefonnummern pro Kunde routet.

Vielleicht finden sich ja noch mehr, die das Problem haben.

Grüße

Sascha
x-molich ist offline  
Alt 30.03.2009, 22:10   #9
x-molich
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 6
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor Easy Box A800
x-molich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Hallo Leute,

nachdem es mittlerweile Ende März ist, Arcor mir die Anschaltung des Komfort-Anschlusse für Mitte März zugesagt hat und immer noch nix passiert ist, wollte ich mal nachfragen, wie es bei anderen Arcor Kunden mit dem Komfort-Anschluß beim All-Inclusive-Paket Regio aussieht?


Grüße

Sascha
x-molich ist offline  
Alt 30.03.2009, 22:48   #10
Glasfaser
Arcorexperte
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 352
Glasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer MenschGlasfaser ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Mich würde mal interessieren an welche Mailadresse Ihr senden solltet!? Leider scheint die Telekom ziemlichen Kumme rzu machen was das Regiopacket angeht. Derzeit heisst es das Änderungen erst ende April möglich wären..weiss das jedoch nicht 100%ig.
Glasfaser ist offline  
Alt 19.05.2009, 18:19   #11
x-molich
Arcorneuling
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 6
Internet: DSL 6000
Hardware: Arcor Easy Box A800
x-molich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Hallo Leute,

ich wollte nochmal nach anderen Erfahrungen fragen, was das Regio-Paket mit Comfort-Anschluß betrifft.

Seit fast fünf Monaten habe ich immer noch nicht den Comfort-Anschluß. Die zwei zusätzlichen Nummern, die ich übernehmen wollte, gibt es nicht mehr. Wir haben dann zähneknirschend für neue Nummern eingewilligt. Gestern sollte es aktiviert werden (telefonische Zusage).

Heute wieder Anruf bei Arcor: Antwort: Das dauert noch.

Vorher haben wir einen Brief per Einschreiben Rückschein mit Frist geschrieben. Außer einem Anruf eines Servicemitarbeiters keine Reaktion.

Uns fehlen jetzt seit fünf Monaten die zwei Nummern.

Muß man jetzt klagen?

Wäre schön, wenn jemand anders was zu dem Comfort-Anschluß beim Regio Paket beitragen könnte!

Danke

Sascha
x-molich ist offline  
Alt 26.05.2009, 11:57   #12
Fraenkman
Arcorneuling
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 9
Internet: DSL6000
Hardware: A801
Fraenkman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Arcor Ärger und kein Ende

Hi Sascha,

ich hatte mich ja auch für das Arcor Regio Paket entschieden und wollte alle drei Nummern meines ISDN Anschluss mitnehmen. Das hatte auch nicht geklappt und Termine von Arcor wurden nicht eigehalten. Daher willigte Arcor zur vorzeitigen Kündigung ein und kurze Zeit später hat die Telekom wieder ISDN + DSL mit allen 3 Rufnummern geschaltet. Natürlich kostet es bei der Telekom mehr, aber es funktioniert dafür auch!

Viele Grüße
Frank
Fraenkman ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umstieg von DSL 2000 => DSL 6000 Folge: Abbrüche ohne Ende!!! was tun??? paul-wall Störungen 47 05.03.2009 21:38
Angeblicher Arcorverkauf Ende des Jahres?? Ramses2212 Sonstiges 21 02.09.2008 15:29
Umzug Firmenanschluss - bald sind wir am Ende... Straicher Probleme 2 17.02.2008 13:57
Verbindungs abrüche ohne ende!???? Xalos Probleme 19 25.01.2008 15:35
Flatratevertrag läuft Ende Feb. aus- wie wechseln? mRofsimpsOn Fragen 4 24.01.2008 12:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:44 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS