MemberPanel

OurSponsors

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2010, 12:44   #1
blyce
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 9
blyce befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Hallo,

ich habe bisher eine "uralt"-Lösung für meine Telefonie + DSL zu Hause.
D.h. das volle Programm mit TK-Analge (Eumex 5000PC), DSL-Modem, Router, Splitter, NTBA.

Jetzt möchte ich mal ein bisschen upgraden und da hat mir Vodafone doch diese EasyBox angeboten.
So weit, so gut.

Doch ich habe an der Eumex bisher 4 analoge Telefone (3x Telefon + 1x Fax, alle mit eigener Nebenstelle) angeschlossen. Die Easybox hat ja maximal Platz für 2 (+ AB/Fax).

Die Frage an die Profis: Wie bekomme ich es nun hin, dass ich (ohne große Hardware; die 4 Telefone kommen jeweils als 2-adriges TAE-Kabel an) alles so wie bisher weiternutzen kann?

Brauch ich doch weiterhin eine extra TK-Anlage? Oder kann ich die 4 Telefone einfach in ein s0-ISDN "verwandeln" mithilfe eines Switches oder sowas ähnlichem?

Falls ich doch ne TK-Anlage brauche, welche wäre dann die günstigste dafür?

Ich bin über jede Hilfe dankbar!:-)
blyce ist offline  
Werbung (Um diese Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen, registriere dich hier kostenlos!)
Alt 28.12.2010, 13:18   #2
George99
Arcorexperte
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 490
Internet: Vodafone DSL 16000 ISDN classic
Hardware: Fritzbox 7170
George99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende Zukunft
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Zitat:
Zitat von blyce Beitrag anzeigen
Oder kann ich die 4 Telefone einfach in ein s0-ISDN "verwandeln" mithilfe eines Switches oder sowas ähnlichem?
Ja das geht. Du brauchst dafür eine TK-Anlage. z.B. die Eumex 5000
Ansonsten kann man die Easybox aber nicht wirklich empfehlen, die ISDN-Unterstützung ist ziemlich durchwachsen.
Ich würde dir stattdessen folgendes empfehlen:

Als Netzabschluss den NTsplit besorgen (ebay)
Daran die Eumex 5000 weiterbetrieben
Als DSL-WLAN-Router eine Fritzbox z.B. die 7270 besorgen.
Da hast du nicht nur sehr viel mehr Komfort, sondern auch höhere Zuverlässigkeit beim Telefonieren.
George99 ist offline  
Alt 28.12.2010, 14:09   #3
blyce
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 9
blyce befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Den NTsplit besitze ich ja noch.

Was ist dann aber mit dem DSL-Modem? Man sagte mir, das alte Arcor Speedmodem 50 würde nicht mehr funktionieren mit dem neuen vodafone-Tarif...
blyce ist offline  
Alt 28.12.2010, 14:33   #4
George99
Arcorexperte
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 490
Internet: Vodafone DSL 16000 ISDN classic
Hardware: Fritzbox 7170
George99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende ZukunftGeorge99 hat eine strahlende Zukunft
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Das alte Modem kann kein ADSL2+, also kein DSL 16000.
Du brauchst mindestens das alte (fast wertlose) Arcor-DSL Speed-Modem 200 als Ersatz. Aber ehrlich gesagt, hol dir lieber eine Fritzbox...
George99 ist offline  
Alt 28.12.2010, 15:15   #5
yesmc
Arcorkenner
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 46
Internet: 12000
Hardware: 802
yesmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Als stinknormales ADSL-Modem mit 4-Port-Router ist auch die Easy Box (die 802/803 sicherlich) gerade noch zu gebrauchen.
Wenn man in dieser alle Telefonie-Funktionen abschaltet (das geht ja) und keine besonderen NAT-Funktionen braucht, kann man für DSL6000 - DSL16000 (aber kein VDSL) mit der EB nichts falsch machen.
Die Telefonie soll ja sowieso die TK-Anlage machen.
yesmc ist offline  
Alt 28.12.2010, 15:31   #6
blyce
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 9
blyce befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Okay also hab ich zwei Möglichkeiten:

a) Alte Hardware so lassen: TAE -> Ntsplit -> Speedmodem 50/200 -> Router/TK-Anlage -> Telefone

b) Neue Hardware: TAE > Easybox -> TK-Anlage -> Telefone

Richtig?

Was kann das Speedmodem 50 noch? Bei mir wäre nur eine 6000er Leitung möglich, momentan haben wir 2000. Reicht das 50 dann nicht?

Kann ich alle Telefonieleistungen bei der Easybox ausstellen und das dann quasi als Speedmodem alleine benutzen?
blyce ist offline  
Alt 28.12.2010, 16:06   #7
yesmc
Arcorkenner
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 46
Internet: 12000
Hardware: 802
yesmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Noch sicherer funktioniert:

C) TAE -> NT-Split -> TK-Anlage
...................| -> Easy-Box
yesmc ist offline  
Alt 29.12.2010, 13:55   #8
blyce
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 9
blyce befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Ich bins nochmal...

Wenn ich jetzt die alte Hardware weiterbenutze, und auf vodafone-Tarif umstelle (vielleicht hat das ja schonmal jemand hier so gemacht):

Sind dann die Zugangsdaten für PPPoE im Router die gleichen wie bisher, oder bekomme ich für die neue Leitung auch neue Zugangsdaten mitgeteilt?
blyce ist offline  
Alt 29.12.2010, 14:13   #9
yesmc
Arcorkenner
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 46
Internet: 12000
Hardware: 802
yesmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Du mußt halt nur drauf aufpassen, daß Du den Tarif Komfort Klassik bekommst (unbedingt schriftlich zusichern lassen mit Stempel und Unterschift des Mitarbeiters im Vodafone-Laden).
In aller Regel sollte kein Wechsel der Technologie (ISDN auf NGN) erfolgen, aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!
Dabei kann es Dir dann egal sein, ob Du neue Zugangsdaten bekommst (eher nicht), denn die werden Dir mitgeteilt und Du kannst sie in den Router eintragen (bei Verwendung der neuen Easy Box solltest Du diese natürlich im Expertenmodus konfigurieren und den "Betrieb am Anlagenanschluß" auswählen, auch wenn Du keinen hast, denn leider ist der Menupunkt uneindeutig).
yesmc ist offline  
Alt 29.12.2010, 14:18   #10
blyce
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 9
blyce befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Ging nur an der Hotline, weil die Shops keine alten Arcor-Kunden als Kunden betreuen dürfen...

Aber darauf habe ich schon geachtet und habe ja auch 14 Tage Widerrufsrecht.

Fände es halt nur interessant, ob man noch irgendwelche Daten in der alten Hardware ändern müsste, da ich zum Zeitpunkt des Tarifwechsels nun nicht in Deutschland bin und meine Familie sich nicht so gut damit auskennt, bzw. den Router nicht konfigurieren kann.
blyce ist offline  
Alt 02.03.2011, 14:17   #11
blyce
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 9
blyce befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Hi,

da meine alte Hardware jetzt nach einem Monat den Geist aufgegeben hat (DSL 6000 hat das Speedmodem 50 also definitiv nicht verkraftet!), habe ich nun die Easybox installiert.
Aktuelle Konfiguration sieht so aus:

TAE > NTsplit -> Easybox
|------> Eumex

Die Frage ist nun:
Wäre es sinnvoller dies so zu legen:

TAE > Easybox
|--------> Eumex (via S0-Bus)


Welche der beiden Konfigurationen ist besser? Kann die Easybox einfach alle Telefonfunktionen an den S0-Bus weiterleiten? Oder klappt die 2. Variante überhaupt nicht gut?
Vorteil wäre ja definitiv, dass eine Hardware weniger läuft und kaputt gehen kann ;-)
blyce ist offline  
Alt 02.03.2011, 15:15   #12
yesmc
Arcorkenner
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 46
Internet: 12000
Hardware: 802
yesmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Aus technischer Sicht ist der direkte Anschluß der Eumex an den NT-Split die bessere Lösung.
Habe allerdings auch die andere Variante schon ausprobiert. Die 803 leitet auf dem S0 alle Daten 1:1 durch, sogar in dem Moment, wo sie resettet wird (hatte ich ungewollt mal ausprobiert). Nur bei Stromausfall ist's zappenduster mit der 803. Da leitet auch der S0 nichts mehr weiter (da die Box ja kein ISDN-Gerät ist).
Am besten die 803 im "Anlagenanschluß-Modus" betreiben (nicht von der Bezeichnung irritieren lassen !!), egal ob Du die Eumex an den NT-Split oder die 803 (S0) anschließt. Dazu Werksreset machen und nach Neustart entsprechend einstellen im erscheinenden Menu.
yesmc ist offline  
Alt 02.03.2011, 15:30   #13
blyce
Arcorneuling
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 9
blyce befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

Komisch... habe die Box erst gestern konfiguriert und diesen "Anlagenanschlussmodus" hab ich nirgendswo gefunden...
blyce ist offline  
Alt 02.03.2011, 16:49   #14
yesmc
Arcorkenner
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 46
Internet: 12000
Hardware: 802
yesmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: 4 analoge Telefone an EasyBox anschließen ?!!

http://dsl.vodafone.de/hilfe/files/v...n-20100412.pdf

Nach dem Reset nicht die Standard-Installation auswählen, sondern die benutzerspezifische.
Auf der folgenden Seite gibst Du dann die DSL-Zugangsdaten ein und wählst den Anlagenanschluß-Mode aus.
yesmc ist offline  
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Easybox A 802 analoge Telefone anschließen Frage Gunbuster EasyBox A 80x 3 25.03.2010 12:35
Ausgehende Nummer für 4 analoge Telefone fisher01 EasyBox A 80x 8 15.03.2010 11:12
mehrere (2) analoge Telefone an Easybox bei einer Rufnummer via VoIP dieselweasel EasyBox A 80x 13 30.01.2010 17:32
EasyBox 802 zwei ISDN Telefone parallel anschließen? bertspengler EasyBox A 80x 11 16.01.2010 13:01
Analoge Telefone an der Easy A800 midwayhero EasyBox A 80x 25 23.07.2008 21:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0
Template-Modifikationen durch TMS